Sarah Lombardi freut sich: Sie arbeitet mit Dieter Bohlen!

Bei Pop-Titan Dieter Bohlen gibt es derzeit gute wie auch schlechte Nachrichten. In der Villa des 65-Jährigen wurde am Wochenende eingebrochen. Ein alkoholisierter Münchener sei über den Zaun geklettert und habe versucht, in das Anwesen von Bohlen und seiner Familie einzudringen, wurde jedoch von der Polizei geschnappt. Aber Glück im Unglück: Weder Dieter noch seine Frau oder die gemeinsamen Kinder waren zum Tathergang vor Ort. Doch eine freudige Mitteilung gab es auch für den DSDS-Chefjuror: Wie nun bekannt gegeben wurde, sitzt in der neuen Staffel von „Das Supertalent“ niemand Geringeres als Sarah Lombardi neben ihm in der Jury. Die Sängerin zeigte sich begeistert von ihrem Job in der Castingshow und schrieb auf Instagram: „Schon komisch, wenn man überlegt, dass ich bisher immer nur von einer Jury bewertet wurde und heute selbst auf der anderen Seite sitzen darf. Ich habe gelernt, dass es sich im Leben lohnt immer wieder aufzustehen und zu kämpfen, um irgendwann seine Ziele erreichen zu können.“ Zudem macht der 26-Jährigen auch die Arbeit neben ihrem ehemaligen Mentor Dieter und Jurymitglied Bruce Darnell großen Spaß. Neben einigen positiven Kommentaren regnete es jedoch auch Kritik auf ihrem Account. So schrieb einer: „Von der würde ich mich nicht bewerten lassen.“ Wie sich die Mutter des kleinen Alessio bei „Das Supertalent“ schlägt, das finden wir ab September heraus, wenn die neue Staffel auf RTL läuft.

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 12.08.2019, 15:58 Uhr

Sarah Lombardi wurde durch Dieter Bohlen berühmt in der Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“. Nun ist sie selbst Jurymitglied und zwar in der Sendung „Das Supertalent“, in der ihr ehemaliger Mentor ebenfalls sitzt. Ihr wollt mehr darüber erfahren? Hier gibt’s die News!

„it's in TV“-Stars
Dein Newsletter von „it’s in TV“: Keine News deiner Stars & Gewinnspiele verpassen!

Jetzt abonnieren ★ "it's in TV"-Newsletter mit deinen Star-News

Das könnte dich auch interessieren: