Saorise Ronan

Serie, Dramaserie, Preise, gewinner, zweite staffel, beliebt, Netflix, The Crown, startete, kürzlich, wissen, Staffel 3
Saorise Ronan
2
Videos
23
Bilder

News zu Saorise Ronan:

Die zweite Staffel der beliebten Netflix-Serie „The Crown“ startete zwar erst kürzlich, doch schon jetzt wissen wir: In Staffel 3 wird sich so einiges ändern. Schließlich altern auch die Royals und deshalb war schon zu Beginn klar, dass die Hauptdarsteller der Dramaserie jeweils nach zwei Staffeln ausgetauscht werden müssen. Claire Foy, die „Queen Elizabeth II“ in den ersten 20 Folgen verkörperte, wird für die kommende Staffel nicht mehr die britische Monarchin spielen, sondern die Britin Olivia Munn wird das Zepter übernehmen. Prinzessin Margarete soll Gerüchten zufolge von Helena Bonham Carter gespielt werden. Die dritte Staffel wird in den 70er Jahren spielen. Das heißt auch: In der dritten Staffel, die voraussichtlich erst 2019 veröffentlicht wird, werden erstmals Charles’ zweite Frau Camilla, sowie Prinzessin Diana, die sogenannte „Königin der Herzen“, zu sehen sein. Lady Di traf ihren späteren Ehemann erstmals 1977. Doch welche Schauspielerin wird die Rolle der Diana übernehmen? Die Zeitschrift „Vogue“ hat schon einige Namen ins Gespräch gebracht: Wie wäre es zum Beispiel mit der „Game Of Thrones“-Darstellerin Sophie Turner? Die Schauspielerin begeistert derzeit seit sieben Staffeln in der Fantasy-Erfolgs-Serie - ihre Hochzeit mit Joe Jonas steht zudem an. Ob sie da überhaupt Zeit hätte Lady Di zu verkörpern? Wie wäre es aber mit der frisch gebackenen Oscar-Nominierten Saoirse Ronan? Könnte die smarte 23-Jährige die Mutter von William und Harry verkörpern? Oder können wir uns auf das Badass-Model Cara Delevingne freuen? Mit 25 Jahren könnte sie nur etwas zu alt sein, da die Prinzessin von Wales 1977 gerade mal 16 Jahre alt war als sie erstmals auf Charles traf. Wer auch immer Lady Di spielen wird, wir freuen uns jetzt schon auf Staffel 3 von “The Crown“.

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 26.01.2018, 17:24 Uhr

In der dritten Staffel der Netflix-Serie „The Crown“ kommen so einige Veränderungen auf die Fans zu. Die Hauptdarsteller der ersten beiden Staffeln werden komplett ausgetauscht. Statt Claire Foy wird Olivia Colman die britische Monarchin Königin Elizabeth II. spielen. Aber welche Schauspielerin könnte Prinzessin Diana verkörpern? Mehr dazu, erfahrt ihr im Video!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Nicole Kidman
Nicole Kidman

Die diesjährige Golden Globe Award-Verleihung stand unter dem Zeichen der Initiative „Time’s Up“, bei der die Hollywood-Stars gegen sexuelle Übergriffe protestieren. Doch natürlich wurden auch Preise verliehen! Unter den großen Gewinnern aus der TV- und Filmbranche war die Dramaserie „Big Little Lies“. Nicole Kidman und ihr Serien-Partner Alexander Skarsgard erhielten die Preise für beste Schauspielerin und bester Schauspieler in einer Mini Serie Drama. Der Film „Three Billboards Outside Ebbing, Missouri“ erhielt gleich vier Preise: Bester Film, bestes Drehbuch, beste Hauptdarstellerin in einem Drama für Frances McDormand, sowie bester Nebendarsteller für Sam Rockwell. Als beste Komödie wurde „Lady Bird“ ausgezeichnet, sowie die Hauptdarstellerin Saorise Ronan (Serscher). Für seine Performance in „Darkest Hour“ erhielt Gary Oldman den Globe als bester Hauptdarsteller in einem Drama. Als bester Hauptdarsteller in einer Komödie wurde James Franco in seiner Rolle in „Disaster Artist“ ausgezeichnet. Der deutsche Regisseur Fatih Akin konnte sich ebenfalls freuen: Sein Drama „Aus dem Nichts“ wurde mit dem Preis für den besten fremdsprachigen Film ausgezeichnet. Bei seiner Rede bedankte sich der 44-jährige Hamburger bei der Schauspielerin Diane Kruger, die die Hauptrolle in dem Drama spielte. Auch wir gratulieren nochmal allen Gewinnern des Abends.

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 08.01.2018, 13:09 Uhr

Bei den 75. Golden Globe Awards in Los Angeles machten die Stars nicht nur auf sexuelle Übergriffe aufmerksam, sondern wurden natürlich auch mit Preisen ausgezeichnet. Ihr wollt wissen, welche Filme und TV-Serien zu den großen Gewinnern gehören? Dann klickt auf dieses Video!

„it's in TV“-Stars