Die beliebte Reality-TV-Show „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus“ ist seit Jahren ein Dauerbrenner in der deutschen TV-Landschaft. Viele Promis erhoffen sich durch die Teilnahme auch einen Aufschwung ihrer oft eingeschlafenen Karrieren. Aber was ist aus den ehemaligen Dschungelköniginnen und -königen der vergangenen drei Jahre geworden? Hat die Dschungelkrone tatsächlich die Karrieren gepusht? Menderez Bağcı war vor dem Dschungel vielen als immer wieder auftauchender Kandidat bei „Deutschland sucht den Superstar“ bekannt. Weit gekommen ist er da aber nie, doch 2016 konnte er sich dafür über die Dschungelkrone freuen. 81% der Zuschauer riefen damals für den höflichen Menderes an. Zwar war er im Anschluss wieder in einigen TV-Sendungen zu sehen, doch mittlerweile ist es wieder ruhig um ihn geworden. Der 34-Jährige wohnt in einer Einzimmerwohnung in Langenfeld bei Düsseldorf. Die musikalischen Zeiten sind bei Marc Terenzi schon länger vorbei, doch im Dschungelcamp konnte sich der gebürtige US-Amerikaner und Ex von Sarah Connor dank zahlreicher Zuschaueranrufe den ersten Platz sichern. Doch der Karrierepush blieb aus. Nur mit der Strippergruppe „Sixx Paxx“ hat er einige Auftritte. Aktuell trainiert er für die nächste Tour der Nackedeis. Zudem führt der 40-Jährige mit seiner Freundin Anja ein ruhiges Leben im sächsischen Groitzsch.2018 übernahm Jenny Frankhauser das Zepter der RTl-Reality-Show. Die 26-Jährige kommt seither jedoch eher durch ihren Streit mit Schwester Daniela Katzenberger in die Schlagzeilen. Auf Instagram konnte sie aber immerhin an Followern zulegen und hat aktuell etwa 320.000 Abonnenten. Auch auf YouTube stellt Jenny regelmäßig Videos online. Im TV war sie unter anderem bei „Das perfekte Promi-Dinner Spezial“ zusehen. Doch der richtige Durchbruch blieb leider aus. Hoffen wir mal, dass es den kommenden Dschungelköniginnen und -königen besser ergehen wird.

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 25.01.2019, 21:15 Uhr

Was haben wir in den letzten 12 Staffeln unserer Lieblings-RTL-Show mit unseren Dschungelcamp-Kandidaten schon gelacht, gebangt und mitgefiebert. Zwölf Prominente, allerhand Ekel-Prüfungen, ein paar heiße Liebesaffären, eine Handvoll Kandidaten-Zoff, jede Menge Reis und Bohnen und eine Prise Kakerlaken - und fertig ist das Geheimrezept für gesalzene Einschaltquoten. Bei über zwei Millionen Zuschauern und jeder Menge medialem Interesse, ist es kein Wunder, dass der Aufenthalt im Dschungel schon so manch stagnierender Promi-Karriere genützt hat. Wie sich das RTL-Dschungelcamp auf unsere letzten drei Dschungelköniginnen und -könige ausgewirkt hat und mit wessen Karriere es seitdem steil bergauf geht, erfahrt Ihr hier: 

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Sophia Vegas
Kurz vor Geburt:
Regina Fürst
Regina Fürst
 18.01.2019, 12:52 Uhr

Bei Sophia Vegas geht es jetzt in die heiße Phase! Na gut, in Anbetracht ihrer freizügigen Outfits ist die heiße Phase immer Status quo bei der TV-Blondine. Doch dieses Mal geht es um die bevorstehende Geburt ihrer Tochter Amanda Jacqueline. Schon in drei Wochen wird der Nachwuchs der OP-Liebhaberin und ihres Freundes Daniel Charlier das Licht der Welt erblicken. Doch trotz aller Vorfreude scheint Sophia sich noch nicht auf den großes Tag vorbereitet zu haben. Schließlich schockte sie ihre Fans jetzt mit einem krassen Baby-Geständnis.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Sophia Vegas

Sophia Vegas steckt mitten in den Baby-Vorbereitungen! In ihrer Insta-Story sprach die 31-Jährige über all das, was ihr noch für die Ankunft ihres Babys fehlt. Und das ist offenbar Einiges! So verriet sie: „In 3 Wochen ist es soweit und ich hab noch gar nichts.“ Des Weiteren plauderte die Freundin von Daniel Charlier aus: „Ich hab’ noch nicht mal eine Notfalltasche gepackt, wenn das Baby spontan kommen möchte.“ Nach solchen Aussagen blieben aufgebrachte Nachrichten natürlich nicht aus, weshalb sie anschließend auf einige Fan-Antworten einging: „So Leute jetzt krieg ich natürlich wieder tausende Nachrichten - ‚was du hast noch nix gekauft‘“, Danach stellte sie dann eine interessante Frage: „Was sind denn Spucktücher?“ Kurze Erklärung für Sophia: Spucktücher werden über die Schulter gelegt, damit beim Bäuerchen des Babys nicht alles auf den Klamotten landet. Schlussendlich listete Sophia auf, was sie alles noch für ihr Baby braucht: „Also ich brauche Spucktücher, Botox - dringend - Wickeltisch, den hab ich auch noch nicht!“ Bezeichnend das Botox auf ihrer Liste vor dem Wickeltisch kommt. Neben all den Übermüttern im Netz ist eine etwas verplante Sophia Vegas aber irgendwie auch sympathisch. Wir hoffen jedoch, dass sie sich, beispielsweise von Vater Daniel Charlier, noch zur weiteren Vorbereitung motivieren lässt!

Cedric Litzki
Cedric Litzki
 18.01.2019, 00:00 Uhr

In knapp drei Wochen soll es soweit sein: Die Geburt von Sophia Vegas’ Kind steht bevor. In ihrer Insta-Story erzählt die Freundin von Daniel Charlier ihren Fans jetzt, wie planlos sie bei den Geburts-Vorbereitungen derzeit noch ist. In unserem Video zeigen wir euch, was Sophia noch braucht und welche Fragen sie sich stellt.

„it's in TV“-Stars
Sara Kulka
Sara Kulka
Extrem-Diät:
Regina Fürst
Regina Fürst
 16.01.2019, 17:20 Uhr

Wer radikal abnehmen möchte, der sollte auf jeden Fall eine Teilnahme in der RTL-Show „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ in Betracht ziehen. Immerhin purzeln hier jedes Jahr die Pfunde der Promis! Wie viel Gewicht die Dschungelcamp-Kandidaten der vergangenen Jahre im australischen Dschungel gelassen haben, das verraten wir euch hier.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Sophia Vegas

Erst Baby dann Beauty-OP? Das scheint wohl offenbar der Plan von Sophia Vegas zu sein. Die ist gerade hochschwanger und bis der Nachwuchs auf die Welt kommt, wird es etwa noch zwei Monate dauern. Die Reality-TV-Darstellerin und Ex von Bert Wollersheim hat aber auch schon feste Pläne, was sie nach ihrer Schwangerschaft machen will. Und natürlich geht es hier mal wieder um Beauty-OPs. Für ihren Wunschkörper ließ sie sich erst kürzlich mehrere Rippen entfernen, um eine XXS-Taille zu haben. Doch wie Sophia jetzt RTL verriet, will sie sich kurz nach der Geburt schon wieder unter’s Messer legen. Und so plauderte die 31-Jährige aus: "Zwei Wochen nachdem ich mein Baby habe, werde ich definitiv meinen alten Body wieder zurückhaben wollen." Und so ist sie sich sicher, dass dafür ihr Beauty-Doc sorgen wird. Warum sie das tut, erklärte sie ebenfalls rechtfertigend im RTL-Interview: "Es heißt ja nicht, weil ich ein Baby habe, dass ich mich nicht selber in meinem Körper wohlfühlen darf." Übrigens: Erst kürzlich gab die Bald-Mama zusammen mit ihrem Freund Daniel Charlier bekannt, dass die beiden ein kleines Mädchen erwarten und sie es Amanda Jacqueline nennen wollen.

 11.01.2019, 00:00 Uhr

In etwa zwei Monaten dürfen sich Sophia Vegas und ihr Liebster Daniel Charlier über ihren ersten gemeinsamen Nachwuchs freuen. Es wird ein Mädchen. Für die Zeit nach der Geburt schmiedet die 31-jährige Reality-TV-Darstellerin aber schon erste Beauty-Pläne und so will sie sich schon bald wieder unters Messer legen. Mehr gibt’s hier für euch!

„it's in TV“-Stars
Sophia Vegas

Mit Babybauch in New York! Nachdem Sophia Vegas im August 2018 im Promi-Container von "Big Brother" die Baby-Bombe platzen ließ, befindet sie sich mit ihrem Liebsten Daniel aktuell in New York. Bis der Nachwuchs des Paares auf die Welt kommt, genießen die beiden noch ihre Zweisamkeit und erkunden die Welt-Metropole. Ihre Fans hielten die beiden dabei via Instagram auf dem Laufenden. Und so präsentierte das Paar seinen Fans unzählige Eindrücke aus der Stadt die niemals schläft - unter anderem vom Schuhputzer oder auch von der Brooklyn Bridge. In ihrer Insta-Story verriet sie außerdem, dass es ihr erster Besuch in New York sei. Die Idee soll von ihrem Liebsten Daniel gekommen sein, bei dem sie sich für den Trip bedankte.

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 30.11.2018, 00:00 Uhr

Was für eine süße Überraschung von ihrem Liebsten, Daniel Charlier! Die schwangere Sophia Vegas gönnt sich mit ihm gerade eine kleine Auszeit in New York. Was die beiden bereits erlebt haben, erfahrt ihr hier.

„it's in TV“-Stars