Zendaya
Zendaya

Auszeit für BTS: Die Bangtan Boys machen eine Pause

Die derzeit wohl erfolgreichste K-Pop-Band nimmt sich eine Auszeit. Wie das Management von BTS auf Twitter verlauten lies, werden sich die sieben Südkoreaner offiziell eine längere Phase der Ruhe und Entspannung gönnen. Damit nehmen sich die Bangtan Boys zum ersten Mal seit ihrem Debüt eine Pause. Wie das Management schrieb, soll diese Zeit nicht nur dazu dienen, dass die Jungs neue Energie tanken, sondern auch, um ihr junges Leben ausleben zu können. So hieß es: „Zudem werden sie die Möglichkeit haben, ihre gewöhnlichen Leben als junge Menschen in ihren 20ern auszukosten.“ Alle Fans werden gebeten, die Privatsphäre von den Mitgliedern K-Pop-Gruppe zu respektieren. Auf die Meldung reagierten die Anhänger der Jungs mit Trauer, aber sie zeigten auch Verständnis. So schrieb ein Fan auf Twitter: „Das war längst überfällig. Ich bin froh, dass es geschieht. Bitte gebt ihnen ihren Freiraum und lasst sie in Ruhe. Wir warten auf euch BTS.“ Wie lang die Auszeit der Boyband dauern wird, ist nicht bekannt, allerdings müssen ihre Fans nicht ganz auf Neuigkeiten verzichten: Wie nun bekannt wurde, schaffte es der Solo-Track „Euphoria“ von BTS-Mitglied Jungkook in die gleichnamige Erfolgsserie, in der Schauspielerin Zendaya eine Hauptrolle spielt.

Ahmet Dönmez
Ahmet Dönmez
 12.08.2019, 12:23 Uhr

Fans der berühmten K-Pop-Band sind traurig: Die Bangtan Boys werden sich eine längere Pause gönnen. Dies teilte das Management von BTS auf Twitter mit. Die Anhänger sind traurig, aber zeigten auch Verständnis und wünschten den sieben Mitgliedern der Band viel Erholung. Mehr dazu gibt’s hier!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Dein Newsletter von „it’s in TV“: Keine News deiner Stars & Gewinnspiele verpassen!

Jetzt abonnieren ★ "it's in TV"-Newsletter mit deinen Star-News

Das könnte dich auch interessieren: