Sophie Turner

Sophie Turner
Joe Jonas, Game of Thrones, GoT, nick jonas, Jonas Brothers, Sansa Stark, Disney, Hochzeit, Kevin Jonas, Priyanka Chopra, Las Vegas, Frankreich
40
Artikel
21
Bilder

Ist „Game of Thrones“-Star Sophie Turner etwa schwanger? Zumindest wird schon seit Wochen darüber spekuliert. Der Grund ist recht simpel: Jedes Mal, wenn sie und ihr Gatte Joe Jonas von Paparazzi geknipst werden, trägt sie weite Kleidung. Auf einem der neuen Fotos, die unter anderem „Entertainment Tonight“ vorliegen, zeichnet sich dennoch ein kleines Bäuchlein ab. Berichte gab es bereits im Februar und so zitierte „Just Jared“ damals einen Insider, der verriet: „Das Paar macht ein großes Geheimnis daraus, aber ihre Freunde und Familie freuen sich riesig für sie.“ Ein offizielles Statement gab es, trotz diverser Medien-Anfragen, bislang noch nicht. Sollte aber etwas dran sein an den Gerüchten, dürfte Sophie ihr Bäuchlein nicht mehr lange verbergen können. Das Paar ist schon seit dem Jahr 2016 in einer Beziehung. Geheiratet haben die beiden bereits zwei Mal: Im Mai 2019 in Las Vegas und etwas später dann noch einmal in Frankreich. Mit einem Baby würden Sophie Turner und Joe Jonas ihre Liebe sicher perfekt machen.

David Maciejewski
David Maciejewski
 13.05.2020, 10:10 Uhr

Schon seit Februar gibt es Gerüchte, dass „Game of Thrones“-Star Sophie Turner schwanger ist. Jetzt machten Paparazzi neue Fotos von ihr und ihrem Mann Joe Jonas und dabei zeichnet sich offenbar ein Baby-Bauch bei der Beauty ab. Mehr erfahrt ihr hier.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
 Prominent

Coronavirus Stars Das Coronavirus bedroht aktuell die ganze Welt und niemand ist sicher. Ältere Menschen und Menschen mit Vorerkrankungen sind dabei besonders anfällig für einen schweren Verlauf. Dazu zählen Personen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetiker, Menschen mit Lebererkrankungen, Asthmatiker oder sogar Raucher. Welche Stars in diese Risikogruppe fallen, verraten wir euch hier. Miley Cyrus hat 2009 in ihrer Biografie verraten, dass sie an Tachykardie leidet. Dabei handelt es sich ganz einfach gesagt um Herzrasen. Ihr Herz schlägt also im Ruhezustand schneller als es sollte. Auch Daniela Katzenberger hat mit ihrem Herzen zu kämpfen, denn sie hat Herzrhythmusstörungen. In einem Interview mit RTL verglich sie das Gefühl mit einem Paukenschlag. Diabetiker ist derweil Nick Jonas, wie der Musiker schon als Kind erfahren hat. Seit 2015 setzt er sich sogar mit einer eigenen Organisation für Diabetiker ein und klärt dabei auf, wie man mit dieser Erkrankung einfacher leben kann. Auch Asthmatiker gibt es unter den Promis, wie beispielsweise Harry Styles. Der Musiker nutzt sogar auf der Bühne hin und wieder seinen Inhalator, wenn es nötig wird. Ein weiteres Beispiel für einen Star mit Asthma ist Kristin Chenoweth, die unter anderem in dem Disney-Hit „Descendants – Die Nachkommen“ zu sehen war. Auch sie gehört somit zur Risikogruppe. Ein weiterer Personenkreis, der gefährdet ist, sind Raucher und davon gibt es bekanntlich viele - auch unter den Stars. „Game of Thrones“-Star Sophie Turner gehört dazu. Sie greift allerdings eher zur E-Zigarette. Auch „Twilight“-Star Kristen Stewart raucht gerne mal und wurde so bereits mehrfach von Paparazzi abgelichtet. Zu guter Letzt wäre da auch noch „Riverdale“-Star Cole Sprouse, der das ein oder andere Mal mit einer Zigarette zwischen den Fingern gesehen wurde. Es bleibt zu hoffen, dass die Stars sich bestmöglich um sich und ihre Gesundheit kümmern - besonders in der aktuellen Lage.

David Maciejewski
David Maciejewski
 29.03.2020, 00:00 Uhr

Ältere Menschen gelten als besonders gefährdet, wenn sie sich mit dem Coronavirus infizieren. Doch es gibt darüber hinaus auch noch andere Risikogruppen, bei denen die Krankheit gefährlich verlaufen könnte, sollten sie sich anstecken. Welche Stars zu so einer Risikogruppe gehören, erfahrt ihr hier.

„it's in TV“-Stars
Sophie Turner
Sophie Turner

Tolle Neuigkeiten von "Game of Thrones"-Star Sophie Turner! Wie "Just Jared Jr." in Berufung auf mehrere Quellen berichtet, ist die schöne Schauspielerin schwanger. Die 23-Jährige und ihr 30 Jahre alter Ehemann Joe Jonas erwarten demnach ihr erstes gemeinsames Kind. Ein Insider von "E! News" verriet derweil, dass Sophie bereits im vierten Monat sein soll und kürzlich die jeweiligen Familien von der freudigen Nachricht in Kenntnis gesetzt wurden. Nach ihren beiden Hochzeiten in Las Vegas und Frankreich im vergangenen Jahr hatten die beiden es offenbar eilig. Auch auf Twitter gab es positive Reaktionen der Fans. Einer schrieb, in Anspielung auf Sophies berühmte Rolle in "Game of Thrones": "Lang lebe Baby Stark." Ähnlich war auch dieser Kommentar: "Sophie Turner und Joe Jonas kriegen ein Baby. Es wird eine Prinzessin des Nordens geben. Mein Herz!" Und auch dieser Kommentar war echt witzig: "Ich lebe es, dass Sophie Turner ein kleines Jonas-Baby haben wird, aus dem Hause Stark, erster seines Namens, Sänger von Songs, Geheimnisausplauderer und der nächste rechtmäßige König des Nordens." Tja, ihre Rolle als Sansa Stark in "Game of Thrones" wird Sophie Turner wohl nie hinter sich lassen können.

David Maciejewski
David Maciejewski
 13.02.2020, 10:20 Uhr

Ist "Sansa Stark"-Darstellerin Sophie Turner schwanger? Offiziell hat es die Schauspielerin noch nicht gemacht, doch Berichten zufolge soll sie bereits im vierten Monat sein. Papa ist ihr Ehemann Joe Jonas. Wie die "Game of Thrones"-Fans im Netz auf die News reagierten, verraten wir euch hier.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Shawn Mendes
Shawn Mendes

Was für eine tolle Aktion! Shawn Mendes will zusammen mit seinen Fans Gutes tun und die Welt zumindest ein bisschen besser machen. Deshalb hat der 21-Jährige jetzt die "Shawn Mendes Foundation" gegründet und erklärte stolz auf Instagram, dass er mit der Hilfsorganisation auch seinen Fans eine Stimme geben will. Shawn postete hier: "Unsere Generation hat die Macht, die Zukunft unserer Welt zu verändern." Die "Shawn Mendes Foundation" soll demnach künftig Fälle unterstützen, die auch seinen Anhängern am Her-zen liegen. Und so schrieb der "Señorita"-Star weiter: "Ich werde meinen Fans eine Plattform und Mittel zur Verfügung stellen, um etwas zu-rückzugeben und zu handeln." Auf der eigens eingerichteten Homepage können Spender auswählen, welche Dinge ihnen besonders wichtig sind. Mit dabei sind beispielsweise Förderungsideen für mehr Bildung, Anti-Mobbing-Programme oder auch Menschenrechtsorganisationen. Die ersten Spenden sollen an ein Kinderkrankenhaus in Toronto und eine Umweltorganisation gehen. Und natürlich gab es auf Instagram auch viel Lob von den Fans für diese Aktion. Während viele "Stolz auf dich" oder "Liebe es" schrieben, bezeichnete ein anderer Fan Shawn Mendes als auch "Gentleman".

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 30.08.2019, 00:00 Uhr

Zusammen mit seinen Fans will Superstar Shawn Mendes künftig viel Gutes tun. Er hat dafür jetzt die "Shawn Mendes Foundation" ins Leben gerufen und seine Anhänger können auf einer Website entscheiden, welche Organisationen unterstützt werden. Die Details gibt es hier für euch.

„it's in TV“-Stars

Ganz klar, der wohl heißeste Auftritt bei den diesjährigen MTV Video Music Awards war der von Shawn Mendes und Camila Cabello. Die beiden sangen ihren gemeinsamen Hit „Señorita“. Und schon öfter wurden die Musiker zuvor von Paparazzi beim Knutschen gesichtet. Offiziell ist das Traumpaar jedoch noch nicht zusammen. Doch es gibt immer mehr Anzeichen für eine Liebe zwischen den beiden. Auch Joe Jonas und Sophie Turner beobachteten den Auftritt von Shawn und Camila ganz genau im Publikum, denn sie warteten auf einen ersten offiziellen Kuss. Auf Instagram schrieb der „Jonas Brother“ zu einem Insta-Beitrag: „Die VMAs sind vorbei, aber wir warten immer noch auf diesen Kuss, Camila und Shawn.“ Tja, die meisten anderen Zuschauer waren sicherlich ebenfalls enttäuscht darüber, dass die beiden keine innigeren Zärtlichkeiten austauschten. Doch dem vermeintlichen Liebespaar dürfte all das Gerede relativ egal sein, immerhin freuten sich die zwei am gleichen Abend über den Preis für die beste Kollaboration. In seiner Insta-Story teilte Shawn wenigstens einen Schnappschuss, der ihn und Camila Hand in Hand zeigte. Außerdem schrieb er unter sein aktuellstes Foto, das ihn und die Sängerin zeigt: „Danke VMAs und danke euch allen, wir lieben euch!“ Wann wir aber endlich einen offiziellen Kuss der beiden sehen werden, bleibt abzuwarten.  

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 27.08.2019, 00:00 Uhr

Die „Señorita“-Sänger Shawn Mendes und Camila Cabello traten bei den diesjährigen MTV Video Music Awards gemeinsam auf und Fans warteten sehnsüchtig auf den ersten offiziellen Kuss der beiden. Doch die zwei enttäuschten die Zuschauer leider. Auch Sophie Turner und Joe Jonas zeigten sich unzufrieden über den kusslosen Auftritt von Shawmila. Hier die Details!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Sophie Turner
Sophie Turner

Ein tragischer Verlust für Sophie Turner und ihren Ehemann Joe Jonas: Ihr Hündchen Waldo kam ums Leben! Wie „TMZ“ erfahren hat, wurde der kleine Vierbeiner des Pärchens Opfer eines Autounfalls, der sich in New York ereignete. Der Alaskan Klee Kai befand sich zunächst an der Leine des Hundesitters, jedoch wurde Waldo von einem Passanten erschrocken, sodass er sich losriss und in Panik auf die offene Straße lief. Dort wurde der Vierbeiner von einem Auto angefahren und tödlich verletzt. Der „Game of Thrones“-Star Sophie Turner und ihr Liebster Joe holten Mini-Husky Waldo im April letzten Jahres zu sich, nachdem der Musiker seiner großen Liebe den Bruder des Hundes, Porky, als Überraschung schenkte. Das Ehepaar ist zutiefst erschüttert über den traurigen Unfall und meldete ihn bereits der Polizei. Laut „TMZ“ kann der Autofahrer für den Vorfall jedoch nicht verantwortlich gemacht werden, da es am Ende einfach ein Unfall war. Bei Sophie und Joe hinterlässt der Tod von Waldo eine große Lücke in ihrem Leben und aktuell sollen sich die beiden sogar in Therapie befinden, um über den Verlust hinwegzukommen.

Ahmet Dönmez
Ahmet Dönmez
 29.07.2019, 00:00 Uhr

Vor wenigen Tagen erlitt die Familie von „Game of Thrones“-Star Sophie Turner und Musiker Joe Jonas einen großen Verlust. Ihr Hündchen Waldo wurde Opfer eines Autounfalls. „TMZ“ hat erfahren, dass der Mini-Husky von einem PKW angefahren und tödlich verletzt wurde. Mehr dazu gibt’s hier!

„it's in TV“-Stars