Zoe Saldana

Zoe Saldana

Die Schauspielerin und Produzentin Zoe Saldana erblickte am 19. Juni 1978 als Zoë Yadira Saldaña Nazario in Passaic im US-Bundesstaat New Jersey das Licht der Welt. Nach dem tödlichen Verkehrsunfall des Vaters zog die damals neunjährige Saldana mit ihrer Mutter in deren Heimat, die Dominikanische Republik, wo sie später Tanz und Musik studierte. Nach ihrer Rückkehr in die USA stand sie im Jahr 1999 für die Fernsehserie „Law & Order“ zum ersten Mal vor der Kamera. Anschließend ergatterte sie Nebenrollen in den erfolgreichen Streifen „Terminal“ (2004) und „Fluch der Karibik“ (2003), bevor sie im Klassiker-Remake „Star Trek“ (2009) die Rolle der Uhura verkörperte. Für den Fantasyfilm „Avatar“ stand sie James Cameron Modell und auf der Basis ihrer Stimme, ihrer Bewegungen und ihres Mienenspiels wurde die Figur Neytiri animiert. Nach einer elfjährigen Beziehung mit Keith Britton, mit dem sie auch verlobt war, und einer wechselvollen Liaison mit dem Schauspielkollegen Bradley Cooper gab Zoe Saldana im Juni 2013 dem Italiener Marco Perego das Ja-Wort.

7
Videos
18
Bilder
 03. Mai 2017, 16:42 Uhr

Als „Gamora“ rettet sie in „Guardians of the Galaxy vol.2“ gegenwärtig wieder die ganze Galaxis. Doch privat ist Zoe schon wesentlich bodenständiger unterwegs. An ihrem Privatleben samt Mann und drei kleinen Kindern, lässt die Schauspielerin auch gerne ihre Fans teilhaben. Über Instagram gewährt sie gerne süße Einblicke in ihr Familienleben. Warum sie das so handhabt und es auch für wichtig hält, hat sie uns im Interview mit Tom Westerholt verraten.

Itsin TV Stars
 26. April 2017, 10:50 Uhr

Im Kino sieht es natürlich perfekt aus, wenn eine Zoe Saldana als „Gamora“ in ihrer grünen Haut über die Leinwand jagt. Doch bei den Dreharbeiten muss diese Haut aufwendig per Make-Up aufgetragen werden. Das dies kein Vergnügen ist und wie man das Zeug überhaupt abbekommt, erzählte uns sowohl Zoe als auch Dave Bautista und Michael Rooker, welche im Film wieder ihre blaue Haut verpasst bekommen haben.

Itsin TV Stars
 19. Februar 2017, 12:31 Uhr

Überraschung - Zoe Saldana und ihr Ehemann Marco Perego begrüßen ihren dritten Sohn! Der Avatar-Star postete vergangenen Samstag auf ihrem Instagram Account ein Foto ihres Neugeborenen und seinen Zwillingsbrüdern Cy Aridio und Bowie Ezio und schrieb dazu: „Marco und ich sind begeistert die Geburt unseres Sohnes Zen bekanntzugeben. Wir könnten nicht glücklicher über den Zuwachs unserer Familie sein #threeboys.“ Wir gratulieren Zoe und Marco herzlich zum Baby und freuen uns schon auf zahlreiche Babyfotos.

Itsin TV Stars
 28. September 2016, 15:53 Uhr

Diese zwei Kardashians stehen auf Doggy Style! – Kim und Khloe Kardashian haben verraten, dass sie beim Sex gerne vor ihrem Partner knien oder ihm die Kehrseite hinhalten. Bei einer Familie, die für ihre ausladenden Kehrseiten bekannt ist, ist das auch irgendwie nicht verwunderlich. Welche Stars sonst noch von ihren Lieblingspositionen beim Sex erzählt haben, das erfahrt ihr hier!

Itsin TV Stars
 20. April 2016, 16:06 Uhr

Diese Pläne hat Regisseur James Cameron mit „Avatar“! – Wie kann man wohl den finanziell erfolgreichsten Film aller Zeiten toppen, der noch dazu die 3D-Technik in Hollywood groß gemacht hat? Diese Frage hat sich James Cameron sicher gestellt, als er die Sequels von „Avatar – Aufbruch nach Pandora“ angegangen ist. Und seine Pläne sind wirklich verdammt groß. Er will nicht nur vier neue Filme dazu veröffentlichen, sondern sie auch zeitgleich drehen. Was das für eine Herausforderung ist, hat er gegenüber „Famous Monsters Of Filmland“ verraten. „Also Montag könnte ich eine Szene vom vierten Film drehen und Dienstag dann eine von Film Eins“, erklärte der 61-Jährige. Chaos pur am Set, oder? Sam Worthington, Zoe Saldana und Co. haben also so einige Herausforderungen zu bewältigen. Wie sich die Darsteller und Cameron selbst geschlagen haben, erfahren wir dann zwischen 2018 und 2023, wenn die vier „Avatar“-Sequels veröffentlicht werden sollen.

Itsin TV Stars
 04. Februar 2016, 08:58 Uhr

Chris Pratt hatte nicht nur die Hauptrolle in „Jurassic World“, dem viert-erfolgreichsten Film aller Zeiten, sondern ein Jahr zuvor auch in dem fast so erfolgreichen „Guardians of the Galaxy“. Jetzt postete er ein Foto, welches ganz eindeutig auf seine Rolle als „Star Lord“ anspielt. Seine Schauspiel-Kollegin Zoe Saldana hat ein Behind-the-scenes-Bild gepostet und Regisseur James Gunn zog ebenfalls mit. Die Dreharbeiten des Superhelden-Weltraum-Abenteuers haben also offiziell begonnen. Angesetzter Kinostart für „Guardians of the Galaxy 2“ ist hierzulande der 27.April 2017.

Itsin TV Stars