10. September 2015, 18:37 Uhr

Als der Feueralarm losgeht, bleibt Taylor Swift einfach sitzen. Die Sängerin hat die Ruhe weg und filmt mit. Eigentlich war schon alles bereit für ihren Auftritt mit Wiz Khalifa. Die 25-Jährige ist mit ihrer 1989 Tour am Mittwochabend in Houston, wurde schon geschminkt und wartet im Kostüm auf ihren Auftritt. Da schrillt der Alarm! Das Video davon landete jetzt auf Instagram: Taylors Assistentin sagt ihr, sie soll ich was anziehen, doch die Freundin von Calvin Harris bleibt cool. Sie hätte doch was an, einen Bademantel. Der würde alles bedecken. War sie darunter etwa nackt?! Im Zweifelsfall hatte sie ihren Cutout-Body an, doch auch mit dem wäre im Ernstfall alles bedeckt. Ein Glück, dass alles nur ein Fehlalarm war. Das Konzert fand nachher statt und auch der Body bekam seinen gebührenden Auftritt. Ohne Feuer.

Itsin TV Stars
 07. September 2015, 13:36 Uhr

Treue Fans machen ihrem Lieblings-Star immer mal wieder ein Geschenk. Auch Taylor Swift ist schon in diesen Genuss gekommen und hat jetzt wohl das tollste Präsent jemals bekommen. Ihren selbstgestrickten Pullover zeigte sie dann auf Instagram. Darauf zu sehen ist die Sängerin, eingekleidet in das selbstgemachte Strick-Stück, auf dem ein Polaroid von ihr zu sehen ist. Da hat sich aber jemand verdammt viel Mühe gegeben. Taylor weiß nur leider nicht, wer genau für dieses Maschen-Meisterwerk verantwortlich ist, weshalb sie dem mysteriösen Stricker anonym dankte. Er wird aber mit Sicherheit überglücklich sein, dass die 25-Jährige den Pulli auf Instagram präsentiert hat.

Itsin TV Stars
 05. September 2015, 17:30 Uhr

Erinnert ihr euch an den Skandal, als Kanye West während der VMA’s die Bühne stürmte weil er es doof fand, dass Taylor den Award gewann? Nun, die beiden sind inzwischen Best Friends. Taylor berichtete neulich in einem Interview mit der „Vanity Fair“, das Jay Z seine Finger im Spiel hatte und viel zu der Versöhnung beigetragen hätte. Der scheint einen guten Job gemacht zu haben, denn Kanye und Taylor verstehen sich so gut, dass sie möglicherweise 2020 gemeinsam den Wahlkampf um die Präsidentschaft antreten! Zumindest gab Taylor neulich einen Hinweis in diese Richtung, als sie einen riesigen Blumenstrauß von Yeezus geschickt bekam. Sie postete ein Foto von den Blumen auf ihrem Instagram Account und versah den Post mit dem Hashtag #KanTay2020. Huch! Will Taylor etwa an Kanyes Seite Vizepräsidentin werden? Wenn ja, stehen uns wirklich spannende Zeiten bevor!

Itsin TV Stars
 01. September 2015, 16:20 Uhr

So süß hat Calvin Harris seine Taylor Swift überrascht: Der DJ konnte seine Freundin bei den MTV Video Music Awards 2015 nicht unterstützen, lies sich dafür aber etwas ganz besonderes einfallen. Als die 25-Jährige auf der Bühne vier Awards einheimste, lies Harris ihr vier Blumensträuße in ihren Ankleide-Raum bringen. Als sie anschließend dort auftauchte und 48 Rosen in pink und rot vor ihr standen, war sie außer sich vor Freude. Eine wirklich süße Geste von Calvin. Ein weiterer Beweis dafür, dass die beiden aktuell wohl das allersüßeste Paar im Musikgeschäft sind!

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 31. August 2015, 14:25 Uhr

Auch die „MTV Video Music Awards 2015“ können so einige Highlights bieten. Neben Preisträgern, Fashion-Highlights und –Fails gab es auch den ein oder anderen denkwürdigen Moment. Da wäre zum Beispiel Kanye West, der 13 Minuten lang auf der Bühne stand, wirres Zeug von sich gab und erklärte er habe kurz vorher einen durchgezogen, nur um dann seine geplante Präsidentschaftskandidatur für das Jahr 2020 anzukündigen. Dann wäre da natürlich auch noch Taylor Swift, die sich mit Nicki Minaj versöhnte, nachdem die beiden einen kleinen Twitter-Krieg geführt haben. Die Rapperin war allerdings nicht nur auf Friede, Freude, Eierkuchen aus und beleidigte in ihrer Dankesrede kurz mal Moderatorin Miley Cyrus als Schlampe. Die hatte in einem vorigen Interview erklärt, dass sie Nicki für unfreundlich und unhöflich halte. Achja, Miley glänzte natürlich auch mit ihrer schrillen Moderation und ihren tausenden Outfits - bunt und nackt. VMAs, die man nicht so schnell wieder vergessen wird...

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 31. August 2015, 12:09 Uhr

Auch die „MTV Video Music Awards 2015“ sind nicht vor Fashion-Fails gefeit. Und so schafften so einige Stars es absolut gar nicht zu begeistern. In vorderster Front waren das Amber Rose und Blac Chyna. Ihre Outfits waren bunt, schrill und warfen einem keine feinen Wörter entgegen. Eindeutig ein Fashion-Fail! Nicht ganz so schlimm und doch nicht besser ging es bei Taylor Swift weiter. Die vierfache Preisträgerin trug ein Croptop mit passender Hose von „Ashish“ und sah darin auch nicht besonders gut aus. Als sie dann neben Kim Kardashian stand, die auch einen gewaltigen Fashion-Fail darstellte, musste man einfach nur wegschauen. Kim, die sehr stolz auf ihre Schwangerschafts-Kurven ist, schien ihr „Balmain“-Outfit fast zum Platzen zu bringen. Und auch Justin Bieber wusste nicht zu überzeugen. Der Sänger, der erst kürzlich seinen neuen Song „What Do You Mean“ veröffentlichte, trug einen Look von „Saint-Laurent“. Doch der sah insgesamt einfach nicht so gut aus, wie man es eigentlich von dem Sänger erwartet hätte! Das könnt ihr alle besser, liebe Stars!

Itsin TV StarsItsin TV Themen