Wir alle erinnern uns gerne an Pietro Lombardi zurück, der nach der Trennung von seiner Sarah erklärte: „Hauptsache Alessio geht es gut!“ Inzwischen haben sich der DSDS-Sieger und seine Ex, wie wir wissen, perfekt zusammen gerauft und Sarah Lombardi ist mit ihrem neuen Freund, Roberto aus Berlin, überglücklich. Erst Anfang Juni machten die beiden ihre Beziehung öffentlich.
Und: hört hört! Alessio könnte es bald sogar noch besser gehen! Denn vielleicht bekommt der 3-jährige Sohn des einstigen Traumpaares schon bald ein Geschwisterchen! Das hat Sarah jetzt im Interview mit der „Closer“ verraten. Dort sagte sie: „Ich möchte auf jeden Fall noch Kinder haben. Ich habe mir immer schon ein Mädchen gewünscht.“ Tja, wer weiß, vielleicht geht der Wunsch der 25-jährigen „Genau hier“-Sängerin ja schon bald in Erfüllung. An einem Mann an ihrer Seite scheitert es zumindest nicht, was Roberto allerdings zu dem Kinderwunsch sagt, ist noch nicht bekannt.

Schwester für Alessio? Sarah Lombardi wünscht sich ein Mädchen

Der gemeinsame Sohn von DSDS-Sänger Pietro Lombardi und seiner Ex Sarah Lombardi ist inzwischen schon drei Jahre alt. Seit Anfang Juni 2018 hat die 25-Jährige auch einen neuen Partner an ihrer Seite. Mit dem Berliner Roberto könnte sich die „Genau hier“-Interpretin auch weiteren Nachwuchs vorstellen. Mehr dazu, gibt es im Video für euch.

Das könnte dich auch interessieren:

Slogan_category_46