Pietro Lombardi erklärt: DANN geht seine Partnerin aus seiner Sicht fremd

Pietro Lombardi weiß offenbar, was er in einer Beziehung will und was nicht! Noch vor Kurzem schwebte der Sänger mit Influencerin Laura Maria Rypa auf Wolke 7. Doch nur wenige Wochen, nachdem sie ihre Liebe öffentlich machten, war plötzlich alles wieder vorbei. Die beiden haben sich getrennt. Die Gründe für die Trennung sind bis heute nicht bekannt. Um so neugieriger scheint aber auch die Lombardi-Familiy zu sein, wie Pietro seine Fans liebevoll nennt. Sie lieben es, dem Sänger Fragen rund um sein Liebesleben zu stellen und lassen auch bei Fragerunden auf Instagram weiterhin nicht locker, wenn er via Instagram seine Fans dazu einlädt, ihm Fragen zu stellen. Wie unter anderem „Promiflash“ berichtet, wollten seine Anhänger nun von ihm wissen, wann für den einstigen DSDS-Sieger ein Seitensprung beginnt. In seinen Instagram-Storys stellte der Sänger schnell klar: „Für mich persönlich ist Fremdgehen nicht nur Sex haben oder Küssen, sondern es fängt schon an, wenn meine Partnerin während der Beziehung mit einem anderen Typen schreibt!“ Hier sind natürlich keine freundschaftlichen Gespräche mit einem guten Bekannten gemeint, sondern eben „andere Gespräche“, wie Pie weiter erklärte. Könnte dieser Fakt eventuell sogar zur Trennung von Laura Maria geführt haben? Wer weiß! Zudem betonte er in seiner beliebten Frage-Antwort-Runde übrigens, dass er selbst niemals seine Herzensdame betrügen würde. Da wäre er sich „zu hundert Prozent sicher“!

Sarah Claßen
 13.11.2020, 14:42 Uhr

Mit Pietro Lombardi ist offenbar nicht gut Kirschenessen, vor allem wenn es um das Thema Untreue geht. Der Sänger erklärte via Instagram jetzt, wann für ihn bereits ein Seitensprung anfängt und seine Partnerin fremdgeht. Die Details haben wir hier für euch.

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen