20. Juli
Toni Loba

Rund zwei Monate ist es her, dass Toni zu „Germany’s Next Topmodel“ ernannt wurde. Damit ist sie die inzwischen 13 Gewinnerin der erfolgreichen Sendung. Wie es ihr seitdem so ergangen ist, hat die 18-Jährige zuletzt gegenüber „Stylebook“ verraten. „Ich bin täglich unterwegs und lerne so viele neue Leute und Orte kennen“, erklärte Toni und fügte hinzu: „Das Modelleben macht mir so Spaß, dass ich am liebsten nie wieder etwas anderes machen würde.“ Neben den positiven Aspekten, die die Entdeckung von Heidi Klum und Co. an ihrem Leben als Model sieht, gibt es allerdings auch Schattenseiten, wie sie weiter verriet: „Vor allem vermisse ich meine Familie. Aber ich merke mit der Zeit, dass ich durch das viele Reisen selbstsicherer und selbstständiger geworden bin.“ Tja, selbst daran findet das optimistische Model noch etwas Positives. Man darf gespannt sein, was die Karriere von Toni Loba in Zukunft noch so bringen wird.

Seit dem „GNTM“-Finale: So ist es Gewinnerin Toni ergangen

Gut zwei Monate ist es her, dass Toni das Finale von „Germany’s Next Topmodel“ für sich entscheiden konnte. Seitdem hat sich bereits viel im Leben der 18-Jährigen getan. Über ihre Erlebnisse sprach sie zuletzt mit „Stylebook“ und was sie verraten hat, das erfahrt ihr hier.

Itsin TV Stars

Das könnte dich auch interessieren: