Taynara Wolf

Ehemalige "GNTM"-Kandidatin: "Bin ein kleiner Instagram-Suchti"

Die ehemalige „Germany’s next Topmodel“-Kandidatin Taynara Wolf ist süchtig! Jawohl! Denn ihr geht es, wie unzähligen anderen Menschen auch: Sie kann kaum noch ohne Social Media leben! Das Model lebt aktuell ihren Traum, Schauspielerin zu sein, und ist seit kurzem in der Daily „Alles oder Nichts“ zu sehen. Dort spielt sie das Social-Media-Sternchen Chelsea B.. Im Interview mit „SAT.1“ sprach deshalb jetzt auch über das Thema „Social Media“ und verriet: „Ich bin ein kleiner Instagram-Suchti. Ich bezeichne mich ungerne als Influencerin. Kooperationen sind jedoch Teil meiner Arbeit. Ich finde es schön, einen kleinen Eindruck in das Privatleben zu ermöglichen. Deshalb versuche ich das meinen Fans zu geben und bin daher viel auf Social Media unterwegs.“ Allein auf Instagram hat die 22-jährige Beauty mehr als 280.000 Fans und die zählen natürlich auch in Zukunft auf die Instagram-Sucht ihres Idols. Also Taynara: Weiter so!

David Maciejewski
David Maciejewski
 26.10.2018, 13:40 Uhr

Taynara Wolf wurde als Kandidatin von „Germany’s next Topmodel“ bekannt und ist heute nicht nur Model, sondern auch Influencerin und Schauspielerin. Zuletzt verriet sie gegenüber „SAT.1“, dass sie süchtig nach Instagram sei. Mehr verraten wir euch in unserem Video.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen

Das könnte dich auch interessieren: