Selena Gomez

Selena Gomez

Selena Gomez hat italienische und mexikanische Wurzeln und interessierte sich bereits früh für das Theater. Ihr Fernsehdebüt feierte die am 22. Juli 1992 als Selena Marie Gomez in Grand Prairie im US-Bundesstaat Texas geborene Schauspielerin im Jahr 2002 mit der TV-Serie „Barney und seine Freunde“. Anschließend erhielt sie zahlreiche Engagements für Film- und Fernsehproduktionen. Internationale Bekanntheit erlangte sie durch die Hauptrolle in „Die Zauberer vom Waverly Place“, die sie von 2007 bis 2012 spielte. Zum Soundtrack der von Disney produzierten Serie steuerte sie den Song „Magic“ bei. Gomez war auch in einigen Kinofilmen zu sehen, so etwa in „Another Cinderella Story“ (2008), „Plötzlich Star“ (2011) und „Spring Breakers“ (2012). Parallel zu ihrer Schauspielkarriere veröffentlichte Gomez insgesamt vier Studioalben, die sich allesamt in den Charts behaupten konnten. Privat machte sie immer wieder durch ihre On-/Off-Beziehungen mit Nick Jonas (2008-2010) und Justin Bieber (2010-2013) auf sich aufmerksam.

 
323
Videos
20
Artikel
33
Bilder

News zu Selena Gomez:

Taylor Swift
Taylor Swift

Taylor Swifts Streit mit Scooter Braun geht in die nächste Runde. Die alten Songs der Sängerin gehören rechtlich gesehen nicht ihr, sondern dem Manager, der zuvor das alte Label der Musikerin kaufte. Jetzt steht zur Debatte, ob TayTay ihre alten Songs noch live singen darf oder nicht. In ihrer Insta-Story rief die 29-Jährige ihre Swifties dazu auf, sich für sie einzusetzen. Unter anderem erklärte sie: "Kürzlich wurde bekanntgegeben, dass ich bei den diesjährigen American Music Awards als Künstlerin des Jahrzehnts ausgezeichnet werde. Ich wollte eigentlich ein Medley aus meinen Songs der vergangenen zehn Jahre performen. Scott Borchetta und Scooter Braun haben nun gesagt, dass ich die Songs nicht live im Fernsehen singen darf, weil sie behaupten, ich würde sie damit wieder neu aufnehmen, bevor es mir ab nächstes Jahr erlaubt ist." Zudem wurde ihr untersagt, für eine geplante Netflix-Dokumentation alte Lieder oder Aufnahmen von Performances zu nutzen. Jetzt meldeten sich prominente Unterstützer der Sängerin zu Wort, darunter ist auch Selena Gomez. In ihrer Story schrieb sie entsetzt über die Situation: "Du hast eine unserer besten Songwriterinnen unserer Zeit die Möglichkeit geraubt, all ihre Musik mit ihren Fans auf der ganzen Welt zu feiern." Scooter Braun besitzt die Rechte der ersten sechs Alben von Taylor Swift. Wie dieser Streit ausgeht, bleibt abzuwarten.

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 15.11.2019, 15:02 Uhr

Taylor Swift kämpft! Denn die Sängerin ist noch immer im Streit mit Manager Scooter Braun, der die Rechte an ihren alten Songs erworben hat. Nun soll er TayTay sogar verbieten, einen Auftritt mit ihren Songs in einem Medley bei Awards zu geben. Hier erfahrt ihr mehr zum Thema!

„it's in TV“-Stars
Selena Gomez
Selena Gomez

Selena Gomez war erst kürzlich auf der rauschenden Pre-Geburtstagsparty ihrer guten Freundin Julia Michaels. Am 13. November feiert sie ihren 26. Geburtstag, doch vorab lud Julia schon zu einer 90er Jahre Party ihre besten Freunde ein. Jetzt zeigte die 27-jährige Selena, wie sehr sie die Sängerin und Songwriterin unterstützt. In Los Angeles gab Julia am 11. November ein Konzert und da ließ es sich SelGo nicht nehmen, zusammen mit ihr den gemeinsamen Song "Anxiety" zum ersten Mal live zu performen. Fans waren natürlich verzückt von dem emotionalen Duett und kamen aus dem Staunen nicht mehr raus, als sich die BFFs auf der Bühne küssten. Ihre Liebe zueinander drückten die beiden Musikerinnen nicht nur mit einem Schmatzer aus, sondern sie ließen sich auch unter die Haut stechen. Julia und Selena tragen beide einen Pfeil auf der Hand, den der ehemalige Disney-Star stolz auf Instagram zeigte. Zu dem süßen Schnappschuss schrieb sie: "Es ist tätowiert. Mein Pfeil zeigt jetzt für immer auf dich." Wie süß! Besonders persönlich wurde das Tattoo, da Selenas Pfeil von ihrer Freundin sogar selbst aufgezeichnet wurde, wie man in Julias Insta-Story sehen kann. Die beiden sind schon seit einigen Jahren befreundet, zudem arbeiten die Sängerinnen auch zusammen. Julia schrieb einige von Selenas bekannten Songs wie "Bad Liar" oder "Hands to Myself". Wir gratulieren Julia Michaels nochmal herzlich zum Geburtstag und hoffen, dass die Freundschaft der beiden Mädels noch ewig hält.

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 13.11.2019, 12:59 Uhr

Am Wochenende war Selena Gomez noch auf der Pre-Geburtstagsparty von Julia Michaels. Jetzt teilten die Freundinnen gemeinsam die Bühne. Bei einem Konzert von Julia gaben sie "Anxiety" zum Besten. Zudem ließen sie sich ein Freundschaftstattoo stechen und teilten einen süßen Kuss. Hier gibt’s die Details!

„it's in TV“-Stars
Jim Parsons
Jim Parsons

Unsere Lieblingsstars sind auf diversen Veranstaltungen, dem roten Teppich und natürlich auch auf Social Media meistens top gestylt und bildhübsch. Kein Wunder, dass es uns Fans schwer fällt, ihr Alter richtig einzuschätzen. Hättet ihr beispielsweise gedacht, dass der "Sheldon Cooper"-Darsteller Jim Parsons, bekannt aus "The Big Bang Theory", bereits 46 Jahre alt ist? Damit ist er nämlich genauso alt wie Andrew Lincoln, den die meisten wohl aus "The Walking Dead" kennen. Wirklich gleich alt, sehen diese zwei aber nicht aus, oder? Genauso ist auch bei Chuck Norris und Michael Gambon. Während sich Chuck Norris als unsterblicher Action-Held einen Namen gemacht hat, spielte Gambon mit Albus Dumbledore in der "Harry Potter"-Reihe wohl seine berühmteste Rolle. Ob es wohl an dessen grauem Haaren liegt, dass wir die beiden 79-Jährigen nicht gleich alt geschätzt hätten? Der frühere "Spiderman"-Star Tobey Maguire wirkt hingegen irgendwie stets genauso alt wie noch zur Zeit seiner Paraderolle damals. Ganz im Gegensatz zu Russell Brand: Der Ex-Mann von Katy Perry sieht trotz seines Fables für Meditation und Yoga irgendwie älter aus als Tobey. Dennoch sind die zwei gleich alt - und zwar 44 Jahre. Bedeutend jünger sind sowohl Selena Gomez als auch Kate Upton mit ihren jeweils 27 Jahren. SelGo wirkt aber, vielleicht auch aufgrund ihrer Disney-Vergangenheit, irgendwie jünger und hat dazu auch noch leicht kindliche Gesichtszüge. Das Model Kate Upton wirkt hingegen deutlich erwachsener - ein Trugschluss! Und auch unsere letzten beiden Promi-Damen haben ein und dasselbe Alter. Während Ariana Grande mit ihrem Markenzeichen, dem Pferdeschwanz stets jünger wirkt als sie es tatsächlich ist, präsentiert sich Rapperin Cardi B freizügiger und älter. Die "I Like It"-Interpretin ist bereits Mutter einer Tochter geworden. Dennoch trennen die beiden 26-Jährigen Musiktalente gerade einmal wenige Monate. Hättet ihr das gedacht?!

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 16.11.2019, 13:00 Uhr

Ihr kennt es doch sicher auch: Ihr seht euren Lieblingsstar, hört wie alt er oder sie sein soll und könnt es nicht glauben. Sieht Selena Gomez etwa schon aus wie 27 und damit genauso alt wie Kate Upton? Wir geben euch hier vier weitere Beispiele von Stars, die sich zwar ihr Alter teilen, aber definitiv unterschiedlich alt aussehen. Klickt jetzt für mehr Details!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Selena Gomez
Selena Gomez

Am 7. November fand die große Weltpremiere von Disneys Animationsfilm "Die Eiskönigin 2" in Los Angeles statt. Neben den Sprechern des Films, Idina Menzel, die Elsa ihre Stimme leiht, oder Kristen Bell, die Prinzessin Anna verkörpert, war unter den Gästen auf dem roten Teppich alles, was Rang und Namen hat. Auch der ehemalige Disney-Star Selena Gomez ließ es sich nicht nehmen, den Film als eine der ersten zu schauen. Und ihr Auftritt war etwas ganz Besonderes, denn anstelle eines heißen Dates nahm sie ihre kleine Schwester Gracie mit. Das Geschwisterpaar stahl mit seinen passenden Outfits allen die Show. Die kleine Gracie kam wahrscheinlich aus dem Staunen nicht mehr raus, als sie und ihre große Schwester auch noch die Stars des Films, Anna, Elsa und Olaf treffen durften. Wie süß! Selena schrieb zu ihrem Insta-Beitrag von dem Event: "Ich hoffe, ich bin ab jetzt die beste große Schwester überhaupt. Sie hatte die beste Zeit ihres Leben. ‚Die Eiskönigin 2‘ war super!" Und die ersten Stimmen über den zweiten Teil des Animationsfilms fielen auch sonst durchweg positiv aus. Auf Twitter wurden vor allem die Songs gelobt, die sogar noch mehr Ohrwurm-Potenzial haben als Lieder wie "Ich lass los" aus dem ersten Teil. Vor allem freuten sich einige Fans, dass im zweiten Teil auch endlich Annas Freund Kristoff einen eigenen Song bekommt. Königin Elsa singt sogar direkt zwei Lieder. Auch die Geschichte zwischen den Schwestern Anna und Elsa soll ziemlich emotional sein. Ein Kritiker der Website "Moviefone" schrieb beispielsweise: "Ich liebe ‚Frozen 2‘! Es ist eine dunklere, komplexere und emotional ausgereiftere Geschichte, die alles, was man am ersten Film liebt, fortsetzt und erweitert, während die Intimität des Originals erhalten bleibt. Wunderschöne Animation, wunderbare neue Charaktere und endlich ein Kristoff-Song!" Das klingt nach einem echten Abenteuer für die ganze Familie, oder?! Sechs Jahre mussten Fans warten, bis sie nun endlich den zweiten Teil sehen können. Hierzulande kommt "Die Eiskönigin 2" am 20. November in die Kinos. Und wer sich die besten Plätze ergattern will, hat Glück, denn Tickets gibt es schon im Vorverkauf! Übrigens: Bereits jetzt hat der Film einen Rekord geknackt! Noch nie zuvor wurden in den ersten 24 Stunden des Vorverkaufs für einen Animationsfilm so viele Kinokarten bestellt. Also, haltet euch ran!

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 08.11.2019, 12:09 Uhr

Wie süß Selena Gomez und ihre Schwester Gracie bei der Weltpremiere von "Frozen 2" aussahen - einfach bezaubernd! Die beiden hatten die gleichen Outfits an, strahlten um die Wette und stahlen allen die Show. Am 20. November startet "Die Eiskönigin 2" auch hierzulande in den Kinos und die ersten Kritiken zum Film sind durchweg positiv. Erfahrt hier mehr.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Selena Gomez
Selena Gomez

Selena Gomez lässt die Vergangenheit nun endgültig ruhen. Schon mit ihren beiden neuen Songs "Lose You to Love Me" und "Look At Her Now" setzte die Musikerin einen Schlusspunkt und will fortan nur noch in die Zukunft blicken. Jetzt hat die 27-Jährige offenbar auch auf anderer Ebene abgeschlossen. Wie "People" berichtet, SelGo hat nämlich Model Bella Hadid wiede abonniert. Die 23-Jährige wiederum folgt Sängerin auf Instagram allerdings nicht. Das Duo entfolgte sich gegenseitig, als Selena mit The Weeknd liiert war, der zuvor Bella Hadid verlassen hatte. Nach Gomez kehrte er mit einigem Abstand zu dem Model zurück. So oder so waren die beiden Frauen wohl nicht gut aufeinander zu sprechen. Selena ist aktuell übrigens Single und das schon seit zwei Jahren, wie sie zuletzt in einem Interview klarstellte. Der Beziehungsstatus von Bella Hadid ist derweil nicht ganz klar, weshalb man wohl von einer On-Off-Beziehung zu The Weeknd sprechen kann. Jetzt bleibt nur noch abzuwarten, ob auch Bella mit der Vergangenheit inzwischen wieder im Reinen ist und ob sie bei Selena auch auf den Follow-Button klicken wird.

David Maciejewski
David Maciejewski
 07.11.2019, 13:35 Uhr

The Weeknd war erst mit Bella Hadid liiert, dann mit Selena Gomez und kurz darauf wieder mit Model Bella. Die beiden Frauen entfolgten einander zu dem Zeitpunkt auf Instagram. Jetzt gab Selena Bella allerdings wieder einen Follow. Ist das Drama rund um The Weeknd also beendet? Mehr erfahrt ihr hier.

„it's in TV“-Stars
Billie Eilish

Tolle News für alle Anhänger von Billie Eilish! Die „Bury A Friend“-Interpretin hat ihren Fans in ihrer Instagram-Story von zwei neuen Tracks erzählt, die sie dem-nächst veröffentlichen will. Auch ein Musikvideo für „Xanny“ soll bereits fertig sein."Ja, das 'Xanny'-Video kommt. Ja, ich habe zwei unveröffentlichte Songs, die bald herauskommen, die ihr noch nicht gehört habt. Seid geduldig, verdammt!” Hups! Das klingt fast so, als wäre der momentane Erfolgsdruck der 17-Jährigen zu viel und so gab die Sängerin zudem zu, dass sie sich von dem Gedanken, ein zweites Album aufzunehmen, verfolgt fühlt. An den Erfolg von „When We All Fall Asleep, Where Do We Go?“ sei schlicht und einfach schwer anzuknüpfen. Billie erklärte weiter: “Mein nächstes Album verfolgt mich. Es gab eine Zeit, in der ich dachte 'Genieße ich Musik überhaupt?’. Es fühlte sich einfach nur noch wie Touren an. Und ich meine nicht die Shows. Die Shows sind immer mein Lieblingspart. Es war einfach das Reisen und immer alleine zu sein, in einem kalten Bus in Europa, schreckliches Essen und wenn man wieder zurückkommt, haben alle anderen sich irgendwie weiterentwickelt. Die letzte Tour, die ich gemacht habe, war die erste, die ich genossen habe.“ Erst kürzlich erklärte übrigens auch Selena Gomez, dass sie sich momentan noch schwer tut, sich mit dem Gedanken, eine Tour zu ihrem kommenden neuen Album zu starten, anzufreunden. Das Tourleben ist eben kein Zuckerschlecken!

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 06.11.2019, 10:41 Uhr

Hat Sängerin Billie Eilish etwa Angst vor ihrem zweiten Album? Darüber sprach sie nun offen in ihrer Instagram-Story, auch das Touren macht ihr demnach zu schaffen. Gleichzeitig versprach sie aber auch zwei neue Songs und ein Musikvideo. Alle Infos haben wir hier für euch!

„it's in TV“-Stars