Susan Sideropoulos kehrt auf die TV-Bildschirme zurück! Aber nicht, wie gewöhnlich als Schauspielerin, sondern schon bald wird sie als TV-Moderatorin glänzen. Sie hat nämlich die romantische Aufgabe, verliebte Paar zu überraschen in „Traut euch! In 12 Stunden zum Traualtar“. Hochzeitvorbereitungen dauern in der Regel mehrere Wochen, manchmal sogar Monate. Susan wird in dem RTII-Reality-Format allerdings Paare mit diesem Angebot herausfordern: Das Paar bekommt ein Budget von 15.000 Euro für die eigene Hochzeit – doch diese muss noch am selben Tag binnen zwölf Stunden über die Bühne gehen. Die Paare erhalten jeweils drei Auswahlmöglichkeiten: vom Catering über die Ringe, Hochzeitstorte, Musik, Trauredner bis hin zu den Outfits. Die Trauzeugen organisieren parallel die Junggesellenabschiede und die Weddingplaner Elna-Margret Prinzessin zu Bentheim und Guido Heinz Frinken helfen bei der Suche nach der passenden Location und Dekoration. Und wenn es das Paar in den Stunden mit dem vorhandenen Budget schafft, dann gibt es sogar noch die Flitterwochen gratis dazu. (Instagram-Post) Und, wer Hochzeiten genau so liebt, wie die 37-Jährige, die selbst seit 2006 mit ihrem Jakob verheiratet ist, dann führt wohl kein Weg dran vorbei am 27. Februar um 20:15 Uhr RTL II einzuschalten.

Schauspielerin Susan Sideropoulos: Bei ihr läuten wieder die Hochzeitsglocken!

Susan Sideropoulos steht bald wieder vor der Kamera, und zwar für das TV-Reality-Format "Traut euch! In 12 Stunden zum Altar", welches am 27. Februar auf dem Sender RTL II ausgestrahlt wird. Die 37-Jährige wird die romantische Aufgabe haben, Paare ein Angebot zu unterbreiten. Die Pärchen bekommen 15.000 Euro für ihre Hochzeit und muss innerhalb von 12 Stunden ihre Hochzeit organisieren. Das Gewinner-Paar bekommt die Flitterwochen obendrein dazu. Weitere Infos, bekommt ihr hier.