Stefanie Giesinger: Das tapfere Topmodel & Siegerin von GNTM

Stefanie Giesinger

Name: Stefanie Giesinger
Geburtsdatum und -ort:  27. August 1996 in Kaiserslautern
Sternzeichen: Jungfrau
Größe: 1,77 m
Partner: Marcus Butler
 

Ein großer Traum von Stefanie Giesinger blieb bislang unerfüllt

Spitze Zungen würden behaupten, dass sie eine der wenigen „Germany’s next Topmodel“-Gewinnerin ist, die es geschafft haben. Stefanie Giesinger sicherte sich 2014 das Model-Krönchen – pardon, das Cosmpolitan-Cover, natürlich! Auch Jahre nach ihrem Sieg steckt die Rheinland-Pfälzerin mitten im Jetset-Alltag und beweist auf verschiedenste Art und Weise, welche Talente in ihr schlummern. Inzwischen ist Heidis Ex-Schützling auf vielen Ebenen zu einem echten Star geworden. Auf Facebook versammelt Stefanie fast eine Million, auf Instagram sogar mehr als 3,6 Millionen Fans um sich, die sie auf ihren Reisen rund um den Globus begleiten. International geht es bei ihr definitiv zu. Immerhin steht sie nicht mehr - wie zu Beginn ihrer Karriere - bei der deutschen Klum-Agentur „ONEeins fab Management“ unter Vertrag. Die am 27. August 1996 geborene Beauty mit russischen Wurzeln wechselte zur New Yorker Agentur „Muse Model Management“. Ihren Traum als „Victoria’s Secret“-Engel über den Laufsteg zu schweben, konnte sich Stefanie bislang noch nicht erfüllen. Also ist erstmal weiter Daumen drücken angesagt!

Schauspiel-Debüt und Unternehmer-Sinn: Stefanie Giesinger ist experimentierfreudig

Aber nicht nur als Instagram-, Werbe- und Laufsteg-Gesicht schätzen Fans ihr Idol. Auch auf der großen Kino-Leiwand war Stefanie Giesinger bereits zu sehen. In Detlev Bucks 2018 gestarteten Drama „Asphaltgorillas“ gab sie in der Rolle der Oxana ihr Film-Debüt. Ob wir in Zukunft von Steffi noch mehr vom gemütlichen Kino-Sessel aus sehen können? Abwarten! Sonst hätten wir noch eine Zweit-Karriere als Unternehmerin im Angebot. Denn: Am 27. Oktober 2018 launchte Stefanie in Zusammenarbeit mit „dm“ ihre eigene Gesichtspflege-Marke.

Das Model & die Liebe: In YouTuber Marcus Butler fand Steffi ihren Seelenverwandten

In einem Interview von 2018 wurde die Globetrottein Stefanie Giesinger nach den drei wichtigsten Dingen in ihrem Leben gefragt. Ihre Antwort darauf: ihre Freunde, ihre Eltern und – na, klar – boyfriend Marcus Butler. Deswegen soll auch der hier nicht unerwähnt bleiben! Auf der „amfAR“-Gala 2016 in Cannes lernte Stefanie den britischen YouTuber kennen, aber nicht lieben. Sie hatte zunächst nur eine Freundschaft im Sinn, wie sie im August 2016 der „Cosmpolitan“ verriet: „(…) wir haben uns so gut unterhalten, da habe ich ihn nach seiner Handynummer gefragt. Wirklich nur, weil ich dachte, dass wir Buddies werden könnten.“ 2017 wagten die Turteltauben sogar einen ganz besonderen Schritt, den sich andere Paar nach zehn Jahren Beziehung nicht trauen würden: Sie ließen sich tatsächlich ein Partner-Tattoo stechen. Eine gewagte Idee, aber ihre überdauernde Liebe gibt ihnen Recht - auch wenn sie für diese einige Hürden überwinden müssen. Immerhin führen das Model und der Internet-Star eine Hauptstadt-Fernbeziehung: Steffi lebt in Berlin, Marcus in London.

Kampf mit der Krankheit: Stefanie Giesinger bleibt stets positiv

Obwohl das Model Stefanie Giesinger stets tapfer in die Kamera lächelt, ist ihr Alltag oftmals alles andere als leicht. Seit ihrer Geburt leidet sie an der Krankheit Volvolus durch Malrotation - einer Verdrehung des Darms -, die ihr einige Krankenhaus-Aufenthalte und Operationen beschert hat und sogar fast das Leben gekostet hätte. Ein Glück, dass Stefanie ihre drei wichtigsten Dinge bestimmt stets im Herzen trägt: ihre Freunde, ihre Familie und ihren Freund Marcus Butler.
 

Drei spannende Fakten über Stefanie Giesinger, die ihr vielleicht noch nicht wusstet

✓ Stefanie Giesinger ist glücklich, ihre Narbe am Bauch zu haben, da sie die Beauty stets daran erinnert, wie stark sie ist
✓ In der 14. Staffel „Germany‘s next Topmodel“ kehrte Steffi als Gastjurorin zurück
✓ Das Erste, was das Model am Morgen macht, ist auf sein Handy schauen

122
Videos
19
Artikel
18
Bilder

Es ist eine Frage, die schon seit Jahren die Runde macht und noch immer keine Antwort hat: Wer folgt bei "Germany’s next Topmodel" auf Heidi Klum, wenn sie eines Tages das Handtuch wirft? Im Laufe der Zeit gab es bereits viele Namen, die genannt wurden. Zu den Fan-Favoriten zählen beispielweise Lena Gercke, die die erste Gewinnerin der Castingshow war und sich eine tolle Karriere erarbeitet hat. Doch Stefanie Giesinger, die wohl beliebteste Gewinnerin, hat viele Anhänger, die sie gerne als künftige GNTM-Chefin sehen würden. Eine Möglichkeit wäre aber auch Rebecca Mir. Das Model sicherte sich im Jahr 2011 den zweiten Platz der sechsten Staffel und ist inzwischen eine erfolgreiche Moderatorin mit viel Erfahrung. Im Interview mit "t-online" sprach die 27-Jährige zuletzt über ihren neuesten Job in der Sendung "Renn zur Million". Dabei kam auch das Thema "Heidi-Nachfolge bei Germany’s next Topmodel" auf. Rebecca jedoch glaubt: "Heidi kann keiner ersetzen." Na, das klingt eher nicht danach, als würde sie in die großen Fußstapfen treten wollen, wenn der Tag kommt. Diese Antwort kam bisher übrigens den meisten der möglichen Nachfolgerinnen auf die Frage aller Fragen über die Lippen. Ob die Sendung am Ende vielleicht einfach abgesetzt wird, sobald Heidi in den Ruhestand geht?!

Mag Pytlik 
Mag Pytlik
 11. September 2019, 12:20 Uhr

Als GNTM-Nachfolgerin von Heidi Klum wurden schon zahlreiche Frauen ins Gespräch gebracht, wie unter anderem Lena Gercke. Nun wurde Rebecca Mir von „t-online.de“ dazu befragt, ob sie die Model-Mama bei „Germany’s next Topmodel“ beerben würde. Was die Moderatorin dazu sagt, das zeigen wir euch hier.

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Model Stefanie Giesinger hat am Dienstag, den 27. August, offenbar ordentlich ihren Geburtstag gefeiert. Die 23-Jährige hatte dafür aber eine ganz besondere Idee: Ein Familien-Wandertrip! Mit dabei war selbstverständlich auch ihr Freund Marcus Butler, mit dem sie sich gleich mal über das lässige Wander-Outfit ihres Opas lustig machte. Ziel des Trips war offensichtlich ein alter Burgturm, von dem Stefanie die wunderschöne Aussicht genoss und mit ihren Followern teilte. Zur Feier des Tages ging es danach noch zum gemeinsamen Essen. Und dabei hatte es vor allem der Nachtisch in sich! Während Stefanie sich aufgrund eines baldigen Unterwäsche-Shoots Sorgen machte, genoß ihr Freund Marcus den leckeren Kuchen in vollen Zügen. Aber auch die Gewinnerin der neunten GNTM-Staffel sollte sich generell und vor allem nach so einer Wanderung doch keine Sorgen um Kalorien machen müssen, oder?! Generell hatte Stefanie aber auf jeden Fall einen schönen Tag im Kreise ihrer Familie.

Cedric Litzki 
Cedric Litzki
 28. August 2019, 12:29 Uhr

Am Dienstag, den 27. August, feierte Stefanie Giesinger ihren 23. Geburtstag. Dafür veranstaltete das Model einen Familien-Wandertrip, an dem sie auch ihre Follower teilhaben ließ. Zur Belohnung gab es später auch noch einen richtig leckeren Kuchen, den sie zusammen mit ihrem Liebsten Marcus Butler verspeiste. Die Bilder und alle Details gibt es hier!

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Der 27. August ist ein ganz besonderer Tag für Stefanie Giesinger. Das Model feiert nämlich seinen 23. Geburtstag und wir lassen mit einigen Interessanten Fakten rund um die einstige GNTM-Teilnehmerin ordentlich die Korken knallen. Als Topmodel muss sich die hübsche Brünette natürlich immer selbstbewusst darstellen, doch wusstet ihr, dass Stefanie in der Schule früher ziemlich schüchtern war? So sehr, dass sie sich nicht mal getraut hat, sich zu melden. Ihr absolutes Hassfach war damals übrigens Französisch. Wer sich fragt, woher die GNTM-Gewinnerin ihre Styling-Ideen hat, bekommt jetzt eine Antwort: Sie holt sich ihre Styling-Inspirationen von Megastars wie Bella Hadid und Kendall Jenner. Sie sind für Stefanie „echte Powerfrauen“, wie das heutige Geburtstagskind ein einem Interview mit der „Cosmopolitan“ erklärte. Wie viele Fans natürlich wissen, hatte es das Model in der Vergangenheit vor allem in Sachen Gesundheit nicht immer leicht. Stefanie Giesinger leidet an dem lebensbedrohlichen Kartagener-Syndrom, einer Krankheit, bei der die inneren Organe seitenverkehrt im Körper liegen. Doch auch trotz dieser Krankheit bleibt sie immer stark und gibt auch gerne etwas zurück! So sammelte sie erst kürzlich Spenden für gemeinnützige Organisationen in ihrer Heimatstadt Kaiserlautern. Sie war sogar bereits „Red Nose Day“-Botschafterin. Wir wünschen Stefanie Giesinger auf jeden Fall einen zauberhaften Geburtstag!

Imke Schmoll 
Imke Schmoll
 27. August 2019, 09:58 Uhr

Stefanie Giesinger feiert heute, am 27. August 2019, ihren 23. Geburtstag. Anlässlich dazu haben wir eine Liste mit einigen Interessanten Fakten rund um die einstige GNTM-Siegerin für euch. Vielleicht erfahrt ihr hier ja etwas, was ihr bisher gar nicht wusstet? Mehr verraten wir hier!

 

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Auf Social Media braucht man ein dickes Fell! Das weiß wohl inzwischen jeder. Und manch einer schafft es tatsächlich, den Hass im Netz so gut es geht auszublenden. Doch auch ein Star wie Sarah Lombardi, die Kritik aufgrund ihrer Vergangenheit bereits gewohnt sein dürfte, scheint irgendwann einfach nicht mehr an sich halten zu können.
Zu einem neuen Foto, das die Schönheit mit tiefem Ausschnitt zeigt, häuften sich nun fiese Kommentare über die Brüste der Sängerin. „Wie tief die kleinen in fünf Jahren wohl hängen“, schrieb einer. Ein anderer meinte: „Oh Sweety, schon Zeit für einen Push-up.“ Grund genug für die Ex-Frau von Pietro Lombardi, um ihr Schweigen zu brechen und in ihrer Insta-Story ein langes Statement zu veröffentlichen, in welchem sie sich für ihre vermeintlichen Hängebrüste rechtfertigt:

„Ich bin mittlerweile eine 26 Jahre selbstbewusste Frau und Mama eines vierjährigen Sohnes, die zu sich und ihrem Körper steht. Eine Frau, die dazu steht, dass eine Schwangerschaft NATÜRLICH den Körper verändert und die sich genau so akzeptiert, ohne bestimmte Dinge an mir verändern zu wollen.“

Zudem kritisierte die Mama des kleinen Alessio, dass sich junge Mädchen eben wegen solcher Kommentare unwohl in ihrem Körper fühlen würden. Eine starke Aktion, die hoffentlich den ein oder anderen dazu bewegt hat, zukünftig erst nachzudenken und dann zu kommentieren.

Imke Schmoll 
Imke Schmoll
 31. Juli 2019, 16:20 Uhr

Nachdem Sarah Lombardi wegen ihrer Brüste angefeindet wurde, veröffentlichte die Sängerin nun ein Statement, in welchem sie zu den bösen Kommentaren Stellung nimmt. Was sie zu dem Shitstorm sagen hatte, erfahrt ihr hier!

Itsin TV Stars
Mode-Accessoire Gürteltasche:
Kathrin Weisensee 
Kathrin Weisensee
 13. Juli 2019, 12:30 Uhr

Sie ist einfach praktisch, ziemlich unentbehrlich auf Festivals und erinnert Kids der 80er und 90er an früher: Die Gürteltasche oder Bauchtasche. Nach ihrem Comeback will das Accessoire offenbar nicht mehr weg. Gürteltaschen waren schon im vergangenen Sommer angesagt und sind gekommen, um auch 2019 im Trend zu bleiben. Welche Modelle zur Auswahl stehen und wie ihr sie stylt, erfahrt ihr hier!

Itsin TV Stars
Nackte Tatsachen auf Instagram:
Regina Fürst 
Regina Fürst
 06. Juli 2019, 10:30 Uhr

Ein Nacktfoto ist nur für den Partner bestimmt? Denkste! Immer wieder präsentieren sich unsere liebsten Stars und Sternchen auf Instagram ganz schön freizügig. Welche Schnappschüsse uns dabei besonders in Erinnerung geblieben sind, erfahrt ihr hier!

Itsin TV Stars