Tom Kaulitz

Heidi Klum, gntm, tokio hotel, Germany’s next Topmodel, bill kaulitz, Hochzeit, Wolfgang Joop, Verlobter, Schwangerschaft, Gerüchte, Model, prosieben
Tom Kaulitz
107
Videos
15
Artikel
2
Bilder

News zu Tom Kaulitz:

Heidi Klum
Heidi Klum
David Maciejewski
David Maciejewski
 16.01.2020, 14:36 Uhr

Die Promi-Hochzeit des Jahres 2019 war sicherlich das Ja-Wort, das sich GNTM-Chefin Heidi Klum und ihr Liebster Tom Kaulitz auf der Insel Capri gaben. Auch „it’s in TV“ spekulierte danach, dass es eine dritte Hochzeitsfeier in Bergisch Gladbach geben könnte. Doch jetzt ist sicher: Eine solche Feier gab es nicht und wird es auch nicht geben. Eine Richtigstellung unsere Beitrags vom 19. August 2019 gibt es hier.

„it's in TV“-Stars
Heidi Klum
Heidi Klum

Heidi Klum und Tom Kaulitz sind seit etwa einem halben Jahr glücklich verheiratet. Noch immer turteln die beiden verliebt wie am ersten Tag. Nun sprach die "Germany’s next Topmodel"-Chefin mit dem "People"-Magazin über ihren Gatten und kam aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus: "Ich bin einfach eine viel glücklichere Person." Dieses Glück sah man dem Model in den vergangenen Monaten in den sozialen Medien und auf den roten Teppichen auch an. Weiter führte die 46-Jährige aus: "Zum ersten Mal habe ich einen Partner, mit dem ich alles besprechen kann. Jemand, der die Pflichten teilt, die wir alle im Leben haben. Ich war sonst mit allem auf mich allein gestellt. Zum ersten Mal erlebe ich, wie es wirklich ist, einen Partner zu haben." Was für süße Worte! Heidi und Tom scheinen das perfekte Paar zu sein. Dennoch lässt sie mit diesen Worten kein gutes Haar an ihren vorherigen Beziehungen. Immerhin traute sie sich bereits zweimal. Zwischen 1997 und 2002 war sie mit dem Starfriseur Ric Pipino verheiratet und von 2005 bis 2012 dauerte die Ehe mit dem Sänger Seal. Das Liebesgeständnis über ihre bessere Hälfte Tom Kaulitz dürfte den "Tokio Hotel"-Gitarristen sicherlich nicht kalt lassen.

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 07.01.2020, 16:14 Uhr

Heidi Klum verriet gegenüber "People", dass sie dank Tom Kaulitz "eine viel glücklichere Person" sei. Das Model plauderte aus, früher immer auf sich allein gestellt gewesen zu sein. Nun habe sie endlich einen Partner an ihrer Seite. Ob sie damit ihren Ex-Männern Seal und Ric Pipino eins auswischen will? Erfahrt hier mehr zum Thema!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Heidi Klum
Heidi Klum

Große Sorge um GNTM-Chefin Heidi Klum! Während die 46-Jährige normalerweise nonstop um die Welt jettet und für diverse erfolgreiche TV-Shows vor der Kamera steht, scheint sie nun plötzlich ans Bett gefesselt zu sein. Seit zwei Wochen geht es der Liebsten von Tom Kaulitz ganz und gar nicht gut. Nachdem das Paar zuerst von einer recht simplen Grippe ausging, entpuppte sich diese Diagnose nun jedoch als komplett falsch. In ihrer Instagram-Story gab Heidi Klum einen Lagebericht aus dem Bett. Hier ist sie sogar mit ihrem Mann Tom zu sehen, doch ausnahmsweise knutscht und turtelt das Paar nicht. Der Grund dafür ist schnell zu erkennen: Heidi hat einen Parasiten! Im Fachjargon werden diese offenbar Kryptosporidien genannt und sind in Deutschland seit 2000 sogar meldepflichtig. Die Symptome? Verdammt unangenehm! Von schlimmem Durchfall über Bauchschmerzen und Übelkeit bis hin zu Fieber ist alles dabei. Wir wünschen dem Model auf jeden Fall eine schnelle Genesung, denn wie wir ja wissen, laufen die Dreharbeiten zu „Germany’s next Topmodel“ bereits und hier wird Heidi Klum von ihren Mädchen natürlich dringend gebraucht. Gute Besserung, Heidi!

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 16.12.2019, 10:29 Uhr

GNTM-Chefin Heidi Klum geht es aktuell gar nicht gut. Während das Model und ihr Liebster Tom Kaulitz zunächst davon ausgingen, dass sie nur eine Grippe hat, wurde sie offenbar von einem schlimmen Parasiten befallen, der in Deutschland sogar meldepflichtig ist. Alle Details gibt’s hier für euch!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Bill Kaulitz
Bill Kaulitz

Was war denn da bei "Queen of Drags" los? Während auf der Bühne die Drags normalerweise für eindrucksvolle Performances sorgen, gab es dieses Mal auch einige Tränchen, die kullerten. Die Kandidaten berichteten in der neuen Show mit Heidi Klum, Conchita Wurst und Bill Kaulitz über ihre privaten Erlebnisse rund um Hass und Ablehnung - sogar von der eigenen Familie. Hier meldete sich plötzlich auch Juror Bill Kaulitz zu Wort, der durch sein außergewöhnliches Auftreten früher offenbar häufig für ein Mädchen gehalten wurde. Sogar Liebesbriefe von Jungs soll es gegeben haben und so verriet der Bruder von Tom Kaulitz weiter: "Als sie herausgefunden haben, dass ich kein Mädchen bin, wollten sie mich verprügeln." Doch es ist nicht das erste Mal, dass Bill Kaulitz seine Probleme von früher offenbart. Schon damals eckte er demnach mit seinem schrillen Look als Jugendlicher oft an und ist heute umso glücklicher, dass er nicht mehr auf dem Dorf lebt, sondern sich in seiner Wahl-Heimat Los Angeles vollkommen entfalten kann. In einem Interview mit der "Frankfurter Rundschau" verriet Bill übrigens erst kürzlich, was ihn von seinem Zwillingsbruder Tom, der inzwischen mit Heidi Klum verheiratet ist, unterscheidet. Hier plauderte der selbst erklärte Paradiesvogel aus: "Tom hasst es im Mittelpunkt zu stehen. Für ihn sind auch Fotoshootings der Horror. Er würde sich lieber erschießen." Doch wie sieht es eigentlich aktuell mit einer Beziehung bei dem extrovertierten Bill aus? Über sein Privatleben spricht der "Tokio Hotel"-Sänger leider eher selten. Und auch jegliche Gerüchte rund um seine sexuelle Orientierung lächelt er gekonnt und unkommentiert weg.

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 06.12.2019, 11:23 Uhr

Bei "Queen of Drags" ist Bill Kaulitz aktuell neben Heidi Klum und Conchita Wurst in der Jury zu sehen. Hier offenbarte er nun traurige Details über seine Vergangenheit und erzählte, dass er von Jungs sogar Prügel bekommen sollte, weil sie ihn für ein Mädchen hielten. Alle Infos rund um dem "Tokio Hotel"-Sänger haben wir hier für euch!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Heidi Klum
Heidi Klum

Wie schnell die Zeit doch vergeht! Das dachte sich sicherlich auch Supermodel Heidi Klum, denn ihre älteste Tochter Leni fängt bald schon an, ihren Führerschein zu machen. Auf Instagram zeigte die "Germany’s next Topmodel"-Chefin, wie die 15-Jährige ihre Fahranfänge präsentiert. Damit sie nicht ganz auf sich allein gestellt ist, saß ihr Stiefvater Tom Kaulitz auf dem Beifahrersitz und gab dem Teenie hilfreiche Tipps: "Bei einem Automatikauto musst du immer die Bremse treten, wenn du nicht fährst, denn ansonsten fährt es immer." Die ersten Meter von der Einfahrt herunter klappen schon mal wie bei einem echten Profi. Heidi selbst scheint das Flüggewerden ihrer Tochter doch ein wenig schwer zu fallen, denn zu dem Video schrieb die 46-Jährige: " …und dann fängt deine Erstgeborene an, Auto zu fahren #atmetiefdurchMom." Doch die Aufregung war wohl schnell vergessen, denn im Hause Klum wurden am ersten Advent fleißig mit den Kids Plätzchen gebacken. Zwar sind nicht alle Cookies so geworden, wie gedacht, aber eigentlich geht es doch eh nur um die gemeinsame Zeit und den Spaß mit der Familie.

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 02.12.2019, 13:00 Uhr

Heidi Klum und Tom Kaulitz sind ein Powercouple, das zeigen die beiden auch hinsichtlich der vier Kids der "Germany’s next Topmodel"-Chefin. Der "Tokio Hotel"-Gitarrist wird nun für die 15 Jahre alte Tochter seiner Gattin zum Fahrlehrer. Ihr wollt einen Einblick in die Fahrstunde des Teenies bekommen? Dann seid ihr hier genau richtig!

„it's in TV“-Stars
Heidi Klum
Heidi Klum

Am 28. November wurde in den USA mal wieder der familiäre Feiertag Thanksgiving zelebriert. Und auch die Stars teilten auf Instagram, wie sie den traditionellen Tag verlebten. Heidi Klum besitzt seit 2008 die US-Staatsangehörigkeit und feierte mit ihren vier Kids Leni, Johan, Lou und Henry sowie Ehemann Tom und dessen Zwillingsbruder Bill Kaulitz im trauten Heim in Los Angeles. Dabei hatte sie sichtlich Spaß im Pool. Jennifer Aniston zeigte auf Social Media hingegen ihre Kochkünste, die sie für ihr traditionelles Friendsgiving, also das Thanksgiving für Freunde, speziell für ihren Kumpel Jimmy Kimmel auspackte. Der Talkmaster beschwerte sich zuvor darüber, dass Jen bei ihrem Friendsgiving jedes Jahr das gleiche Essen serviere und sich nun mexikanische Gerichte wünsche. Dem Wunsch kam die „Friends“-Darstellerin nach und der Moderator freute sich sichtlich über ihre Enchiladas. Was für eine süße Geste. Debby Ryan zeigte sich ganz verschmust mit ihrer Familie und zeigte das Gruppenkuscheln auf Instagram. Ein besonders lustiges Thanksgiving gab es wohl bei der Sängerin Pink. Während der Truthahn im Ofen schmorte, erlaubte sich ihr Ehemann Carey Hart einen Scherz, der alle in Aufruhr versetzte, so schrieb der Motocross Fahrer: „Ich habe offiziell Thanksgiving gewonnen. Ich habe diesen Umschlag von meinem Kumpel bekommen, der acht Stunden lang alle 30 Sekunden eine Katze ‚miauen‘ lässt. Ich habe es unter die Küchenzeile geschoben, wo alle kochten. Nach 4 Stunden war das ganze Haus überzeugt, dass eine Katze entweder im Lüftungsgitter oder in der Kaffeemaschine festsaß. Ja, ich habe den Truthahntag gewonnen.“ Und bei all der Hektik um die vermeintliche Katze ist zum Glück auch der Truthahn nicht verbrannt.

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 29.11.2019, 12:17 Uhr

Thanksgiving ist ein alljährlicher Feiertag in den USA, der traditionell mit Familie und Freunden zelebriert wird. Auch Pink, Heidi Klum und Jennifer Aniston zeigten, wie sie den Tag verbrachten und teilten Schnappschüsse mit ihren Fans. Erfahrt hier mehr dazu!

 

„it's in TV“-Stars