Das wird sicher hart für Sophia Vegas! Die Reality-TV-Teilnehmerin wurde erst kürzlich Mutter und jetzt heißt es: Die Babypfunde müssen wieder weg! Die 31-Jährige hat laut eigenen Angaben bereits etwa zehn Kilo verloren, doch 14 weitere sollen purzeln. Schon in vier Wochen soll das Gewicht geschmolzen sein, hat sich die Mutter der kleinen Amanda vorgenommen. Doch so sehr Sophia auch auf ihre Figur achtet, in Sachen Beauty schraubt die Berufsblondine seit der Geburt zurück. In ihrer Insta-Story erklärte die Wahl-Kalifornierin jetzt:"Wie ihr seht, meine Haare stehen zu Berge, mein Ansatz ist nicht gefärbt, das ist mir auch egal. Und dann genieße ich einfach die Zeit, die ich mit meiner kleinen Prinzessin hier habe."Das Mutterglück sei Sophia Vegas auch gegönnt. Ob sie es tatsächlich schafft, 14 Kilo in nur vier Wochen zu verlieren, daran glaubt die Ex von Bert Wollersheim wohl auch noch nicht so ganz. Wir drücken auf jeden Fall die Daumen!

Imke Schmoll 
Imke Schmoll
 26. Februar 2019, 15:55 Uhr

Sophia Vegas genießt die Zeit mit ihrer kleinen Tochter Amanda. Da ist es der frisch gebackenen Mutter aktuell sogar egal, wie ihre Haare aussehen. Beauty wird zur Nebensache, verriet sie jetzt in ihrer Insta-Story. Aber die Reality-TV-Teilnehmerin will endlich die Babypfunde loswerden. Mehr zum Thema findet ihr hier!

Itsin TV Stars

Die Reality-TV-Darstellerin Sophia Vegas hat ihren Worten Taten folgen lassen. Erst am 3. Februar bekamen die 31-Jährige und ihr Lebenspartner Daniel Charlier mit Töchterchen Amanda ihr erstes Kind. Bereits vor der Geburt verriet Sophia gegenüber RTL die ersten Zukunftspläne für ihr Baby. Hier gab die einstige „Promi Big Brother“-Teilnehmerin unter anderem bekannt, dass sie Amanda schnellstmöglich taufen lassen will. Jetzt war es soweit und das auch noch in DER Kult-Kirche in Beverly Hills! Bei der „Good Sheperd Catholic Church“ handelt es sich nämlich um eine unter Hollywood-Stars sehr beliebte Kirche. Hier hat bereits Schauspieler Mark Wahlberg geheiratet und Musiklegende Frank Sinatra fand dort seine letzte Ruhestätte. Während der Taufzeremonie der kleinen Amanda soll sie übrigens friedlich geschlafen haben. Nach dem Akt war Sophia Vegas sehr froh über den Kirchenbeitritt ihrer Tochter: „Jetzt ist meine Tochter der Kirche als Katholikin beigetreten und das macht mich unheimlich stolz.“ Eine große Feier nach der Taufe blieb allerdings aus, denn die offizielle Taufparty soll erst im April stattfinden.

 25. Februar 2019, 13:02 Uhr

Bereits vor einiger Zeit verriet die einstige „Promi Big Brother“-Teilnehmerin Sophia Vegas, dass sie ihr Baby schnellstmöglich taufen lassen will. Jetzt war es soweit und die Taufe fand in der „Good Sheperd Catholic Church“ statt. Eine echte Kult-Kirche, die bei vielen Hollywood-Stars sehr beliebt ist. Alle weiteren Infos kriegt ihr hier.

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Am 3. Februar wurde Sophia Vegas zum ersten Mal Mutter. Nur kurz nach der Geburt meldete sich die Reality-TV-Teilnehmerin aus dem Krankenhaus, um ihren Fans Updates zu geben. Der frisch gebackenen Mama geht es demnach sehr gut, wie sie auf Instagram verriet. Vor allem Töchterchen Amanda hat es der 31-Jährigen angetan: „Mein Baby ist süß und super schön und ich bin im siebten Himmel. Ich bin neu verliebt.“ Doch leider hat sich Sophia jetzt eine Erkältung zugezogen: „Meiner kleinen Amanda geht’s gut und das ist die Hauptsache. Nur Mommy hat die Nase zu. Sehr ihr?“ Na, dann mal gute Besserung! Zwar ist bei der Ex von Bert Wollersheim jetzt ein neuer Mensch die Nummer eins in ihrem Leben, dennoch bleibt sie ihrem Look treu. Ungestylt das Krankenhaus verlassen, kommt für sie nicht in Frage. Und so lies sie mal eben ihre Friseurin anreisen und stellte sicher, dass Sophias Haare sitzen. Wir halten fest: Amanda geht es gut, Sophia liebt ihr kleines Mädchen und kommt bald aus dem Krankenhaus. Aber vor allem: Die Haare sitzen! Hoffentlich bekommen wir bald auch ein erstes Foto vom süßen Spross zu sehen. Wir bleiben dran!

Imke Schmoll 
Imke Schmoll
 05. Februar 2019, 13:58 Uhr

Sophia Vegas brachte am 3. Februar via Kaiserschnitt ihre Tochter Amanda zur Welt. Schon jetzt erfreut sich der Reality-TV-Star bester Gesundheit und auch ihr Spross ist wohlauf. Ihr wollt mehr Updates von der Ex von Bert Wollersheim? Dann klickt auf unser Video!

Itsin TV Stars

Babyalarm bei Sophia Vegas? In Ihrer Insta-Story teilte sie ein Video von sich und Daniel Charlier, dem Vater ihres - noch - ungeborenen Kindes auf dem Krankenhaus. Kommt das Baby also früher als erwartet? Ganz so schlimm ist es auf jeden Fall nicht, denn im Video scherzt die 31-Jährige noch darüber, dass sie aus Versehen bei der Notfallaufnahme, statt beim normalen Eingangs waren. Einige Stunden später folgte ein Foto auf Instagram, auf dem Sophia lächelnd im Krankenbett liegt, während ihr Freund Daniel ihre Hand hält. Es scheint also alles wieder gut sein. Gegenüber RTL sprach der Reality-TV-Star über die Gründe ihres Krankenhausaufenthalts. Ihr Baby sei ein bisschen zu klein für die 37. Schwangerschaftswoche. Anschließend wurde noch der Herzschlag und die Bewegung des Babys überprüft. Zum Glück ist aber alles in Ordnung, "Falscher Alarm!" sagt Sophia selbst dazu. Aufgrund der Größe des Babys kann es aber trotzdem gut sein, dass die Geburt frühzeitig eingeleitet werden muss. Wir drücken Sophia Vegas definitiv weiter die Daumen, dass alles gut geht und ihr Baby gesund auf die Welt kommt.

Mag Pytlik 
Mag Pytlik
 29. Januar 2019, 16:23 Uhr

Geht es Sophia Vegas' Baby gut? Diese Frage stellten sich einige ihrer Fans, nachdem Sophia Fotos und Videos aus dem Krankenhaus teilte. Um was genau es in ihrem Insta-Post ging und wie es um das Baby steht, erfahrt ihr in unserem Video.

Itsin TV Stars

Die beliebte Reality-TV-Show „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus“ ist seit Jahren ein Dauerbrenner in der deutschen TV-Landschaft. Viele Promis erhoffen sich durch die Teilnahme auch einen Aufschwung ihrer oft eingeschlafenen Karrieren. Aber was ist aus den ehemaligen Dschungelköniginnen und -königen der vergangenen drei Jahre geworden? Hat die Dschungelkrone tatsächlich die Karrieren gepusht? Menderez Bağcı war vor dem Dschungel vielen als immer wieder auftauchender Kandidat bei „Deutschland sucht den Superstar“ bekannt. Weit gekommen ist er da aber nie, doch 2016 konnte er sich dafür über die Dschungelkrone freuen. 81% der Zuschauer riefen damals für den höflichen Menderes an. Zwar war er im Anschluss wieder in einigen TV-Sendungen zu sehen, doch mittlerweile ist es wieder ruhig um ihn geworden. Der 34-Jährige wohnt in einer Einzimmerwohnung in Langenfeld bei Düsseldorf. Die musikalischen Zeiten sind bei Marc Terenzi schon länger vorbei, doch im Dschungelcamp konnte sich der gebürtige US-Amerikaner und Ex von Sarah Connor dank zahlreicher Zuschaueranrufe den ersten Platz sichern. Doch der Karrierepush blieb aus. Nur mit der Strippergruppe „Sixx Paxx“ hat er einige Auftritte. Aktuell trainiert er für die nächste Tour der Nackedeis. Zudem führt der 40-Jährige mit seiner Freundin Anja ein ruhiges Leben im sächsischen Groitzsch.2018 übernahm Jenny Frankhauser das Zepter der RTl-Reality-Show. Die 26-Jährige kommt seither jedoch eher durch ihren Streit mit Schwester Daniela Katzenberger in die Schlagzeilen. Auf Instagram konnte sie aber immerhin an Followern zulegen und hat aktuell etwa 320.000 Abonnenten. Auch auf YouTube stellt Jenny regelmäßig Videos online. Im TV war sie unter anderem bei „Das perfekte Promi-Dinner Spezial“ zusehen. Doch der richtige Durchbruch blieb leider aus. Hoffen wir mal, dass es den kommenden Dschungelköniginnen und -königen besser ergehen wird.

Imke Schmoll 
Imke Schmoll
 25. Januar 2019, 21:15 Uhr

Was haben wir in den letzten 12 Staffeln unserer Lieblings-RTL-Show mit unseren Dschungelcamp-Kandidaten schon gelacht, gebangt und mitgefiebert. Zwölf Prominente, allerhand Ekel-Prüfungen, ein paar heiße Liebesaffären, eine Handvoll Kandidaten-Zoff, jede Menge Reis und Bohnen und eine Prise Kakerlaken - und fertig ist das Geheimrezept für gesalzene Einschaltquoten. Bei über zwei Millionen Zuschauern und jeder Menge medialem Interesse, ist es kein Wunder, dass der Aufenthalt im Dschungel schon so manch stagnierender Promi-Karriere genützt hat. Wie sich das RTL-Dschungelcamp auf unsere letzten drei Dschungelköniginnen und -könige ausgewirkt hat und mit wessen Karriere es seitdem steil bergauf geht, erfahrt Ihr hier: 

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Sophia Vegas steckt mitten in den Baby-Vorbereitungen! In ihrer Insta-Story sprach die 31-Jährige über all das, was ihr noch für die Ankunft ihres Babys fehlt. Und das ist offenbar Einiges! So verriet sie: „In 3 Wochen ist es soweit und ich hab noch gar nichts.“ Des Weiteren plauderte die Freundin von Daniel Charlier aus: „Ich hab’ noch nicht mal eine Notfalltasche gepackt, wenn das Baby spontan kommen möchte.“ Nach solchen Aussagen blieben aufgebrachte Nachrichten natürlich nicht aus, weshalb sie anschließend auf einige Fan-Antworten einging: „So Leute jetzt krieg ich natürlich wieder tausende Nachrichten - ‚was du hast noch nix gekauft‘“, Danach stellte sie dann eine interessante Frage: „Was sind denn Spucktücher?“ Kurze Erklärung für Sophia: Spucktücher werden über die Schulter gelegt, damit beim Bäuerchen des Babys nicht alles auf den Klamotten landet. Schlussendlich listete Sophia auf, was sie alles noch für ihr Baby braucht: „Also ich brauche Spucktücher, Botox - dringend - Wickeltisch, den hab ich auch noch nicht!“ Bezeichnend das Botox auf ihrer Liste vor dem Wickeltisch kommt. Neben all den Übermüttern im Netz ist eine etwas verplante Sophia Vegas aber irgendwie auch sympathisch. Wir hoffen jedoch, dass sie sich, beispielsweise von Vater Daniel Charlier, noch zur weiteren Vorbereitung motivieren lässt!

Cedric Litzki 
Cedric Litzki
 18. Januar 2019, 15:00 Uhr

In knapp drei Wochen soll es soweit sein: Die Geburt von Sophia Vegas’ Kind steht bevor. In ihrer Insta-Story erzählt die Freundin von Daniel Charlier ihren Fans jetzt, wie planlos sie bei den Geburts-Vorbereitungen derzeit noch ist. In unserem Video zeigen wir euch, was Sophia noch braucht und welche Fragen sie sich stellt.

Itsin TV Stars