Verona Pooth

Stars, TV, Moderatorin, Kult-Werbung, Beauty, schönheit, werbeikone, Sternchen, Kult-Moderatorin, Sexy, Beauties, fernsehen
Verona Pooth
40
Videos
4
Artikel
9
Bilder

Verona Pooth hat jetzt verraten: Sie nutzt ihr Smartphone als Beweismittel! Während die meisten mit Hilfe ihrer Mobiltelefone gerne up to date sind oder mit anderen in Kontakt stehen, nutzt die 51-Jährige das Internet gerne, um verschiedene Sachen zu beweisen. Das hat sie zuletzt der "Gala" verraten. "Ich benutze das Internet, um Dinge zu belegen, wenn jemand sagt ‚Na, die übertreibt doch ein bisschen!‘, dann gehe ich ins Netz und finde das passende Foto. Egal, ob ich mit Sir Peter Ustinov vier Werbespots für die Expo gedreht habe, Karl Lagerfeld mein Hochzeitskleid geschneidert hat oder ich einen Bambi bekommen habe," verriet die erfolgreiche Unternehmerin. Eine spannende Taktik, die Verona Pooth da entwickelt hat. Wie sie weiter verriet, funktioniert das Ganze auch bei ihren Kindern: "So konnte ich meinem Sohn Diego auch beweisen, dass ich bei ‚Wer wird Millionär?’ 125.000 Euro gewonnen habe. Wer glaubt mir denn sonst sowas?" Tja, bei einer so langen Zeit im Showgeschäft sollte man Verona Pooth doch vielleicht einfach ihre zahlreichen Erfolge abkaufen, oder?!

David Maciejewski 
David Maciejewski
 16. Mai 2019, 15:36 Uhr

Verona Pooth hat für ihr Smartphone eine ganz spezielle Verwendung gefunden: Sie nutzt es, um anderen zu beweisen, was sie schon alles erlebt hat. Wie sie der "Gala" verriet, glaubt man ihr verschiedene Erfolge oder Geschichten oft nicht, weshalb sie online nach Beweisen sucht. Mehr dazu erfahrt ihr hier!

 

Itsin TV Stars

Wurde Verona Pooth damals etwa von Dieter Bohlen geschlagen? Das berichtet die 50-Jährige nun zumindest in ihrer neuen Autobiografie „Nimm dir alles, gib viel! Das Verona-Prinzip“. Verona Pooth ist ganz klar bekannt dafür, kein Blatt vor den Mund zu nehmen und so schreibt sie auch in ihrer Biografie offen über ihre rund einmonatige Ehe mit dem DSDS-Juror. Dass bei den beiden nicht alles rosig lief, sollte inzwischen jedem bewusst sein. Schon damals machten Gerüchte über eine mögliche Handgreiflichkeit von Dieter die Runde. Nun erneuert Verona die schweren Vorwürfe. So sei sie damals aufgrund Dieters On-Off Beziehung mit Nadja Abd el Farrag, die den meisten nur als Naddel bekannt ist, aus der gemeinsamen Penthouse-Wohnung ausgezogen. Dabei soll es dann zu dem Vorfall gekommen sein. „VIP“ zitierte aus dem Buch der Unternehmerin wie folgt: „Dann knallte es. Und zwar ich an die Betonkante. Dieter ist Linkshänder und mit genau dieser Hand haute er zu. Eine kräftige Ohrfeige mit der flachen Hand, die so unglücklich platziert war, dass mein Trommelfell riss, ich gegen die Kante schlug und mein Gesicht aufplatzte." Die Platzwunde musste damals im Krankenhaus genäht werden. Angeblich hat Verona, die inzwischen die Ehefrau von Franjo Pooth ist, auch eine Tonbandaufnahme aus der Zeit. Kurz nach dem Streit soll der einstige „Modern Talking“-Sänger Dieter Bohlen sich bei ihr gemeldet haben. Laut Verona soll Dieter die Tat in dem Gespräch gestehen, jedoch auch erwähnen, dass er sie nicht so stark verletzen wollte. Nach einem wirklichen Schuldeingeständnis oder gar einer Entschuldigung klingt das allerdings nicht. Damals soll Dieter den Vorfall übrigens damit begründet haben, dass Verona ihm zuvor einen Schlüssel ins Gesicht warf. Häusliche Gewalt rechtfertigt dies jedoch in keinem Fall. Zu den erneuerten Vorwürfen aus dem Buch hat sich der DSDS-Juror aktuell noch nicht geäußert.

Cedric Litzki 
Cedric Litzki
 25. Februar 2019, 16:17 Uhr

In Verona Pooths neuer Biografie „Nimm dir alles, gib viel! Das Verona-Prinzip“ gibt es neue Details zu Beziehung von ihr und Dieter Bohlen. So berichtet Verona auch von häuslicher Gewalt des DSDS-Jurors. Alle Details gibt es hier!

Itsin TV Stars

Ende der 80er Jahre lief es auch privat alles andere als rund für den TV-Star Dieter Bohlen: 1983 heiratete er seine langjährige Freundin und Mutter der drei gemeinsamen Kinder, Erika Sauerland. Doch 1989 zerbrach die Beziehung. Noch im selben Jahr verliebte sich Dieter in die Reality-TV-Teilnehmerin Nadja Abd el Farrag. Obwohl sich das Paar erst 1996 getrennt hat, fand der Niedersachse in Verona Pooth noch im gleichen Jahr seine zweite Ehefrau. Doch auch diese Liebe scheiterte, wie wir wissen, nur einen Monat nach der Hochzeit. Und auch beruflich hatte der heute 65-Jährige mit seinem Eurodance-Projekt "Blue System" zwischen 1987 und 1998 keine großen Erfolge zu verzeichnen. Doch mit dem neuen Millennium startete auch das Stehauf-Männchen Dieter Bohlen wieder durch: Ein Comeback von "Modern Talking" 1998 war zwar erfolgreich, doch 2003 war schon wieder Schluss. Laut Bohlens zweiter Biografie "Hinter den Kulissen", die 2003 erschien, habe Thomas Anders Geld aus der gemeinsamen Bandkasse entnommen. Doch ein anderes Projekt verhalf ihm am Ende wieder zu beruflichem Glück: Die erste Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" startete 2002. Seitdem sitzt Dieter Bohlen auch als Chefjuror in der Jury. Seine spitzzüngigen Sprüche sind schon lange Kult und die Castingshow ist ohne ihn nicht mehr vorstellbar. 2018 wurde sein Vermögen vom "Manager Magazin" auf 250 Millionen Euro geschätzt. Damit ist Dieter auf Platz 624 der reichsten Deutschen. Auch eine neue Frau brachte Dieter Anfang der 2000er wieder zum Strahlen: Zwischen 2002 und 2006 war Dieter mit Estefania Küster zusammen. Das Paar hat einen gemeinsamen Sohn. Doch das Familienglück zerbrach und so ist seit mittlerweile 13 Jahren Carina Walz die Frau an Dieters Seite. Das Paar freute sich bereits 2011 über eine Tochter und zwei Jahre später über einen Sohn. Somit ist Bohlen insgesamt sechsfacher Vater. Ihr wollt noch mehr über Dieter wissen? Kein Problem! Das schlagfertige TV-Urgestein hat bereits zwei Biografien herausgebracht. Zudem erschien 2006 die Verfilmung seiner Biografie als satirischer Zeichentrickfilm. Genug Stoff für Bücher und Filme hat Dieter Bohlen allemal zu erzählen. Und bestimmt kommt auch in Zukunft noch viel mehr von dem 65-Jährigen. Da bleibt uns nur noch eines zu sagen: Herzlichen Glück-wunsch zum Geburtstag, lieber Dieter!

Mag Pytlik 
Mag Pytlik
 07. Februar 2019, 11:44 Uhr

Dieter Bohlen feiert am 7. Februar 2019 seinen 65. Geburtstag. Das Leben des Pop-Titans verlief dabei ziemlich turbulent. Nachdem wir im ersten Teil von den Anfängen des gebürtigen Niedersachsen erfahren haben, beleuchten wir nun die folgenden Jahre der Karriere des DSDS-Jurors. Ihr wollt wissen, wie die verlief? Dann seid ihr hier genau richtig!

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Kurze Ehen führen haben nicht nur die US-Promis drauf. Auch Poptitan Dieter Bohlen führte bereits eine Blitzehe. Der Tatort dieses kurzen Ehe-Versprechens: Las Vegas. Dort gaben sich im Mai 1997 der "DSDS"-Juror und Verona Pooth - damals noch Feldbusch - das Ja-Wort. Zurück in Deutschland gab es dann offenbar Streit am laufenden Band und so ließen sich die beiden nach nur vier Wochen wieder scheiden. Doch der Karriere von Verona hat dieser Ehe-Fauxpas definitiv nicht geschadet. Wir wollen zwar nicht behaupten, dass die Wüstenmetropole Las Vegas der Ursprung allen Übels ist, aber: Auch die nächste Ehe wurde hier geschlossen und scheiterte. Die Rede ist von dem einstigen Basketballstar Dennis Rodman und Carmen Electra. Im November 1998 gab die damalige "Baywatch"-Darstellerin dem Körbe-Werfer, der auch den Spitznamen Rodzilla trug, ihr Eheversprechen. Doch nur neun Tage später forderte Rodman schon die Annullierung. Jahre später äußerte sich Carmen über diese doch sehr kurzweilige Liaison im US-Fernsehen und erklärte: "Das ist so schnell passiert, das war so spontan. Ich erinnere mich, dass ich direkt danach dachte ‚Oh Gott, was haben wir gerade getan‘?"So ähnlich muss es auch bei unserem Spitzenreiter in Sachen "Kürzeste Promi-Ehe aller Zeiten" gewesen sein: Sängerin Britney Spears, der Klassiker! Und mal wieder ist auch Las Vegas im Spiel. 2004 gab die süße Brit ihrem Jugendfreund Jason Alexander das Ja-Wort - nach einigen durchfeierten Nächten. Und so war die Ehe der beiden wohl, im wahrsten Sinne des Wortes, eine echte Schnapsidee. Nur 55 Stunden später war alles wieder aus und vorbei - eine echte Quickie-Ehe eben!

 29. November 2018, 09:54 Uhr

Sich schnell und vielleicht auch teils unüberlegt das Ja-Wort zu geben, ist vor allem bei den Promis voll im Trend. Und so wurden einige berühmte Ehen schnell wieder geschieden. Die drei kürzesten Promi-Ehen aller Zeiten, haben wir im zweiten Teil unseres Videos für euch.

Itsin TV Stars

Verona Pooth ist bekannt dafür, sich gerne mal sexy zu zeigen. Ob nun auf ihrem Instagram-Profil oder auch auf den verschiedensten Events. Zuletzt begleitete die 50-Jährige ihren Sohn Diego nach Mailand. Der 15-Jährige wurde nämlich höchstpersönlich von Designer Philipp Plein zu seiner Modenschau im Rahmen der Fashion Week eingeladen. Gegenüber „RTL“ erzählte Verona dann wiederrum, dass sie ihrem Sohn oft sehr peinlich ist. „Wenn etwas, sage ich mal, ein bisschen hot aussieht, dann hat er nämlich immer ein Problem. ‚Mach die Jacke zu! Hast du gesehen? Der hat geguckt? So läuft man nicht rum!’ Mein Mann ist genauso. Und jetzt fängt der Kleine an“, verriet die schöne Moderatorin. Ihr Leben ist also alles andere als einfach, wie Verona noch eingestehen musste. Andererseits: Solange sich Frau Pooth wohl fühlt, soll sie sich doch kleiden wie sie mag. Denn auch mit schon 50 Jahren ist sie sexy wie eh und je und kann sich auch dementsprechend zeigen!

Mag Pytlik 
Mag Pytlik
 25. September 2018, 16:42 Uhr

Verona Pooths Sohn Diego stört ganz gewaltig etwas an seiner Mama. Was es ist, hat die 50-Jährige zuletzt selbst verraten. Offenbar hat der 15-Jährige nämlich etwas am Kleidungsstil seiner Mutter auszusetzen, die sich gerne sehr sexy kleidet. Ein No-Go aber für den Sohnemann. Mehr dazu, erfahrt ihr hier.

Itsin TV Stars

Zieht Familie Pooth nach Los Angeles? Schon seit Wochen machen Verona Pooth, ihr Mann Franjo und die beiden Söhne San Diego und Rocco, die Stadt der Engel unsicher. Wie die „Gala“ berichtet, überlegen die 50-Jährige und ihre Family sogar dorthin auszuwandern. Dem Magazin verriet die Moderatorin mal: „Uns gefällt es hier einfach sehr gut, das ganze Lebensgefühl ist toll.“ Daher sind Verona und ihre Familie wohl auch für einige Wochen dort im Urlaub gewesen, um testweise herauszufinden, wie das Leben dort eigentlich wäre. Sie selbst musste sich gerade erst von ihren Jungs verabschieden, wie sie auf Instagram bekanntgab und macht L.A. offenbar nun alleine unsicher. Für die zwei Söhne wäre ein Umzug, wie die „Gala“ weiter berichtet“, kein Problem, da sie hierzulande bereits eine internationale Schule besuchen und fließend Englisch sprechen. Wie konkret die Auswanderpläne sind, ist unklar. Eins ist aber sicher: Verona Pooth wird ihre Fans sicher mit News darüber auf dem Laufenden halten!

David Maciejewski 
David Maciejewski
 09. August 2018, 11:25 Uhr

Die Pooth-Familie war zuletzt wochenlang gemeinsam im Los-Angeles-Urlaub. Der „Gala“ zufolge könnten Verona und ihre Familie schon bald dorthin auswandern und haben den Trip als Testphase genutzt. Mehr zu den angeblichen Auswanderungsplänen, verraten wir euch hier.

Itsin TV StarsItsin TV Themen