Stefanie Giesinger trauert um Familienmitglied: Das rät die GNTM-Siegerin ihren Fans

Stefanie Giesinger trauert aktuell um ein Familienmitglied. Das Model teilte ihren Schmerz über den Verlust nun mit ihren Fans auf Instagram und schrieb dazu emotionale Worte in ihrer Story: „Ich habe gerade herausgefunden, dass ich vor ein paar Stunden ein Familienmitglied verloren habe. Bleibt sicher, passt auf euch auf, seid dankbar für jeden, alles und jeden Moment in eurem Leben.“ Weiter gab die GNTM-Schönheit ihren Anhängern den Rat: „Geht mit eurer Zeit auf diesem Planeten sinnvoll um. Sprecht mit euren Familien. Sagt allen, wie sehr ihr sie liebt und behandelt jeden mit Respekt und Herzlichkeit.“ Weitere Details zu dem tragischen Todesfall in ihrer Familie wollte die „Germany’s next Topmodel“-Siegerin aus dem Jahr 2014 nicht preisgeben. Aber ihre Fans fühlen in dieser schweren Zeit sicher mit der Wahl-Berlinerin. Ursprünglich hatte Steffi vor, etwas anderes mit ihren Followern zu teilen, doch das vertagte das Model nun. Die 23-Jährige selbst musste sich schon früh mit dem Thema Tod auseinandersetzen, denn sie leidet an einer Erbkrankheit, dem Kartagenersyndrom. Dabei liegen die inneren Organe verkehrt herum und so hat Steffi oft Schmerzen und musste sogar bereits operiert werden. Wir wünschen dem Model viel Kraft.

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 31.03.2020, 15:02 Uhr

Auch Dinge aus ihrem Privatleben gibt die einstige GNTM-Siegerin Stefanie Giesinger ihren Fans preis. Jetzt verriet sie via Instagram-Story, dass sie aktuell um ein Familienmitglied trauert. Doch die „Germany’s next Topmodel“-Gewinnerin von 2014 hatte auch wichtige Ratschläge für ihre Fans parat - vor allem in Sachen Familie. Erfahrt hier mehr dazu.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen

Das könnte dich auch interessieren: