„Riverdale“-Star Vanessa Morgan schwanger & ihr Ehemann reichte die Scheidung ein

Erst vor wenigen Tagen gab „Riverdale“-Star Vanessa Morgan bekannt, dass sie schwanger mit ihrem ersten Kind ist. Auf den Schnappschüssen der Gender-Reveal-Party sah die 28-Jährige überglücklich aus. Doch Fans fragten direkt: „Wo ist Michael?“ Von Vanessas Ehemann Michael Kopech fehlte hier nämlich jede Spur und das hat auch einen schockierenden Grund: Der Baseballspieler hat die Scheidung eingereicht! Schon im Juni soll er die Papiere dazu in Texas abgegeben haben, wo der 24-Jährige aufgewachsen ist, berichtet die „Chicago Tribune“. Auf Nachfrage stellte Vanessa Morgans Sprecher jedoch direkt klar, dass Michael definitiv der Vater des noch ungeborenen Jungen sei. Was darüber hinaus vorgefallen ist, ist nicht bekannt. Seit Januar 2020 war das Paar verheiratet und zuvor knapp zwei Jahre liiert. Doch die „Toni Topaz“-Darstellerin Vanessa Morgan ist trotz Trennung nicht allein: Ihre BFF Madelaine Petsch steht ihr zur Seite. Die beiden „Riverdale“-Stars sind in der Serie ein Paar und so spielte die „Cheryl Blossom“-Darstellerin auf ein gemeinsames Baby an. In ihrer Instagram-Story schrieb sie unter zwei Bilder: „Wir werden die besten Eltern sein.“ Wie süß! Ob die Vanessas Schwangerschaft allerdings tatsächlich in die Serie mit aufgenommen wird oder sie sogar aussteigt, bleibt abzuwarten.

Imke Schmoll
Imke Schmoll
Kathrin Weisensee
Kathrin Weisensee
 28.07.2020, 11:18 Uhr

„Riverdale“-Star Vanessa Morgan verkündete erst vor wenigen Tagen, dass sie schwanger ist. Doch den süßen Baby-News folgten nun schlechte Nachrichten: Ihr Ehemann reichte die Scheidung ein! Doch die Schauspielerin steht nicht alleine da. Ihre BFF und gleichzeitig „Riverdale“-Co-Star Madelaine Petsch steht ihr zur Seite. Hier erfahrt ihr mehr.

Fans fragten nach Ehemann von Vanessa Morgan auf den Gender-Reveal-Fotos: DAS steckt dahinter

Die süßen Fotos von der Gender-Reveal-Party, mit denen Vanessa Morgan ihre Schwangerschaft öffentlich machte, haben die Fans noch genau vor Augen. Schließlich ist die Ankündigung auf Instagram, dass der „Riverdale“-Star im Januar einen Jungen erwartet, nur wenige Tage her. Aber jemand fehlte auf den Fotos und auch in dem Text, den Vanessa verfasst hatte. Das fiel einigen aufmerksamen Followern auf, die fragten: „Wo ist Michael?“ Gemeint ist der Ehemann der 28-Jährigen, der Profi-Baseballspieler Michael Kopech. Der Grund für sein Fehlen ist überraschend und schockierend!

Ehemann soll schon vor einem Monat die Scheidung von „Riverdale“-Star Vanessa Morgan eingereicht haben

Einem Bericht der „Chicago Tribune“ zufolge hat Michael Kopech bereits vor einem Monat, also im Juni, die Scheidungspapiere abgegeben. Der 24-Jährige sei definitiv der Vater des ungeborenen Kindes von Vanessa Morgan, stellte ein Sprecher der Schauspielerin klar. Was den Baseballspieler zu dem Schritt, die Scheidung einzureichen, bewogen hat, ist aber nicht bekannt. Das Paar gab sich erst vor einem guten halben Jahr das Ja-Wort. Romantische Fotos und Videos von dem großen Tag, bei dem auch Vanessas Co-Star Madelaine Petsch anwesend war, sind weiterhin auf Instagram verfügbar.

➨ Madelaine Petsch plauderte vor einiger Zeit Details über ihre Kollegin und BFF Vanessa Morgan aus. Hier im Video erfahrt ihr mehr!

Madelaine Petsch gehört zu den großen Stars von "Riverdale". Innerhalb der Serie ist die Schauspielerin übrigens in einer Beziehung mit Vanessa Morgan, die im echten Leben ihre beste Freundin ist. Kein Wunder, dass jetzt die gemeinsamen Liebesszenen zur Sprache kamen. "Es ist toll, weil ich glaube, dass Liebesbeziehungen vor der Kamera schräg werden können, weil man sich nicht so wirklich kennt und es dann unangenehm wird. Aber Vanessa und ich fühlen uns so wohl, dass wir unsere Liebesszenen selbst schreiben. Wir sagen immer: ‚Oh, wir machen in dieser Szene nicht rum? Lass uns rummachen‘", verriet die 25-Jährige, als sie in der US-Show "A Little Late With Lilly Singh" zu Gast war. Tja, das ist natürlich auch mal eine etwas andere Herangehensweise und genau diese Art lieben die Fans von Madelaine Petsch auch an der Schauspielerin. Vanessa Morgan hat übrigens Anfang des Jahres geheiratet und ihrem Verlobten, dem Baseballspieler Michael Kopech, das Ja-Wort gegeben. Als beste Freundin war Madelaine natürlich als Brautjungfer dabei. Was Vanessas Gatte wohl von den ganzen selbstgeschriebenen Szenen hält, in denen seine Frau mit ihrer BFF rummacht?!

Süße Instagram-Story von Madelaine Petsch für BFF Vanessa Morgan

Madelaine gilt als enge Freundin der „Toni Topaz“-Darstellerin Vanessa Morgan. Da die beiden Frauen in der Serie "Riverdale" ein Paar sind, veröffentlichte die Darstellerin der Cheryl Blossom in ihrer Insta-Story eine Anspielung auf ein gemeinsames Kind. Sie zeigte zwei Bilder und schrieb dazu: „Wir werden die besten Eltern sein.“ Fans würden es sicherlich feiern, wenn ein Choni-Baby in die Serie eingebaut würde. Welche Auswirkungen die Schwangerschaft von Vanessa auf die Dreharbeiten von „Riverdale“ haben wird, ist aber noch vollkommen unklar.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen

Das könnte dich auch interessieren: