Taylor Swift
Taylor Swift

Taylor Swift lässt Wünsche wahr werden und singt für Fans

Taylor Swift ist ein Star zum Anfassen. Wer denkt, diese Aufnahmen seien vor ihrem großen Durchbruch entstanden, als sie noch das süße Country-Girl war, der irrt! Der Superstar trat spontan bei einer Verlobungsfeier eines Swifties auf. Alex wollte seinen Verlobten Ross überraschen und schrieb TayTay eine Mail mit der Bitte, bei der Feier aufzutreten. Da konnte die 29-Jährige nicht nein sagen. Was für ein Erfolg die Überraschung war, zeigte das Paar anschließend auf Instagram: „Es gibt ein Geheimnis, das ich keinem von euch anvertraut habe. Eine Person, die nicht hier ist, spielte in gewisser Weise eine Rolle bei uns. Deshalb bitte ich, meine Freundin Taylor herzlich Willkommen zu heißen.“ Nur mit der Gitarre bewaffnet performte die Pop-Sängerin den Song „King of my Heart“ ihres aktuellen Albums „Reputation“ als reine Akustik-Version. Nicht nur das zukünftige Ehepaar war von Taylors neuer Interpretation begeistert, auch die Gäste der Party gingen richtig ab. Und irgendwie wirkt der Weltstar Taylor Swift plötzlich wieder wie der Teenager von damals, der mit Countrymusik für Aufruhr sorgte. Eine wirklich tolle Überraschung!

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 26.02.2019, 00:00 Uhr

Taylor Swift ist trotz ihres weltweiten Ruhms noch immer auf dem Boden geblieben. Für ihre Fans gab die Sängerin nun ein Privatkonzert auf einer Verlobungsfeier. Der überraschte Fan traute seinen Augen kaum. Ihr wollt mehr Infos zu diesem besonderen Moment? Dann gibt’s alle Infos hier!

Und plötzlich betritt Taylor Swift den Raum: Ständchen zur Verlobung für zwei Männer in den USA!

Du denkst, es sei bereits der schönste Tag deines Lebens und dann schaut auf einmal Taylor Swift vorbei. Kein Witz! Das ist einem Mann in den USA tatsächlich passiert. Ross Girard wurde von seinem Freund Alexander Goldschmidt mit einem Heiratsantrag überrascht. Nach dem Spektakel ging es für ihn in eine Location, in welcher wohl schon Freunde und Familie auf ihn warteten - und Superstar Taylor Swift!

Zur Feier des Tages spielte der Weltstar „King of My Heart“ vor einer Handvoll Menschen

Nach einer kurzen Ansprache von Ross’ Verlobtem Alexande, spazierte Taylor Swift als Überraschung für seinen Liebsten auch schon herein. „Alex hat mir eine E-Mail geschrieben und sagte, dass er das vorhat und, dass es einen Song namens ‚King of My Heart‘ gibt, der für euch beide sehr besonders ist“, erklärte die in Pennsylvania geborene Sängerin nach einem Drücker für die Bräutigame-to-be. Dann stimmte die 29-Jährige nur mit einer Gitarre gerüstet auch schon ihre kleine Unplugged-Einlage an. 

Wiederholungstäter: Das Paar traf Pop-Ikone Taylor Swift nicht zum ersten Mal

Es ist jedoch nicht das erste Mal, dass Taylor auf die beiden Männer trifft, wie ein Instagram-Schnappschuss beweist. Bereits im Mai 2018 veröffentlichte Ross ein Bild gemeinsam mit seinem Partner und der „Shake it off“-Interpretin, das offenbar im Zuge ihrer „Reputation Stadium Tour“ im Rose Bowl Stadium in Los Angeles aufgenommen wurde. „Heute ist ein Tag, den ich nie vergessen werde“ , schwärmt Ross nach der Überraschung auf Instagram zu Fotos mit der Pop-Ikone. Na, das glauben wir ihm aufs Wort! Denn was ist besser als ein Treffen mit Taylor Swift? Genau, ein Heiratsantrag und ein anschließendes Treffen mit Taylor Swift! Auch wir sagen: Herzlichen Glückwunsch zu diesem gelungenen Tag!

„it's in TV“-Stars

Das könnte dich auch interessieren: