Muss sie umziehen? GNTM-Simone sucht via Instagram eine Wohnung

Viel hört man von Simone Kowalski seit ihrem diesjährigen Sieg bei „Germany’s next Topmodel“ nicht. Nur selten nimmt die Beauty auf Instagram ihre Fans mit. Wirft man einen Blick auf „Socialblade“ scheinen auch ihre Abonnentenzahlen darunter zu leiden: Rund 12.000 Abonnenten verliert Simone demnach im Monat durchschnittlich. Jetzt jedoch meldete sich Simone aus Warschau bei ihren Fans – und hielt für sie auch eine echte Überraschung bereit, denn hier bat das Model seine Fans um Hilfe! GNTM-Simone sucht derzeit wohl eine Wohnung in Hamburg. Diese soll etwa 50 Quadratmeter groß sein und sich in zentraler Lage befinden. Zudem wünscht sich die Castingshow-Siegerin mindestens zwei Zimmer, eine Einbauküche, einen Balkon und gerne auch ein sauberes Badezimmer mit Fenster. Kosten darf der kleine Wohntraum bis zu 900 Euro warm. Simone rief ihre Fans außerdem dazu auf, den Beitrag fleißig zu teilen. Hat es Simi etwa so eilig mit einer neuen Bleibe? Wir drücken ihr natürlich die Daumen bei der Suche. Und wer weiß: Vielleicht habt ihr ja ein passendes Angebot für sie parat?!

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 26.11.2019, 06:45 Uhr

GNTM-Siegerin Simone Kowalski bat ihre Fans via Instagram nun darum, ihr bei der Wohnungssuche zu helfen. Wie sie sich ihre Traum-Bleibe vorstellt und wie viel sie maximal ausgeben möchte, das erfahrt ihr im Video. 

Sie hat genaue Vorstellungen: GNTM-Siegerin Simone Kowalski sucht eine Wohnung in Hamburg

Wagt Simone Kowalski etwa einen Neustart? Die diesjährige „Germany’s next Topmodel“-Gewinnerin meldete sich nun mit einer Bitte bei ihren Fans. Die Castingshow-Beauty sucht wohl eine Bleibe, wie sie nun in ihrer Insta-Story verriet. Doch wie soll ihr neues Zuhause aussehen? In Hamburg hätte die Blondine – offenbar „asap“ – gerne eine zentrale Wohnung mit mindestens zwei Zimmern und etwa 50 Quadratmetern Fläche. Auch ein Balkon, eine Einbauküche sowie ein sauberes Bad mit Fenster sind laut ihres Posts erwünscht. Kosten darf der ziemlich konkrete Wohnspaß maximal 900 Euro warm. Auch bat Simi, den Beitrag zu teilen.

Simone Kowalski meldet sich nur selten bei ihren Fans – und das wird abgestraft 

Doch ein Lebenszeichen wie dieses darf man eher als Seltenheit bezeichnen. Es kommt nicht oft vor, dass sich das Model bei seinen Fans meldet. Welche Auswirkungen das haben kann, zeigt ein Blick auf die Website „Socialblade“. Hier heißt es, dass Simone im monatlichen Durchschnitt um die 12.000 Abonnenten verliert. Krass! Doch mit mehr als 300.000 verbleibenden Abonnenten im Rücken sollte die Reichweite wohl immer noch groß genug sein, um eine passende Wohnung in Hamburg zu finden, oder was meint ihr?

 

➥ Bei ihren Ex-Mitstreiterinnen sorgte Simone Kowalski in der Vergangenheit übrigens für Kopfschütteln. Schließlich ging ihnen wegen der Abwesenheit der GNTM-Siegerin wohl ein Job durch die Lappen. Wie es dazu kommen konnte, das verraten wir euch im unten stehenden Video! ✓

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Dein Newsletter von „it’s in TV“: Keine News deiner Stars & Gewinnspiele verpassen!

Jetzt abonnieren ★ "it's in TV"-Newsletter mit deinen Star-News

Das könnte dich auch interessieren: