Yeliz Koc

Oktoberfest, O’zapft is, münchner oktoberfest, Wiesn, Theresienwiese, Lucas Cordalis, Daniela Katzenberger, Maß, Käfer-Zelt, Patricia Blanco, dirndl, traditionell
2
Videos
3
Artikel

Ja, liebe TV-Freunde, das ist sie nun: Die offizielle Teilnehmerliste der kommenden Staffel "Das Sommerhaus der Stars". Während sich manche Spekulation bewahrheitet hat, gibt es jedoch auch Überraschungen. So wird beispielsweise nicht wie vorab vermutet Gina-Lisa Lohfink Teil der RTL-Sendung sein. Ab nach Portugal geht es dagegen für Yeliz Koc und Johannes Haller, Steffi und Roland Bartsch, Benjamin Boyce und Kate Merlan, Mike Heiter und Elena Miras, Quentin Parker und Jessika Cardinahl, Menowin Fröhlich und seine Senay sowie Willi Herren und Liebste Jasmin. Das für viele wohl interessanteste Doppel haben wir jedoch glatt vergessen, denn auch Michael Wendler und Laura Müller lassen sich in Portugal die Chance auf 50.000 Euro nicht entgehen. Bei Twitter sorgte die Bestätigung des Senders wie jedes Jahr auf’s Neue für reichlich Gesprächsstoff. Während sich einige mit Kommentaren wie "3 von den 8 Pärchen kenne ich nicht" über den Bekanntheitsgrad der "Stars" aufregten, zweifeln andere genau deswegen an sich selbst. So zwitscherte ein User: "Ich kenne 3 Personen im #Sommerhaus. Was sagt das über mich aus?" Und auch der Verlauf der Show wird von einigen Fans schon vorhergesagt. So vermutete einer bereits jetzt: "Ich sehe schon die Wendung, Wendler Freundin brennt mit Johannes durch." Bis ihr sehen könnt wie sich die diesjährige RTL-Promi-Ausbeute schlägt, müsst ihr euch aber noch bis zum 23. Juli 2019 gedulden.

Mag Pytlik 
Mag Pytlik
 05. Juni 2019, 11:23 Uhr

Hättet ihr mit diesen Kandidatinnen und Kandidaten gerechnet? Endlich hat RTL die Promi-Pärchen der kommenden Staffel "Das Sommerhaus der Stars" vorgestellt. Und die weichen ganz schön von den zuvor geäußerten Spekulationen ab. Wir verraten euch, wie das Netz auf die großen Neuigkeiten rund um Michael Wendler & Co. reagierte.

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Auch in diesem Jahr hieß es wieder: „O’zapft is“. Das größte Volksfest der Welt, das Münchener Oktoberfest, startete am 22. September. Und natürlich sind die Promis am Startwochenende in Scharen auf die Theresienwiese gepilgert. Sehen und gesehen werden lautete mal wieder das Motto, denn zünftig in Festtagstracht zu erscheinen, gehört zum guten Ton. Das wissen auch die Wahl-Mallorquiner Lucas Cordalis und Ehefrau Daniela Katzenberger. Das Paar ließ sich die Maß im Käfer-Zelt schmecken. Patrizia Blanco trug zwar auch ein Dirndl, aber fiel mit gewagtem Leopardenmuster und High Heels auf. Ganz traditionell hingegen zeigten sich Annemarie Carpendale und Ehemann Wayne. Der viermonatige Sohnemann ist wohl Zuhause geblieben, während die Eltern romantische Zweisamkeit genossen. Betty Taube-Günter ist stilvoll mit einem Bulli zusammen mit Model Mandy Bork und Co. angereist und hat ausgelassen gefeiert, wie sie in ihrer Insta-story zeigt. Auch in Feierlaune waren Boris Becker, Joey Heindle, und auch das süße Reality-TV-Pärchen Johannes Haller und Yeliz Koc. Tja, es scheint, als wäre mächtig was los auf der 185. Wiesn. Bis zum 7. September findet das Volksfest noch statt. Und, wer von euch macht auch einen Abstecher nach München?

Mag Pytlik 
Mag Pytlik
 24. September 2018, 16:00 Uhr

„O’ zapft is“ heißt es auch dieses Jahr wieder auf dem Münchener Oktoberfest. Und natürlich geben sich die Stars die Klinke in die Hand. Ihr wollt wissen, welche eurer Lieblingspromis schon zünftig gefeiert haben? Dann schaut euch dieses Video an!

Itsin TV Stars
Ex-Bachelor Paul Janke bleibt Single:
Janina Kötz 
Janina Kötz
 27. September 2018, 11:17 Uhr

Der Trip ins Paradies ist zu Ende und die Kandidaten von "Bachelor in Paradise" ziehen Bilanz. In der RTL-Show, die 2018 erstmals im TV ausgestrahlt wurde, trafen ehemalige Kandidaten der beiden Kuppel-Shows "Der Bachelor" und "Die Bachelorette" aufeinander, um am Ende vielleicht doch noch die große Liebe zu finden. Auch der ehemalige "Bachelor" aus dem Jahr 2012, Paul Janke, durfte auf der "Insel der Liebe" erneut rote Rosen vergeben, fand am Ende aber nicht die passende Frau für's Leben. Jetzt meldete sich der 36-Jährige über seinen Instagram-Account bei seinen Fans zu Wort.

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Überraschendes Geständnis von jemanden bei dem wir eigentlich dachten, er wäre seit Ewigkeiten Single?! Paul Janke war doch tatsächlich vergeben! In seiner zweiten Wahlheimat Mallorca traf sich der ehemalige Rosenkavalier mit RTL, um über seine Liebe zu einer blonden Frau, die auf Mallorca lebt, zu plaudern. Am Mittwoch, den 9. Mai ist der Hamburger in der Show „Bachelor in Paradise“, in der 24 ehemalige Kandidatinnen und Kandidaten der „Bachelor“- und „Bachelorette“-Staffeln, die erneut nach der großen Liebe suchen, dabei. Aber beinahe hätte Paul gar nicht teilgenommen bei der paradiesischen Partnersuche, denn bis vor acht Monaten hatte er noch eine Frau an seiner Seite. Auseinandergegangen ist die einstige Liebesbeziehung aus verschiedenen Gründen, wie er im Interview mit RTL erzählte. Die Trennung sei eine reine Vernunftssache gewesen. Zwar sagte der 36-Jährige, dass er seine Ex-Freundin geliebt habe, aber er sei jetzt auch darüber hinweg. Und ob der blonde Sunnyboy dann tatsächlich seine Traumfrau findet, das können wir dann ab dem 9. Mai um 20:15 Uhr im TV mitverfolgen. Wir drücken dir die Daumen!

Regina Fürst 
Regina Fürst
 28. September 2018, 14:25 Uhr

Morgen um 20.15 Uhr ist es endlich so weit. Dann regnet es für Singles auf Ko Samui Rosen und für RTL-Zuschauer daheim die geballte Ladung Single-Kandidaten. Mit „Bachelor in Paradise“ wird nicht nur ein neues TV-Wiederverwertungs-Experiment gewagt, sondern auch für die ehemaligen Single-Men und -Ladys ein neues Kapitel aufgeschlagen. Einer jedoch, der scheint ein Kapitel noch nicht vollends abgeschlossen zu haben: Ur-„Bachelor“ Paul Janke. Der smarte DJ gesteht nämlich jetzt ganz offen, dass er bis vor etwa acht Monaten noch eine geheime Freundin hatte. 

Itsin TV StarsItsin TV Themen
"Bachelor in Paradise" auf RTL:
Janina Kötz 
Janina Kötz
 28. September 2018, 12:40 Uhr

Auf der zweitgrößten thailändischen Insel, Ko Samui, soll es jetzt nochmal ordentlich knistern: RTL startet am 9. Mai 2018 mit seinem neuen TV-Format "Bachelor in Paradise" und verspricht allen "Bachelor"- und "Bachelorette"-Fans das Beste aus zwei Welten. In der RTL-Show bekommen nämlich jetzt die ehemaligen Kandidaten und Kandidatinnen der letzten Staffeln nochmal eine zweite Chance auf die große Liebe. Dabei erinnert das Spin-Off etwas an das Format "Love Island" - nur eben mit Rosen-Verteilen.

Itsin TV StarsItsin TV Themen