Tessa Leonie Bergmeier

gntm, Castingshow, Model, Casting, Tessa Bergmeier, vierte Staffel, Zicke, Instagram, Mädchen, Topmodel, germanys next topmodel, Germany's next Topmodel
3
Videos

News zu Tessa Leonie Bergmeier:

Tessa Bergmier ist vielen bestimmt seit der vierten Staffel „Germany’s next Topmodel“ im Jahr 2009 noch immer im Gedächtnis. Damals verkörperte sie die Rolle der klassischen Zicke unter den Mädels. Doch die Zeiten von GNTM sind längst vorbei! Die mittlerweile 29-Jährige wurde 2015 das erste Mal Mutter. Es kommt aber noch besser: Töchterchen Lucy Jolie darf sich nämlich auf ein Geschwisterchen freuen! Tessa erwartet knapp drei Jahre nach ihrer ersten Schwangerschaft ihr zweites Kind! Und sie ist bereits im vierten Monat, wie das TV-Sternchen selbst auf Instagram schreibt. Wer der Vater ihres zweiten Kindes ist, ist leider nicht bekannt. Von dem Vater ihrer ersten Tochter lebt die ehemalige Castingshow-Teilnehmerin schon seit fast zwei Jahren getrennt. Erst Anfang August feierte die Wahl-Hamburgerin ihren 29. Geburtstag. An ihrem 30. wird nicht nur eine Kerze mehr ausgepustet, auch ein Persönchen mehr sitzt dann am Tisch! Wir wünschen der zukünftigen zweifach-Mama alles Gute!

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 21.08.2018, 11:12 Uhr

Tessa Bergmeier versuchte 2009 ihr Glück bei Heidi Klums TV-Show „Germany’s next Topmodel“. Doch die mittlerweile 29-Jährige hatte wohl nicht das Zeug zum Topmodel Deutschlands. Kein Grund zur Traurigkeit für die Wahl-Hamburgerin. Wie sie jetzt verkündete, erwartet sie ihr zweites Kind. Alles Weitere, erfahrt ihr hier!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen

Im Jahr 2009 erreichte Tessa Bergmeier den 14. Platz der vierten Staffel von „Germany’s Next Topmodel“. Damals galt die heute 28-Jährige als Zicke, die Heidi Klum sogar den Stinkefinger zeigte. Das Image blieb auch darüber hinaus an ihr Kleben und zuletzt äußerte sie sich auf Instagram wie folgt dazu: „Ich habe mich nie inszeniert, wie häufig so vermutet – sondern diese Figur wurde von den Medien erschaffen“, schrieb sie in dem langen Text. „Ich wünsche mir nur, dass ihr darüber nachdenkt, wenn ihr kleine Mädchen fertig macht. Wie viele Unwahrheiten ihr über mich, seit ich 19 bin, verbreitet habt und ich nie die Chance hatte mich zu Wort zu melden oder zu korrigieren“, erklärte sie weiter. Nun berichtet auch die „Bild“ von Tessa, die inzwischen in Berlin von Hartz IV leben soll und eine Tochter im Alter von zwei Jahren hat. In dem Interview beklagt sie unter anderem, dass niemand sie buchen will und es nicht einmal ein Management gibt, was sie vertreten möchte. Ob ihre Offenheit nun dafür sorgen kann, dass es wieder besser wird und sie endlich den Zickenstempel los wird?

David Maciejewski
David Maciejewski
 19.01.2018, 15:59 Uhr

Sie war die Zicke der vierten Staffel von „Germany’s Next Topmodel“ und lebt heute von Hartz IV in Berlin. Nun beklagt sich Tessa Bergmeier darüber, wie sie von den Medien dargestellt worden ist und dass sie eigentlich nicht die Zicke sei, die man im TV zu sehen bekam. Mehr dazu, erfahrt ihr hier.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
 12.12.2016, 16:26 Uhr

Damals waren sie Heidi Klums Mädchen, heute würden sie wahrscheinlich kein Foto mehr von der Model-Mama bekommen. Viele von den ehemaligen „GNTM“-Kandidatinnen sind heute keine Models mehr. Einige unter ihnen stehen aber immer noch in der Öffentlichkeit. Wie? Das erfahrt ihr in diesem Beitrag. Wer erinnert sich noch an Tessa Bergmeier, Lisa Gelbrich oder Fiona Erdmann? Haltet euch fest, denn das hättet ihr bestimmt nicht erwartet. Wir zeigen euch, was aus ihnen geworden ist.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen