„Unheilbar krank!“: "Der Preis ist heiß"-Moderator Walter Freiwald verbreitet Schock-Diagnose via Twitter

„Unheilbar krank!“: "Der Preis ist heiß"-Moderator
Kathrin Weisensee
Kathrin Weisensee
 07.11.2019, 10:20 Uhr

Mit erschütternden Worten meldete sich der frühere Dschungelcamp-Kandidat Walter Freiwald jetzt direkt bei seinen Fans. Er wolle Medienberichten zuvorkommen, indem er selbst über seine unheilbare Erkrankung spreche. Hunderte Twitter-Nutzer kommentierten den Tweet mit Wünschen für ihn und seine Familie. Mehr zum Thema erfahrt ihr hier.

„Der Krebs ist ein Arschloch!“: Walter Freiwald wollte der Öffentlichkeit die schlimmen Nachrichten selbst überbringen

Der Tweet des 65-Jährigen am Mittwochabend macht mit seinen klaren und knappen Worten sehr betroffen. Bevor Medien irgendwelche Unwahrheiten über seine Person verbreiten würden, schrieb Walter Freiwald da „will ich selbst mitteilen, dass ich unheilbar krank geworden bin und diese Krankheit nicht überleben werde. Der Krebs ist ein Arschloch und wird mich töten. Ich liebe meine Frau und meine Kinder“. Der deutschen Presse-Agentur zufolge hat das Team des früheren Dschungelcamp-Bewohners die Nachricht zu seiner Erkrankung bestätigt. 

Fans versuchen, unterstützende Worte für Walter Freiwald zu finden

Unter dem Tweet sammelten sich schnell viele Kommentare, in denen die Fans zum Ausdruck brachten, wie sehr sie mit dem TV-Moderator mitfühlen. So schrieb dieser Nutzer: „Es tut weh, das zu lesen. In der Vergangenheit haben Sie mir und anderen viel Spaß und Freude ins Wohnzimmer geliefert. Jetzt bleibt mir nur, Ihnen dafür zu danken und Ihnen und ihrer Familie viel Kraft für diesen schweren Weg zu finden.“ Bewegende Worte fand auch dieser Fan: „Mein Gott, Walter. Was für ein Mist. Ich wünsche dir gute Medikamente gegen Schmerzen und Traurigkeit und so viel Lachen wie möglich auf dem Weg. Die Liebe wird überleben.“ 

Walter Freiwald kennen viele noch von „Der Preis ist heiß“ und durch seine Dschungelcamp-Teilnahme

In den Neunzigern wurde der heute 65-Jährige durch die Spielshow mit Harry Wijnvoord und Teleshopping bekannt. 2015 brachte er sich mit seiner Zeit im RTL-Dschungelcamp ins Gespräch, in das er unter anderem mit Ex-GNTM-Kandidatin Sara Kulka und GZSZ-Star Jörn Schlönvoigt einzog. Bei „Ich bin ein Star, holt mich hier raus“ belegte Walter Freiwald den sechsten Platz. 

„it's in TV“-Stars
Dein Newsletter von „it’s in TV“: Keine News deiner Stars & Gewinnspiele verpassen!

Jetzt abonnieren ★ "it's in TV"-Newsletter mit deinen Star-News

Das könnte dich auch interessieren: