Shia LaBeouf

Shia LaBeouf

Der Schauspieler und Komiker Shia Saide LaBeouf stand bereits mit zehn Jahren in seiner Heimatstadt Los Angeles in Comedy-Clubs auf der Bühne und absolvierte Stand-Up-Auftritte. Seine ersten Erfahrungen vor der Kamera sammelte der am 11. Juni 1986 geborene LaBeouf zwölf Jahre später durch seine Rolle im Film „Monkey Business“. Zwischen 2000 und 2003 spielte er die Hauptfigur in der Disney-Serie "Eben ein Stevens“, für die er im Jahr 2003 einen Emmy gewann. Der endgültige Durchbruch gelang LaBeouf durch die Filme „Disturbia“ und „Transformers“, die beide im Jahr 2007 in die Kinos kamen. Auch in den Fortsetzungen „Transformers – Die Rache“ von 2009 und „Transformers 3 – Die dunkle Seite des Mondes“ von 2011 übernahm LaBeouf die Rolle des Sam Witwicky. Zudem begeisterte er 2008 im Film „Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels“ als Sohn des beliebten Filmarchäologen. Von 2012 an wirkte LaBeouf vor allem in unabhängig produzierten Filmen mit und veröffentlichte zudem eine Reihe von Graphic Novels.

 
17
Videos
15
Bilder

News zu Shia LaBeouf:

Der nächste Kandidat für eine durchaus misslungene Entjungferung ist tatsächlich Dwayne "The Rock" Johnson. Ein Bär von einem Mann, der sich bei seinem ersten Mal von der Polizei unterbrechen ließ. Das verriet der "Baywatch"-Darsteller 2017 in einem Interview mit "Elle" und erklärte: "Es war ein absoluter Albtraum." The Rock wollte sich damals mit seiner Freundin in einem Park vergnügen, als die Beamten das Mädchen baten, ans Polizeiauto zu kommen. So zog sie sich wieder an und musste versichern, dass alles in Ordnung sei und Dwayne sie nicht überfallen hatte. Schönling Shia LaBeouf erinnert sich bei seinem ersten Mal vor allem daran, dass es ihm unangenehm war, sich nackt auszuziehen. Das verriet er dem "Playboy" 2009. Als er erstmals zum Zug kam, packte er dabei direkt einen Trick aus: "Ich habe ein Kissen unter sie gelegt, weil ich das so in Pornos gesehen hatte. Daraufhin lag sie in einem merkwürdigen Winkel, so dass ich nicht reinkam." Wir sind uns sicher, dass der Darsteller seine Skills im Bett bis heute deutlich optimiert hat. Doch unter den Stars gibt es auch echte Romantiker. So soll Sänger Joe Jonas auf die Richtige gewartet haben, die er aus seiner Sicht mit Ashley Greene im Alter von 20 Jahren fand. Und so ließ er sich von ihr entjungfern. Der "Blurred Lines"-Sänger Robin Thicke war etwas früher dran: Er hatte sein erstes Mal bereits mit 13 und verriet der "Elle" in einem Interview, dass er eine Sache im Nachhinein ändern würde, wenn er könnte. Und so sagte er: "Ich wünschte, es wäre länger als 30 Sekunden gegangen." Ein ganz anderes Problem hatte dagegen der "Captain America"-Darsteller Chris Evans. Der "GQ" steckte er 2012, dass er, nachdem er seinen Status als Jungfrau abgab, direkt zu Mami rannte, um ihr eine wichtige Frage zu stellen. Und die lautete Chris zufolge: "Mama, ich hatte gerade eben Sex! Wo ist die Klitoris!" Hups!

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 02.03.2019, 12:00 Uhr

Die erste Freundin und das erste Mal sind Themen, auf die auch unsere Lieblingsstars immer wieder angesprochen werden. Manche von ihnen, wie beispielsweise Sänger Robin Thicke oder auch Dwayne "The Rock" Johnson, zeigten sich offen und quatschten bereitwillig über ihre Erlebnisse. Mehr erfahrt ihr jetzt in unserem zweiten Teil.

„it's in TV“-Stars
Shia LaBeouf
Shia LaBeouf
 09.07.2017, 19:00 Uhr

Und schon wieder hat sich Shia LaBeouf mit dem Gesetz angelegt. Der Transformers-Star wurde vergangenen Samstag von der Polizei in Georgia festgenommen, nach dem er auf der Straße einen Passanten und einen Polizisten aggressiv anpöbelte, weil diese ihm keine Zigarette geben wollten. Als der Polizist versuchte den Schauspieler an Ort und Stelle fest zu nehmen, flüchtete der stark betrunkene Shia auch noch in sein Hotel. Dort klickten wenig später dann doch die Handschellen und der 31-Jährige landete kurzerhand im Knast. Nach Zahlung einer Kaution wurde der Hollywood Star allerdings wieder auf freien Fuß gesetzt.

„it's in TV“-Stars
Selena Gomez
Selena Gomez
 24.02.2017, 09:25 Uhr

Selena Gomez hat Millionen von Fans und die wollen natürlich auch so gut wie alles über ihren Superstar wissen. Wenn ihr dazugehört, könnt ihr hier ein paar Dinge über sie erfahren. Wisst ihr beispielsweise, wer ihre Lieblingsband ist? Welchen Sport sie am liebsten mag, wer ihre musikalischen und schauspielerischen Idole sind oder auf welchen Typ Jungs sie steht? Nein? Dann schaut euch das Video an und erfahrt noch viel mehr über euren Lieblingsstar.

„it's in TV“-Stars
Shia LaBeouf
Shia LaBeouf
 26.01.2017, 14:53 Uhr

Es geht mal wieder turbulent zu, bei Shia LaBeouf. Der Schauspieler ist gegenwärtig auf Protestmärschen gegen Donald Trump in den New Yorker Straßen unterwegs. Doch ein Zwischenfall hat ihn wohl zumindest zeitweise in Polizeigewahrsam gebracht. Die ganze Geschichte, erfahrt ihr im Video.

„it's in TV“-Stars
Mark Wahlberg
Mark Wahlberg
 22.09.2016, 13:15 Uhr

Tränen, Wutausbrüche oder ein natürliches Lachen – Schauspieler müssen viel drauf haben, um in einem Film bestehen zu können. Bei manchen Produktionen muss jegliches Schamgefühl abgelegt werden. Besonders bei Sexszenen müssen die Schauspieler damit klar kommen, dass das Team am Set natürlich hinsieht. Doch trotzdem gibt es Schauspieler, die nicht gespielt haben und wirklich echten Sex vor der Kamera hatten oder ohne Bedenken ihr bestes Stück präsentiert haben. Seht im Video, welche Schauspieler für ihre Kunst einen weggesteckt haben.

„it's in TV“-Stars
David Fincher
David Fincher
 29.08.2016, 14:46 Uhr

Sex-Szene mit Leonardo DiCaprio? Viele würden sich sicher darum reißen, nicht so Margot Robbie, wie es scheint. Die musste vorher doch tatsächlich drei Tequila-Shots in sich hineingießen, wohlgemerkt um neun Uhr morgens. Vielleicht war es auch einfach nur die Aufregung? Alles andere als Aufregung hatte Jennifer Lawrence bei den Dreharbeiten zu „Die Tribute von Panem: Catching Fire“. Ihr soll so langweilig gewesen sein, dass sie in ihrem Trailer gesessen und Pina Coladas getrunken haben soll. Welche Stars sonst noch am Set getrunken haben, was das Zeug hält, erfahrt ihr hier!

„it's in TV“-Stars