Sarah Almoril

Kritik für GNTM-Teilnehmerin 2019: Fans meinen, Sarah Almoril sei zu dünn

Als Sarah Almoril 2019 bei „Germany’s next Topmodel“ an den Start ging, überzeugte sie vor allem mit ihrer etwas kurvigeren Figur. Doch nun hat sich das Nachwuchsmodel komplett verändert! Das finden auch ihre Fans, die sie immer wieder auf ihren Gewichtsverlust auf Instagram ansprechen. Während einige Anhänger die Pics und Videos der inzwischen erfolgreichen Influencerin mit Worten wie „Bodygoals“ kommentieren, wollen es einige Follower genauer wissen. Einer fragte beispielsweise: „Hast du abgenommen?“ Hier antwortete die hübsche Sarah nur mit einem einfachen „Si“. Gegenüber „Promiflash“ verriet die GNTM-Teilnehmerin aus dem Jahr 2019 außerdem: „Vorher musste ich mir ständig anhören; ‚Bisschen zu viel für ein Model‘! Und jetzt ‚zu dünn‘. Mir geht es gut, ich bin und war gesund und fühle mich superwohl.“ Das freut uns und offenbar auch Sarah Almorils Fans, die immer wieder unzählige Herzchen-Emojis auf ihrem Instagram-Account hinterlassen.

Cedric Litzki
Cedric Litzki
 21.08.2019, 09:45 Uhr

Bei „Germany’s next Topmodel“ fiel Kandidatin Sarah Almoril 2019 vor allem mit ihren sexy Kurven auf. Doch die mussten nun weichen! Total verändert und vor allem verschlankt präsentierte sich die einstige GNTM-Teilnehmerin nun auf Instagram. Fans meinen, Sarah sei zu dünn. Details haben wir hier!

Keine Kurven mehr? Fans fragen bei GNTM-Sarah wegen ihres Gewichtsverlusts nach

Sarah Almoril war während ihrer Teilnahme bei „Germany’s next Topmodel“ 2019 unter anderem durch ihre Figur aufgefallen, die etwas kurviger war. Allerdings hat sie sich nach dem Ende der GNTM-Staffel verändert, offenbar so deutlich, dass die Fans sie darauf ansprechen. Auf Instagram ist das Nachwuchsmodel als Influencerin unterwegs und ist dort mit entsprechend zahlreichen Bilder und Videos sehr präsent. Den Followern fällt auf, dass seit GNTM ein paar Kilos auf der Strecke geblieben sind. Ein Fan fragte zum Beispiel: „Hast du abgenommen?“ Sarah antwortete darauf mit „Si“, mehr schrieb sie dazu nicht. 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Sarah (@sarahalmoril) am

 

Ex-GNTM Sarah Almoril muss sich anscheinend immer wieder Figur-Kritik anhören

Sie habe nicht gezielt abgenommen, sondern ernähre sich ein bisschen bewusster und mache mehr Sport, erzählte die Influencerin gegenüber „Promiflash“. Kritik an ihrer Figur ist der 21-jährigen GNTM-Sarah alles andere als fremd, wie sie verriet: „Vorher musste ich mir ständig anhören; ‚Bisschen zu viel für ein Model‘! Und jetzt ‚zu dünn‘. Mir geht es gut, ich bin und war gesund und fühle mich superwohl.“ Dass es ihr gut geht und sie sich wohl fühlt, ist doch auf jeden Fall schön zu hören!

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Sarah (@sarahalmoril) am

 

Auf Instagram spricht GNTM-Teilnehmerin Sarah Almoril auch Themen an, die ihr wichtig sind

Außer Selfies, Fotos von der letzten Reise und Shopping-Hauls findet sich auf dem Instagram-Account von Sarah Almoril unter anderem auch eine Story über ihre Erfahrungen mit der „Pille“. Die hat sie abgesetzt und tauscht sich mit ihren Fans darüber aus, warum sie das getan hat, wie es ihr damit geht und welche Tipps es rund um das Thema gibt. „Finde ich super, dass du das angesprochen hast“, lobte ein Follower. 

★ Die Gewinnerin der GNTM-Staffel 2019, Simone Kowalski, hat seit dem Ende der Show viel Kritik einstecken müssen. Sie will sich aus den sozialen Medien vorerst zurückziehen. Mehr Infos im Video! ★

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Dein Newsletter von „it’s in TV“: Keine News deiner Stars & Gewinnspiele verpassen!

Jetzt abonnieren ★ "it's in TV"-Newsletter mit deinen Star-News

Das könnte dich auch interessieren: