Erwischt! Das Traumpaar Justin Bieber und Hailey Baldwin wurde dabei gesichtet, wie es in New York City dem Standesamt einen Besuch abgestattet hat. Hat sich das Paar wohl bereits das Ja-Wort gegeben? Da gehen die Meinungen auseinander. Laut „TMZ“ habe ein Augenzeuge mitbekommen, wie Justin zu einem Gerichtsbeamten gesagt habe: „Danke, dass Sie es nicht an die große Glocke gehängt haben.“ Jemand anderes meinte, es habe sich bei der Person neben Justin um einen Richter gehandelt, was darauf deuten ließe, die beiden haben bereits Ja gesagt. Bestätigen konnte „TMZ“ das jedoch nicht. Jemand anderes meinte gegenüber dem Nachrichtenportal jedoch, die Turteltauben sagten, sie wollen das Land verlassen. Sehr interessant ist das alles jedenfalls, immerhin hieß es laut einer Quelle, die beiden würden in diesem Jahr nicht mehr heiraten wollen. Viel Unklarheit herrscht gerade, doch eines ist sicher: Hailey und Justin lieben sich wirklich, immerhin waren sich alle Berichterstatter einig: Justin weinte beim Standesamt und sagte zu seiner Liebsten: „Ich kann es nicht erwarten, dich zu heiraten, Baby.“ Tja, wir auch nicht, lieber Justin!

Justin und Hailey: Sind sie schon verheiratet?

Nanu, welche Superstars hat man denn da im New Yorker Standesamt gesichtet? Justin Bieber und Hailey Baldwin scheinen es ziemlich ernst mit ihrer Verlobung und einer anstehenden Hochzeit zu meinen. Ob das Paar wohl schon heimlich geheiratet hat? Mehr dazu, erfahrt ihr im Video!

Itsin TV Stars

Das könnte dich auch interessieren: