"High School Musical"-Star Vanessa Hudgens: Liebes-Aus mit Austin Butler?

Mit dieser Nachricht hatte sicher kaum einer gerechnet! Die einstige "High School Musical"-Darstellerin Vanessa Hudgens soll sich von ihrem Freund und Schauspielkollegen Austin Butler getrennt haben. Im Herbst 2011 machten die beiden öffentlich, dass sie ein Paar sind, und nun soll nach fast neun Jahren Schluss sein. Die Website "Us Weekly" will dies von einem Insider erfahren haben. Dieser verriet: "Vanessa und Austin haben sich offiziell getrennt und Vanessa hat denen, die ihr nahestehen, von ihrer Trennung erzählt." Erste Spekulationen über eine mögliche Trennung des Schauspielpärchens kamen auf, nachdem es den Anschein hatte, dass die beiden die vergangenen Weihnachtsfeiertage und auch Silvester nicht zusammen verbrachten. Im letzten Jahr waren Vanessa und Austin jedoch generell nicht oft zusammen, da sie in verschiedenen Filmprojekten in unterschiedlichen Ländern mitwirkten. Während Vanessa Hudgens an mehreren Netflix-Filmen arbeitete, war Austin mit den Vorbereitungen vom kommenden Elvis-Presley-Biopic beschäftigt. Eine offizielle Bestätigung steht noch aus, denn bisher haben sich die beiden noch nicht zu diesem Thema geäußert.

Ahmet Dönmez
Ahmet Dönmez
 15.01.2020, 11:42 Uhr

Nach fast neun Jahren soll Schluss mit der Liebe sein! Wie die Website "Us Weekly" in Erfahrung gebracht haben will, soll sich die einstige "High School Musical"-Darstellerin Vanessa Hudgens von ihrem Freund Austin Butler getrennt haben. Bereits zuvor gab es Spekulationen über eine mögliche Trennung und nun soll ein Insider mehr zum Liebes-Aus verraten haben. Alle Details findet ihr hier!

„it's in TV“-Stars
Dein Newsletter von „it’s in TV“: Keine News deiner Stars & Gewinnspiele verpassen!

Jetzt abonnieren ★ "it's in TV"-Newsletter mit deinen Star-News

Das könnte dich auch interessieren: