Prominent

Fashion-Fails auf dem roten Teppich: Die schlimmsten Looks der Stars

Jeder von uns hatte ihn mit Sicherheit schon ein Mal in seinem Leben: Einen Fashion-Fauxpas! Aber auch die Looks der Stars und Sternchen dieser Welt sind nicht immer makellos und sogar mitunter superpeinlich. Wir zeigen euch jetzt die schlimmsten modischen Fehltritte der Promis. Los geht’s mit der britischen Schauspielerin Liz Hurley. Hier posierte sie im Jahr 1999 in einem Lederoutfit in Knallpink an der Seite ihres damaligen Partners Hugh Grant. Und erkennt ihr sie? Auch in einem Pinken etwas, aber dazu auch noch rückenfrei, zeigte sich hier mit VoKuHiLa-Friese die Exfrau von Ryan Reynolds, Scarlett Johansson. Was für ein krasser Fail! Die „Bombshell“-Darstellerin Charlize Theron glänzte bei diesem Event 2010 ebenfalls nicht gerade mit einem stilvollen Auftritt. Das Kleid mit den unvorteilhaft platzierten Rosen gewinnt nun wirklich keinen Oscar. Im Kleiderschrank vergriffen hat sich auch dieser Star: Sarah Michelle Gellar. Im Jahr 2016 präsentierte sich die „Eiskalte Engel“-Darstellerin so dem Blitzlichtgewitter in diesem bunten, blumigen Mini-Rock kombiniert mit einem schwarzen Oversize-Pulli. Autsch! Doch auch GNTM-Chefin Heidi Klum hat bei diesem merkwürdigen Kleid ordentlich daneben gegriffen. Und seid euch sicher: Das waren ganz bestimmt noch nicht alle Fashion-No-Gos, die wir euch zu bieten haben.

Sarah Claßen
Sarah Claßen
 24.05.2020, 09:00 Uhr

Auch Promis bleiben hier nicht verschont: Der falsche Griff in den Kleiderschrank kann zu einem modischen Desaster führen. Auch einige Stars können davon ein Lied singen, denn auch hochwertige Designerklamotten sehen nicht an jedem Star auf dem roten Teppich gut aus. Hier bekommt ihr alle Bilder rund um die Fashion-Fails eurer liebsten Promis. Mit dabei sind unter anderem Heidi Klum oder auch Charlize Theron. Klickt euch rein!

Das könnte dich auch interessieren: