Sophia Vegas

Sophia Vegas verrät: Sie arbeitet mit Daniel Charlier an Baby Nummer 2

Sophia Vegas feierte jetzt den ersten Geburtstag ihrer Tochter Amanda. Natürlich wurde bei der Party ihres Sprosses mehr geklotzt als gekleckert. Auf Instagram zeigte der Reality-TV-Star, wie sie zusammen mit Ehemann Daniel den Ehrentag ihres Nachwuchses mit Bällebad, Torte und vielen Luftballons feierten. Eines ist klar: Amanda ist ihr ganzer Stolz! Kein Wunder, schließlich dachte die 32-Jährige früher, dass sie keine Kinder bekommen könnte. Ihre Tochter ist für sie also wie ein kleines Wunder. Auch der Beziehung zu Daniel Charlier schadete die Diagnose damals nicht, wie sie kürzlich erst bei "Promi Shopping Queen" verriet: "Eigentlich konnte ich keine Kinder kriegen. Als ich Daniel kennengelernt habe, habe ich ihm das gesagt. Er hätte schon gerne ein kleines Mädchen gehabt. Er hat gesagt: ‚Wenn ein halbes Prozent besteht, dann kriege ich das hin.‘" Weiter erzählte Sophia Vegas, dass sie sich noch ein Geschwisterchen für ihre Erstgeborene wünscht: "Wir arbeiten gerade an dem zweiten Baby. Ich möchte noch ein Baby haben. Nächstes Jahr möchte ich für sie ein kleines Brüderchen oder ein kleines Schwesterchen haben." Wir wünschen der kleinen Amanda nachträglich nochmal alles Gute zum ersten Geburtstag und drücken für weiteren Nachwuchs fest die Daumen.

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 06.02.2020, 12:42 Uhr

Sophia Vegas feierte erst kürzlich den ersten Geburtstag ihrer Tochter Amanda, doch der Spross soll kein Einzelkind bleiben. Sie und Daniel Charlier wünschen sich noch mehr Kinder und arbeiten bereits an Baby Nummer 2. Erfahrt hier auch, wie dekadent die „Promi Shopping Queen“-Teilnehmerin eine Party für ihre Tochter schmiss und was genau sie sagte.

Reality-TV-Star Sophia Vegas & Daniel Charlier schmissen eine pinke Geburtstagsparty für Tochter Amanda 

Die kurvige Blondine Sophia Vegas feierte den ersten Geburtstag ihrer kleinen Tochter Amanda mit allem Drum und Dran. Die Bilder der Party auf Instagram zeigten Sophia und ihren Mann Daniel Charlier mit Amanda im Bällebad, unter vielen Luftballons und mit einer Einhorn-Geburtstagstorte. Schon Wochen zuvor kündigte das Reality-TV-Gesicht auf Instagram an, dass sie noch nie so aufgeregt dabei war, eine Geburtstagsparty zu planen. Die 32-Jährige bezeichnet ihre einjährige Tochter oft als ihr Wunder, da sie eigentlich fest davon ausgegangen war, keine Kinder bekommen zu können. Darüber sprach sie erst vor Kurzem bei „Promi Shopping Queen“ und erzählte von der damaligen Diagnose, die ihrer Beziehung zum Unternehmer Daniel Charlier aber nicht geschadet habe: „Eigentlich konnte ich keine Kinder kriegen. Als ich Daniel kennengelernt habe, habe ich ihm das gesagt. Er hätte schon gerne ein kleines Mädchen gehabt. Er hat gesagt: ‚Wenn ein halbes Prozent besteht, dann kriege ich das hin.‘“ Das hat sich offensichtlich bewahrheitet und so konnten sie ihr kleines Mädchen in die Arme schließen. 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Sophia Charlier (@officialsophiavegas) am

 

Sophia Vegas & Ehemann Daniel Charlier wünschen sich noch ein Geschwisterchen für Amanda

Mit der kleinen Amanda ist das Familienglück perfekt, aber Sophia und Daniel hätten auch gern noch ein Geschwisterchen für ihren zuckersüßen Nachwuchs. Darüber sprach Sophia Vegas ebenfalls ganz offen: „Wir arbeiten gerade an dem zweiten Baby. Ich möchte noch ein Baby haben. Nächstes Jahr möchte ich für sie ein kleines Brüderchen oder ein kleines Schwesterchen haben.“ Wir wünschen Amanda alles Liebe nachträglich zum ersten Geburtstag und drücken die Daumen, dass sie vielleicht im nächsten Jahr eine große Schwester wird!

★ Bei „Promi Shopping Queen“ sorgte Sophia Vegas mit Gefeilsche und forschem Ton für Aufregung. Die Details erfahrt ihr hier.

„it's in TV“-Stars

Das könnte dich auch interessieren: