Selena Gomez

Selena Gomez

Selena Gomez hat italienische und mexikanische Wurzeln und interessierte sich bereits früh für das Theater. Ihr Fernsehdebüt feierte die am 22. Juli 1992 als Selena Marie Gomez in Grand Prairie im US-Bundesstaat Texas geborene Schauspielerin im Jahr 2002 mit der TV-Serie „Barney und seine Freunde“. Anschließend erhielt sie zahlreiche Engagements für Film- und Fernsehproduktionen. Internationale Bekanntheit erlangte sie durch die Hauptrolle in „Die Zauberer vom Waverly Place“, die sie von 2007 bis 2012 spielte. Zum Soundtrack der von Disney produzierten Serie steuerte sie den Song „Magic“ bei. Gomez war auch in einigen Kinofilmen zu sehen, so etwa in „Another Cinderella Story“ (2008), „Plötzlich Star“ (2011) und „Spring Breakers“ (2012). Parallel zu ihrer Schauspielkarriere veröffentlichte Gomez insgesamt vier Studioalben, die sich allesamt in den Charts behaupten konnten. Privat machte sie immer wieder durch ihre On-/Off-Beziehungen mit Nick Jonas (2008-2010) und Justin Bieber (2010-2013) auf sich aufmerksam.

 
369
Videos
20
Artikel
33
Bilder

News zu Selena Gomez:

Ariana Grande
Ariana Grande

Wow, was für Locken! Ariana Grande zeigte sich auf Instagram jetzt mit ihren natürlichen, welligen Haaren statt wie gewohnt mit ihrem strengen Pferdeschwanz. Dazu schrieb sie passend: „Guckt euch das mal an!“ Der Look steht der „7 rings“-Interpretin ausgezeichnet und auch die Fans der Sängerin waren begeistert von der Wallemähne. Ein Anhänger schrieb: „Lockig sah nie besser aus.“ Ein anderer Fan kommentierte: „OMG, ich brauche mehr davon.“ Doch nicht nur die Arianators, auch viele Promis waren ganz verzückt von Aris Haaren. Die schwangere Sängerin Katy Perry befindet sich gerade in der Corona-Quarantäne und meinte: „Hier für die COVID-Locke.“ Ob der Look wirklich etwas damit zu tun hat, dass Ariana Grande derzeit nicht das Haus verlässt? Ihr „Victorious“-Co-Star Elizabeth Gillies kommentierte sogar: „Heirate mich!“ Darauf antwortete Ariana Grande schlicht mit einem „Ok!“ Die natürlichen Locken stehen der 26-Jährigen nicht nur hervorragend, sie hat sogar Ähnlichkeit mit Selena Gomez, die ihr Haar derzeit ebenfalls lockig trägt.

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 31.03.2020, 12:13 Uhr

Ariana Grande postete auf Instagram jetzt ein Bild, das ihre Fans und auch einige andere Stars zum Ausflippen brachte. Hier zeigt sich Ari mit einem ganz neuen, sehr natürlichen Look mit viel Locken. Einen Heiratsantrag gab es ebenfalls von ihrem einstigen „Victorious“-Co-Star Elizabeth Gillies. Die Details und Reaktionen haben wir hier für euch.

„it's in TV“-Stars
Selena Gomez
Selena Gomez

Es gibt Neuigkeiten von Selena Gomez! Die Sängerin hat ein Musikvideo zu ihrem Song „Dance Again“ aus ihrem Album „Rare“ veröffentlicht. Zudem gibt es auch brandneuen Merchandise zum Song, wie sie ebenfalls verkündete. Mit der Veröffentlichung will Selena Gomez aber auch etwas Gutes für die tun, die besonders unter der Corona-Krise leiden. So schrieb sie zu ihrem Beitrag auf Instagram: „Es fühlt sich etwas seltsam an, etwas so Unbeschwertes inmitten einer so schweren Zeit für unsere Welt zu veröffentlichen, aber ich denke, es hilft uns, uns daran zu erinnern, dass wir das gemeinsam durchstehen werden. Bei jedem Kauf der neuen ‚Dance Again‘-Artikel in meinem Shop kommt ein Teil des Erlöses dem MusiCares COVID-19-Hilfsfonds zugute.“ Was für eine tolle Aktion, bei der sicherlich jede Menge gesammelt wird. Zudem macht Selenas neuer Hit „Dance Again“ definitiv Lust zum Tanzen, was in Krisenzeiten ja durchaus auch wichtig ist. Erst vor Kurzem hat der ehemalige Disney-Star einen Welpen namens Daisy adoptiert. Da wird SelGo während der derzeitigen Ausgangssperre sicherlich nicht so schnell langweilig.

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 30.03.2020, 14:50 Uhr

Selena Gomez hat einen neuen Clip zu ihrem Song „Dance Again“ veröffentlicht - auch das passende Merchandise gab’s direkt dazu. Die Erlöse gehen in Teilen an den MusiCares COVID-19-Hilfsfonds. Damit tut die Sängerin gemeinsam mit ihren zahlreichen Fans Gutes in der Corona-Krise. Ihr wollt mehr darüber erfahren? Hier haben wir die Details.

„it's in TV“-Stars
Selena Gomez
Selena Gomez

Selena Gomez hat ihre Fans jetzt in einem Instagram Live überrascht. Die Musikerin meldete sich darin zu Wort, um ein Update aus ihrem Leben in der aktuellen Coronavirus-Krise zu geben. Dabei rief sie nicht nur dazu auf, Zuhause und in Sicherheit zu bleiben, sondern hatte auch ein neues Familienmitglied im Gepäck. „Winnie ist hier und ich würde euch gerne mein neues Familienmitglied Daisy vorstellen. Winnie und Daisy kommen gut miteinander aus“, erklärte sie und präsentierte ihre beiden Hunde. Winnie ist schon seit vergangenem Jahr der süße Vierbeiner an der Seite von SelGo, die sich nun ein weiteres Tierchen zugelegt hat. Gerade in der aktuellen Zeit dürften zwei Vierbeiner genau das Richtige sein, um nicht zu vereinsamen. In dem Instagram Live gab es außerdem eine weitere Ankündigung von Selena, die erklärte, aktiver auf Instagram sein zu wollen. „Ich werde häufiger online und eine Quelle des Guten sein, um andere zu motivieren. Ich weiß, wie hart es aktuell für die Menschen ist“, erklärte sie und verriet, dass sie brav Zuhause sitzt, Filme guckt und besonders „Tiger King“ auf Netflix bevorzugt. Insgesamt sei sie schon seit einer Woche daheim. Hoffen wir mal, dass sie damit einen positiven Einfluss auf ihre mehr als 170 Millionen Abonnenten hat.

David Maciejewski
David Maciejewski
 25.03.2020, 16:09 Uhr

Selena Gomez hat ihre Fans in Verzückung versetzt. Wieso? Weil sie nicht nur ankündigte, gerade in der Corona-Krise häufiger online zu sein, sondern auch, weil sie ihren neuen Hund präsentiert hat. Mehr dazu verraten wir euch hier.

„it's in TV“-Stars
Justin Bieber
Justin Bieber

Egal ob Nüsse, Tierhaare oder Laktose: Allergien sind einfach immer nervig. Auch viele Stars teilen unser Schicksal und leiden selbst teilweise unter echt heftigen Allergien. Während Justin Bieber beispielsweise aufgrund einer Glutenunverträglichkeit auf sein Lieblingsbier verzichten muss, leidet Miley Cyrus direkt noch mehr: So verträgt die „Malibu“-Interpretin neben Gluten und Laktose angeblich auch keinen Zimt. Viel gefährlicher ist hingegen ihre Allergie gegen bestimmte Antibiotika. Ariana Grande überrascht dafür mit zwei ungewöhnlichen Unverträglichkeiten: Nachdem sie zunächst auf Bananen verzichten musste, sind nun auch Tomaten nicht mehr Teil ihres veganen Ernährungsplans. Eine ganz gewöhnliche Heuschnupfen-Allergie verdirbt Selena Gomez hingegen sicherlich jedes Jahr aufs Neue den Frühling und „High School Musical“-Star Vanessa Hudgens muss dafür auf Pool-Partys verzichten. Warum? Die 31-Jährige ist allergisch gegen Chlor. Kim Kardashian und Matthias Schweighöfer leiden währenddessen beide unter einer Katzenhaar-Allergie. Lady Gaga ist für ihre ausgefallenen Looks bekannt. Dabei greift die „Shallow“-Interpretin aber meistens ganz bewusst zur Perücke, denn sie ist allergisch auf Ammoniak und kann sich daher nicht die Haare färben. Ein Problem mit ganz anderen Haaren hat wiederum Herzogin Kate, denn sie verträgt keine Pferdehaare. Dafür hat sich ihr Mann, Prinz William, mit Polo allerings ein ziemlich unpassendes Hobby ausgesucht.

Sarah Claßen
 22.03.2020, 09:00 Uhr

Ob Justin Bieber, Ariana Grande oder Miley Cyrus: Viele Stars leiden unter Allergien. Dabei gibt es kleinere Unverträglichkeiten wie die gegen Gluten von Justin Bieber, aber auch krasse Allergien wie die von Miley Cyrus. Die „Malibu“-Interpretin verträgt nämlich manche Antibiotika nicht. Hier gibt es alle Infos dazu.

„it's in TV“-Stars
Selena Gomez
Selena Gomez

Wird Selena Gomez für immer Single bleiben? Die Sängerin sprach nun über ihren Song "Rare" und offenbarte dabei, dass sie manchmal die Angst hat, auf ewig alleine zu sein: "An manchen Tagen wache ich genervt auf und denke mir: ‚Ich werde für immer alleine bleiben.‘" Die Hoffnung hat Selena aber zum Glück noch nicht komplett aufgegeben, wie sie weiter erklärte: "Aber nach 15 Minuten geht das Gefühl weg und ich sage mir selbst: ‚Ich weiß, dass es für jeden jemanden gibt.‘" Angesprochen auf die Bedeutung ihres Songs "Rare" fügte der frühere Disney-Star noch hinzu, dass manche Menschen versuchen, ihren Partner absichtlich zu verletzten. "Sie erhalten eine Genugtuung dadurch, dass sie jemanden verletzten, denn dann wissen sie, dass ihr Gegenüber sich kümmert." Ob sie dabei wohl über ihren Ex Justin Bieber gesprochen hat? Abschließend stellte Selena Gomez aber klar, dass sie selbst aus der Vergangenheit gelernt hat und ihr Text auch eine Art Erinnerung an sich selbst ist: "Ich werde dich nicht anflehen, ich werde nicht zulassen, dass du mich zum Weinen bringst."

Cedric Litzki
Cedric Litzki
 11.03.2020, 14:14 Uhr

"Ich werde für immer alleine bleiben", sorgt sich aktuell Selina Gomez. Mit diesem Gedanken schockierte die "Rare"-Sängerin nun wohl einige ihrer Fans, immerhin wünschen sich sicherlich viele Selenator eine neue Liebe für die Ex von Justin Bieber. Doch wie "Just Jared" berichtet, offenbarte Selena tatsächlich, dass sie sich sorgt für immer Single zu sein. Erfahrt hier mehr dazu.

„it's in TV“-Stars
Selena Gomez
Selena Gomez

Selena Gomez Selena Gomez und ihre Fans waren früher einmal ein Herz und eine Seele. Nach ihrer längeren Pause kehrte sie zwar vor einigen Monaten musikalisch total erfolgreich zurück, doch zu ihren Fans geht die 27-Jährige eher auf Abstand. Im Interview mit "Genius" sprach sie jetzt auch über die Gründe dafür. "Es deprimiert mich irgendwie, weil ich natürlich mit meinen Fans kommunizieren möchte. Ich war früher sehr persönlich in Gesprächen, aber zuletzt hatte ich das Gefühl, dass es mich belastet", gestand die Musikerin und fügte hinzu: "Ich glaube, die Leute erwarten noch mehr von mir und wollen, dass ich mehr mache, aber die Wahrheit ist, dass ich mich um mich selbst und meine Gedanken kümmern muss, bei allem was ich lese und höre." Es ist für Selena Gomez aktuell offenbar nicht leicht, wieder so präsent in den Medien zu sein und immer und überall Interviews zu geben und auf ihre Fans zu treffen, wenn zeitgleich viel Falsches oder Negatives über sie berichtet wird. Besonders nach ihrer längeren Abstinenz vom Rampenlicht dürfte es noch eine Weile dauern, bis sie sich wieder daran gewöhnt hat und dann dürfte der innigere Kontakt zu ihren Fans ganz von selbst wiederkommen.

David Maciejewski
David Maciejewski
 10.03.2020, 11:09 Uhr

Der Kontakt zwischen Fans und Künstler ist immens wichtig für beide Seiten. Selena Gomez bildet dabei ein besonderes Beispiel, weil sie mit ihren Anhängern früher einen sehr direkten Austausch pflegte. Das hat sich seit ihrem Comeback aber geändert, weil der Kontakt für die Sängerin zur Belastung wurde. Weitere Infos gibt’s hier.

„it's in TV“-Stars