Prominent

Dylan Sprouse und Barbara Palvin: Sie sprechen über ihr erstes Date & den ersten Kuss

Dylan Sprouse Dylan Sprouse und Barbara Palvin sprachen jetzt über ihr erstes Date. Das Paar saß für die "Vogue" bei einem gemeinsamen Dinner zusammen und plauderte über seinen ersten Kuss. Und wer hätte das gedacht: Das ungarische Model Barbara ergriff die Initiative beim ersten Date und fragte Dylan frei heraus, ob sie ihn küssen darf. Der Zwillingsbruder von "Riverdale"-Star Cole Sprouse erinnerte sich so an die Situation: "Und dann hast du mir gesagt, ich soll dich küssen! Das war unser erster Kuss! Nachdem du ein Drittel von meinem Burrito verschlungen hast." Die 26-Jährige rechtfertigte sich so: "Ich musste die Kontrolle übernehmen, ok? Weil du mich nicht geküsst hättest und wir noch monatelang geredet und geschrieben hätten. Es war so ‚Küsst du mich jetzt, oder was?‘" Das war wohl die direkte ungarische Art, wie Dylan feststellte. Der erste Kuss der beiden fand übrigens während eines Arbeitstrips um 3 Uhr nachts in China statt, nachdem die beiden einen Burrito bestellten. Das Paar ist seit 2018 überglücklich miteinander und ist bemüht um seine Privatsphäre. Doch vor allem Barbara Palvin hatte zu Beginn ihrer Beziehung mit dem "Zack & Cody"-Star Angst vor zu viel medialer Aufmerksamkeit: "Ich hatte Angst, weil ich so lange Single war, bevor wir zusammengekommen sind. Ich hatte diese Gedanken im Hinterkopf, ob da jetzt dauernd Paparazzi sein würden. ‚Sollte ich mir Sorgen machen? Muss ich mich ab jetzt immer hübsch anziehen?‘" Doch die beiden schaffen den Spagat zwischen Privatleben und öffentlicher Aufmerksamkeit perfekt.

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 19.02.2020, 15:18 Uhr

Bei einem Dinner-Date, das von der "Vogue" organisiert wurde, sprach Dylan Sprouse jetzt mit seiner Liebsten Barbara Palvin über ihr erstes Date und ihren ersten Kuss. Die beiden küssten sich um 3 Uhr nachts in China zum ersten Mal, nachdem das Model den Schauspieler aufforderte. Erfahrt hier mehr Details!

Das könnte dich auch interessieren: