Schock für Sarah Lombardi: Einbruch in Auto & Handtasche weg!

Was für ein Schock für Sarah Lombardi! Die ehemalige „Supertalent“-Jurorin wurde beklaut! Eigentlich wollte sich die 27-Jährige lediglich einen schönen Tag mit ihrem Freund Julian im Kletterpark machen, bei der Rückkehr zu ihrem Auto traf sie dann jedoch der Schlag: Jemand ist in Sarahs Wagen eingebrochen und hat ihre Handtasche samt Wertsachen geklaut.

O-Ton: „Leute, ich bin stinksauer! Irgendein Penner hat unsere Scheibe im Auto eingeschlagen, meine Handtasche mitgenommen mit meinem ganzen Portemonnaie, meine Kopfhörer waren da drin.“

Die „Weekend“-Interpretin war selbstverständlich stinksauer und ärgerte sich vor allem auch über den Verlust ihres Ausweises und von weiteren wichtigen Karten. Die Verzweiflung trieb Sarah dabei sogar so weit, dass sie dem Dieb ein Angebot machte:

O-Ton: „Egal, wer diese Tasche findet oder wer sie geklaut hat: Nimm dir das Geld aus dem Portemonnaie, bring sie zur Polizei, gib sie wenigstens da ab und von mir aus zahl’ ich dir noch einen Finderlohn!“

Kein Wunder, dass Sarah einfach nur fertig war. Wenig später offenbarte die Sängerin dann auch noch, dass sie in ihrer Tasche einige Dinge mit emotionalem Wert hatte, die den Verlust nur noch schlimmer machen.

O-Ton: „Da sind Fotos von Alessio drin, die bedeuten mir einfach wirklich viel.“

Sarah Lombardi und ihr Freund Julian waren mit dem Wagen anschließend noch in der Werkstatt und zeigten den Diebstahl bei der Polizei an.

Regina Fürst
Regina Fürst
Cedric Litzki
Cedric Litzki
 01.07.2020, 11:01 Uhr

Was für ein Schock für Sarah Lombardi und ihren Freund Julian Büscher: Während die beiden sich eigentlich einen schönen Tag machen wollten, wurden sie beklaut! Ins Auto der ehemaligen „Supertalent“-Jurorin wurde eingebrochen und wichtige persönliche Sachen samt ihrer Handtasche wurden ihr weggenommen. Darüber ließ sich Sarah jetzt auch via Instagram aus und richtete sich mit einer Botschaft auch an den Dieb. Alle Details gibt es hier.

Nach einem Kletterausflug erwartete Sarah Lombardi eine böse Überraschung

Mit diesem Tagesausgang rechnet in der Regel wohl niemand und auch Sarah Lombardi fiel es offenbar mächtig schwer, ihre Gefühle in Worte zu fassen. Als sie nach einem Kletterausflug zu ihrem Auto zurückkehrte, erwartete die Mama des kleinen Alessio eine böse Überraschung, wie sie in ihrer Insta-Story zeigte: Die Scheibe des Fahrzeugs wurde eingeschlagen und die Handtasche der Sängerin geklaut. Als besonders ärgerlich empfand Sarah hierbei wohl den Verlust ihrer Personalien sowie ideeller Gegenstände. So befanden sich laut ihrer Aussage Bilder ihres Sohnes in der Tasche.

♦ Sarah und Pietro Lombardi gehen schon lange getrennte Wege. Was der DSDS-Sieger von 2011 von den Unterstellungen hält, dass seine Lieder von Ex-Frau Sarah handeln, das erfahrt ihr im unten stehenden Video. ♦

In ihrer Instagram-Story machte Sarah Lombardi ihrer Wut Luft

Die Freundin von Fußballer Julian Büscher machte nach der üblen Entdeckung ihrem Ärger in ihrer Insta-Story Luft und erklärte: „Leute, ich bin stinksauer! Irgendein Penner hat unsere Scheibe im Auto eingeschlagen, meine Handtasche mitgenommen mit meinem ganzen Portemonnaie, meine Kopfhörer waren da drin.“ Fassungslos über den Diebstahl wütete sie weiter: „Egal, wer diese Tasche findet oder wer sie geklaut hat: Nimm dir das Geld aus dem Portemonnaie, bring sie zur Polizei, gib sie wenigstens da ab und von mir aus zahl’ ich dir noch einen Finderlohn!“ Aus der Aktion habe sie allerdings gelernt, ihre Tasche nicht mehr im Auto liegen zu lassen.

Auf den Tipp ihrer Fans hin wird Sarah jedoch ihre Kopfhörer im Blick behalten, welche man orten kann - bislang allerdings erfolglos. Wir drücken die Daumen! 

„it's in TV“-Stars

Das könnte dich auch interessieren: