"Let's Dance"-Moderatorin und Edelsteinerbin: Das ist Victoria Swarovski

Victoria Swarovski
Let’s Dance, Moderatorin, Sylvie Meis, rtl, Daniel Hartwich, Stars, Kritik, Kristallerbin, Tanzshow, lets dance, Motsi Mabuse, Interview
19
Artikel
Ilka Bessin
Ilka Bessin

Für Ilka Bessin sprang in der diesjährigen Staffel von „Let’s Dance“ ein respektabler fünfter Platz heraus. Bei den Fans kam sie offenbar sehr gut an, auch wenn sie tänzerisch nicht gerade viel zu bieten hatte. Doch die einstige Cindy aus Marzahn könnte sogar weiterhin Teil der Show bleiben. Das berichtet zumindest „InTouch“: In einem neuen Bericht heißt es, dass viele Fans fordern, die 48-Jährige zur neuen Moderatorin der Sendung an der Seite von Daniel Hartwich zu machen. Damit würde sie Victoria Swarovski ersetzen, die gerade erst drei Staffeln der beliebten TV-Show moderieren durfte, nachdem sie für Sylvie Meis einsprang. Wie „InTouch“ weiter berichtet, sei Ilka nicht nur bei den Fans hoch im Kurs, sondern offenbar auch bei RTL. Der Sender habe offenbar einen Plan, die ehemalige Cindy aus Marzahn tatsächlich als Moderatorin einzusetzen. Ein Muster ist dabei offensichtlich zu erkennen: Sylvie ersetzte Nazan Eckes, nachdem sie in der Show mittanzte und Victoria, die auf Sylvie folgte, war auch zuvor Teil der Sendung. Ilka tanzte nun auch übers Parkett und könnte damit durchaus die nächste Moderatorin von „Let’s Dance“ werden. Das scheint bei der 26-jährigen Victoria Swarovski nicht gut anzukommen. Wie die „InTouch“ weiter erfahren haben will, sei sie ein Nervenbündel, weil sie ihren Job verlieren könnte. Doch ob es am Ende wirklich dazu kommt?

Mag Pytlik
Mag Pytlik
Kathrin Weisensee
Kathrin Weisensee
 25.05.2020, 11:52 Uhr

Ilka Bessin, die frühere Cindy aus Marzahn, tanzte sich auf den fünften Platz der aktuellen „Let’s Dance“-Staffel. Schon bald könnte sie sogar Moderatorin der Sendung werden. Berichten zufolge soll sie Victoria Swarovski an der Seite von Daniel Hartwich beerben, berichtet „InTouch“. Mehr Details verraten wir euch hier. +++ "Let's Dance" gibt’s auch auf www.tvnow.de zu sehen.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen

Ist Victoria Swarovski etwa schwanger? Darüber spekulierten in den letzten Tagen zumindest einige Fans der Moderatorin auf Instagram. Am 01. Mai sah man die schöne 26-Jährige bei „Let’s Dance“, wo sie im roten Kleid wieder einmal alle Blicke auf sich zog. Das enganliegende Outfit brachte einige Follower aber schließlich dazu, über ein kleines Bäuchlein sowie eine mögliche Schwangerschaft zu spekulieren. Und so reagierte Victoria sogar selbst auf die Frage „Sind Sie schwanger?“ und schrieb dazu: „Haha. Wieso?“ Ein klares Dementi sieht allerdings anders aus und so dürften die Gerüchte jetzt so richtig in Fahrt kommen. Mit ihren 26 Jahren und dem beruflichen Erfolg der schönen Victoria Swarovski wäre sicherlich ein guter Zeitpunkt für Nachwuchs gekommen. Seit rund drei Jahren ist die Beauty immerhin auch schon mit ihrem Liebsten Werner Mürz verheiratet. Das Paar gab sich damals im Rathaus von Kitzbühel das Ja-Wort. Die Krönung ihrer Ehe wäre somit sicherlich auch ein gemeinsames Kind. Ob es so ist? Dazu gibt es bisher kein offizielles Statement.

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 06.05.2020, 12:45 Uhr

Nachdem die vergangene „Let’s Dance“-Folge über die TV-Bildschirme flimmerte, glaubten einige Fans daran, dass Moderatorin Victoria Swarovski in freudiger Erwartung sei. Einige Anhänger fragten auf Instagram frech nach, ob sie schwanger sei. Nun reagierte die 26-Jährige selbst auf diese Gerüchte. Was sie verraten hat, zeigen wir euch hier. +++ „Let's Dance“ gibt’s auch nochmal auf www.tvnow.de zu sehen.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen

Zahlreiche Promis wurden inzwischen positiv auf Covid-19, besser bekannt als Coronavirus, getestet. Eine, die diese Angst nicht mehr haben muss, ist Victoria Swarovski. Die "Let's Dance"-Moderatorin hielt sich vergangene Woche in Madrid auf. Im Zuge der Krise wurde die spanische Stadt vom "Robert Koch Institut“, kurz RKI, allerdings kurze Zeit später zum Risikogebiet erklärt. "Ich war für das Fotoshooting meiner neuen Dirndl-Kollektion letzte Woche in Madrid. Als das RKI am Wochenende Madrid zum Risikogebiet erklärt hat, habe ich auf soziale Kontakte verzichtet und freiwillig einen Covid-19 Test gemacht. Dieser Test ist negativ ausgefallen", äußerte sich Victoria nun gegenüber der "BILD". Doch bereits kurz nach ihrer Rückkehr aus Spanien moderierte sie die RTL-Tanzshow am letzten Freitag, dabei hätte sie sich nach diesem Trip eigentlich in eine 14-tägige Quarantäne begeben müssen, wie allerdings erst am Samstag klar wurde. Der Umgang von RTL mit diesem heiklen Thema stieß auf jeden Fall nicht bei allen auf Zustimmung und so zwitscherte beispielsweise dieser Twitter-Nutzer bereits: „Weil DIE ja auch so wichtig für #LetsDance ist. Unfassbar @RTLde." Fragen dürften auch hinsichtlich des Tests aufkommen. Schließlich wurde bereits darüber berichtet, dass nicht alle Menschen auf Corona getestet werden können. Ob Edelstein-Erbin Victoria Swarovski deswegen in der nächsten „Let’s Dance“-Show mit Kritik rechnen muss, bleibt abzuwarten.

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 19.03.2020, 07:00 Uhr

Noch letzte Woche hielt sich „Let’s Dance“-Moderatorin Victoria Swarovski in Madrid auf, die Stadt wurde nur wenige Tage später zum Risikogebiet erklärt. Trotzdem moderierte sie am Freitag wie gewohnt die RTL-Tanzshow. Und so kam es nun zu einem echten Coronavirus-Eklat rund um die beiiebte Show. Warum die ganze Geschichte vor allem bei Fans auf Kritik stößt, erfahrt ihr bei uns.

Alle „Let’s Dance“-Folgen gibt’s auch auf TVNOW.de

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen

Sänger Lukas Rieger und die Webvideo-Produzentin Faye Montana haben ihren ersten gemeinsamen Pärchen-Auftritt absolviert! Sie besuchten am Wochenende zusammen die "Ein Herz für Kinder"-Gala in Berlin und ließen sich auf dem roten Teppich ablichten. Fayes Mama, die Schauspielerin Anne-Sophie Briest, begleitete das süße Paar. Seit dem Sommer 2019 ist bekannt, dass Faye und Lukas wenige Monate nach ihrer Trennung wieder zusammen sind. Dazu machten sie in den sozialen Medien zwar Andeutungen, veröffentlichten aber keine Pärchenfotos. Auch auf Veranstaltungen posierten sie bisher nie zusammen für die Fotografen. Das hat sich jetzt geändert und dafür gibt es auch einen guten Grund, wie Faye Montana der "Bild"erzählte: "Wir wollten hier zum ersten Mal als Paar über den roten Teppich gehen, weil wir uns hier vor zwei Jahren kennengelernt haben." Jetzt haben die Influencerin und der 20-jährige Sänger schöne Paar-Fotos und posteten diese auch schon stolz auf Instagram. Die Kommentare der Fans ließen nicht lange auf sich warten. Viele fanden den ersten gemeinsamen Auftritt der beiden offenbar toll und hinterließen Herz-Emojis oder Kommentare wie diesen von der Sängerin und Moderatorin Victoria Swarovski: "So süß, ihr beiden!"

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 09.12.2019, 13:38 Uhr

Seit dem Sommer ist bekannt, dass Sänger Lukas Rieger und die Influencerin Faye Montana wieder zusammen sind. Öffentlich zeigten sie sich nicht als Paar – bis jetzt! Am Wochenende posierten Faye und Lukas in Abendgarderobe auf dem roten Teppich bei der "Ein Herz für Kinder"-Gala in Berlin. Alle Infos dazu gibt’s hier für euch!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Drama um Victoria Swarovski:
Regina Fürst
Regina Fürst
 24.07.2019, 15:36 Uhr

Wenn es sich hierbei nicht mal um einen klassischen Fall von „Glück im Unglück" handelt? Wie Victoria Swarovski nun im Exklusiv-Interview mit der „Gala“ verriet, hatte es die schöne 25-Jährige kürzlich mit Kriminellen zu tun. Warum? Das verraten wir euch hier!

„it's in TV“-Stars
Oliver Pocher
Oliver Pocher

Wird sie heute abend etwa wieder ein Shitstorm auf Twitter treffen? Die RTL-Tanzshow "Let’s Dance" startet in die nächste Runde - mit einem 90er-Special. Natürlich mit dabei: Die Moderatoren der Show, RTL-Allzweckwaffe Daniel Hartwich und Co-Moderatorin Victoria Swarovski. Sie löste in der letzten Staffel im Jahr 2018 erstmals Sylvie Meis ab und erntet seitdem mindestens genau so viel Kritik wie die Ex von Fußballer Rafael van der Vaart. Und dabei war auch ihr auffälliges Kleid, das sie beim 80er-Special trug, Thema. Ein User zwitscherte während eines Talks mit "Let’s Dance"-Kandidat und Comedian Oliver Pocher: "Pocher hat auch keinen Bock mit dem Textmarker zu quatschen." Andere verglichen die 25-Jährige mit Teletubbie Laa Laa. Doch nicht nur ihr Outfit störte die Zuschauer. So schrieb ein Fan: "Dass RTL immer noch nicht begriffen hat, dass dieses MÄDCHEN nicht moderieren kann! Oder finden die niemand besseres? Die kann doch nicht die erste Wahl sein?!?" Ein anderer findet: "Der Sylvie hat RTL wenigstens noch zugetraut, den Umschlag zu holen. Glauben die, die Swarovski verläuft sich und findet nicht mehr zurück? Wenn dem so ist… schickt sie sofort los!" Zu ihren Moderationen meint dieser Twitter-User außerdem: "Pochers Impromoderationen sind besser als Edelsteinchens geplante." Und so ist es wohl auch kein Wunder, dass sich einige Fans der Tanzshow bereits wünschen, dass Pocher Victoria ersetzt: "Könnte bitte Pocher mal die Swarovski ersetzen? Er darf auch gerne das Augenkrebs-Kleid tragen!" Harte Zeiten für Edelsteinerbin Victoria Swarovski, die sich am Freitag ab 20:15 Uhr auf RTL erneut ihren harten Kritikern stellen muss.

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 05.04.2019, 00:00 Uhr

Seit sie 2018 den Job der Co-Moderatorin von Sylvie Meis übernahm, muss sich Victoria Swarovski Woche für Woche einen regelrechten Shitstorm der "Let’s Dance"-Fans gefallen lassen. Denn die kommentieren während der Show fleißig auf Twitter. Alle Details gibt es hier!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen