Fans von "Germany’s next Topmodel" dürfen sich freuen: In der kommenden, fünften Folge der beliebten TV-Sendung gibt es ein Wiedersehen mit Stefanie Giesinger. Nachdem in Episode vier Winnie Harlow für die Kandidatinnen da war, rückt nun also die Gewinnerin der neunten Staffel aus dem Jahr 2014 nach. Die 22-Jährige wird dabei in einer ganz speziellen und bei den Mädchen gefürchteten Folge mit am Start sein: Dem Umstyling. "Ich bin so froh, dass ich bei dieser Folge dabei sein darf. Und ich freue mich, wenn ich den Mädels sagen kann: Ganz ehrlich, es sind nur Haare – chillt mal", verkündete Steffi in der offiziellen Pressemitteilung von ProSieben. Die Spannung ist groß, denn wenn die Haare abgeschnitten oder auch umgefärbt werden, gibt es auch viele Tränen. Wer wäre da besser geeignet, um die Kandidatinnen zu trösten als Stefanie Giesinger? Das Model kennt sich schließlich sehr gut aus, nachdem sie selbst in der Sendung war und seitdem zu den gefragtesten Topmodels Deutschlands gehört. Das sehen auch ihre 3,5 Millionen Instagram-Abonnenten so. Also, freut euch auf die fünfte Folge von "Germany’s next Topmodel" mit Stefanie Giesinger, denn dann heißt es: Schnipp, schnapp, Haare ab!

Neue "GNTM"-Folge: Stefanie Giesinger ist Gastjurorin

Nachdem Winnie Harlow zuletzt Gastjurorin war, folgt Stefanie Giesinger in der neuen Folge von "Germany’s next Topmodel". Die Gewinnerin aus dem Jahr 2014 wird in der Umstyling-Episode Heidi Klum und ihre Mädchen mit Rat und Tat zur Seite stehen. Mehr dazu seht ihr hier.

Stefanie Giesinger folgt auf Winnie Harlow 

Auch am kommenden Donnerstag, den 07. März 2019, wartet ProSieben mit einer neuen Gastjurorin auf. Dieses Mal ist es Stefanie Giesinger, GNTM-Gewinnerin 2014, die Heidi Klum bei der Suche nach Deutschlands schönstem Mädchen unterstützen wird. Damit folgt die 22-Jährige auf Model-Kollegin Winnie Harlow, die in der vergangenen Woche die Jury verstärkte. Doch es ist Stefanie, der eine ganz besondere Ehre zuteil wird: Sie darf die Umstyling-Episode begleiten!

In geheimer Mission: Stefanie Giesinger nimmt die GNTM-Girls auf die Schippe

„Ich bin so froh, dass ich bei dieser Folge dabei sein darf. Und ich freue mich, wenn ich den Mädels sagen kann: Ganz ehrlich, es sind nur Haare - chillt mal!“, freute sich das 3,5 Millionen-Abonnenten-schwere Model gegenüber ProSieben. Doch bevor es den Mädchen an die Haare geht, wird Steffi, wie ein Teaser zeigt, die Nachwuchsmodels mächtig auf die Schippe nehmen. Mit wasserstoffblonder Perücke präpariert gibt sie vor, die Stylistin der Girls zu sein. Na, das kann ja was werden!

„Germany’s next Topmodel“ 2014: Wie reagierte Stefanie Giesinger auf ihr Umstyling?

Aber wie hat sich die Freundin von YouTuber Marcus Butler eigentlich bei ihrem Umstyling vor fünf Jahren geschlagen? Während manche Mädels wie ihre damalige GNTM-Kollegin Lisa Del Piero mächtig Haare lassen mussten, wurde bei Stefanie Giesinger kaum etwas verändert. Doch Mut zur Veränderung bewies Stefanie erst Anfang des Jahres, als sie sich ihren Instagram-Abonnenten mit deutlich kürzeren, schulterlangen Haaren präsentierte. Wie hart die Globetrotterin mit den Mädchen am Ende wirklich ins Styling-Gericht gehen wird, seht ihr am 07. März 2019 bei „Germany’s next Topmodel“ um 20.15 Uhr auf ProSieben.

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Das könnte dich auch interessieren: