Itsin TV Star Sonja Zietlow

Dschungelcamp, Daniel Hartwich, Australien, rtl, TV, ibes, ich bin ein star holt mich hier raus, News, Promis, Stars, Deutschland, camp
8
Videos
1
Artikel

Wie kann sie in so einem Moment noch ein Foto machen, fragt ihr euch? Tja, wenn jemand Australiens Artenvielfalt kennt, dann ist das ja wohl Moderatorin Sonja Zietlow. Bereits zum 13. Mal moderiert sie, inzwischen an der Seite von Daniel Hartwich, die Show „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“. Am 11. Januar um 20.15 Uhr geht’s auf RTL endlich wieder los! Und wir können uns schon jetzt auf einige Neuerungen freuen. Denn wie RTL selbst berichtet, werden die Camper exakt 70 Gramm Bohnen sowie dieselbe Menge Reis pro Tag in Gläschen serviert bekommen. In der Vergangenheit stellte man den Campern eine Dreitages-Ration zur Verfügung, die sie nicht nur selbst einteilen, sondern auch untereinander verteilen mussten. Na, so wenig wie 70 Gramm auch klingen mögen, ein Vorteil scheint diese Änderung für die Promis zumindest zu sein. Auch eine weitere Neuerung dürfte das Herz der zwölf Camper höher schlagen lassen: Erstmals wird es für den Dschungelkönig oder die Dschungelkönigin zusätzlich zur Gage on top eine Siegprämie von 100.000 Euro geben. Na, bei dem Sümmchen kann man doch sicherlich mal ein paar Tage über einen knurrenden Magen hinweghören, oder was meint ihr?!

Am 11. Januar um 20.15 Uhr geht es auf RTL endlich wieder mit „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ los. Bevor wir uns in die neuen Folgen des Dschungelcamps stürzen, solltet ihr wissen, welche zwei Regeländerungen es in der 13. Staffel gibt. Mehr verraten wir euch in unserem Video.

Itsin TV Stars
Neue Regeln im Dschungelcamp 2019:

Im Januar 2019 können sich die Fans der RTL-Show "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" auf die bereits dreizehnte Staffel der Sendung freuen. Schon jetzt wird natürlich fleißig über mögliche Kandidaten spekuliert und auch bei den Regeln im Camp soll es künftig einige Änderungen geben. Zudem können sich die "Dschungelcamp"-Promis ab der neuen Staffel wohl neben hohen Gagen auch noch auf ein dickes Preisgeld für den Sieger freuen. Damit soll der Anreiz für größere Stars steigen, an der beliebten Reality-Show auf RTL teilzunehmen.

Itsin TV Stars

Tag 8 im australischen Outback und Matthias darf endlich mal die Füße hochlegen. Seit die Promis nämlich selbst bestimmen, wer in der Dschungelprüfung fürs Abendessen kämpft, durften Menschen mit deutlich mehr Ehrgeiz ran. In einer erfrischenden Rutschpartie holten Jenny, Katia, David und Ansgar alle zehn Sterne und sorgten so für ein üppiges Dinner. Für die Schatzsuche musste sich Matthias dann doch noch aufraffen – gemeinsam mit Katia suchte der Italiener im Schweinestahl verzweifelt nach Puzzlebildern. Am Ende fehlte leider die Zeit und so verlor der 34-Jährige nicht nur das Spiel sondern auch seine Hose und auch ein bisschen die Würde. Der Gewinner des Tages war diesmal eindeutig Sydney – nach einer Woche Gejammer haben die Zuschauer den Musiker endlich aus dem Dschungelcamp entlassen.

Von Aleks Sokolowska

Zum ersten Mal seit 8 Tagen musste Matthias nicht in die Dschungelprüfung – die Camper wählten diesmal selbst und verschonten dabei den 34-Jährigen. Den ganzen Tag faulenzen durfte der Italiener allerdings trotzdem nicht. Gemeinsam mit Katia musste er während der Schatzsuche Puzzleteile im Schweinestall suchen und verlor dabei seine Hose. Ob sich dieser Verlust gelohnt hat, das seht ihr in unserem Beitrag.

Itsin TV Stars