Laura Müller & Michael Wendler: So verhindert das Coronavirus ihre Hochzeit

Laura & Wendler Wird das Thema Hochzeit bei Laura Müller und Michael Wendler womöglich noch zum Streitthema? Schon mehrfach hat die "Let’s Dance"-Kandidatin betont, wie gerne sie ihrem Schatzi doch das Ja-Wort geben würde. "Ich bin jetzt 19 und ich finde, es ist das perfekte Alter, um zu heiraten. Warum nicht?", verriet sie in der TVNOW-Doku "Laura und der Wendler – total verliebt in Amerika". Allerdings steht dem Vorhaben etwas ziemlich Gewaltiges im Wege: Das Coronavirus - und um genau zu sein, vor allem die Folgen davon. "Mein Portemonnaie ist leer. Das alles ist eine Vollkatastrophe. Für mich als Künstler natürlich auch. Durch Corona fallen sehr viele Auftritte auch weg. Deswegen muss die Laura jetzt einfach noch ein bisschen warten, bis der Ring da ist", erklärte Michael Wendler, bekam jedoch direkt wieder eine neue Möglichkeit dargeboten. Laura wäre auch mit einem Ring aus dem Kaugummiautomaten zufrieden, wie sie verriet. Tja, das muss wirklich wahre Liebe sein, oder!? Ob es dann eventuell doch schon bald mit der Verlobung klappt? Bis dahin können Fans die schöne Laura ja immerhin noch bei "Let’s Dance" bewundern, wenn auch noch ohne Ring am Finger. Die nächste Folge gibt’s am Freitag um 20:15 Uhr auf RTL.

David Maciejewski
David Maciejewski
 23.03.2020, 13:10 Uhr

Wann wird endlich geheiratet bei Laura Müller und Michael Wendler? Die „Let’s Dance“-Beauty hat bereits mehrfach betont, wie gerne sie ihren Schatzi heiraten würde. Der Sänger hat derweil finanzielle Probleme, kann keinen Ring kaufen und vor allem keine Hochzeit bezahlen. Der Grund: Das Coronavirus! Mehr dazu erfahrt ihr hier.

Wegen Coronavirus: Laura Müller muss auf Antrag & Ring von Michael Wendler wohl noch warten

Wendler-Freundin Laura Müller wäre zu gern die Ehefrau des Schlagerstars, diesen Hinweis hat sie ihrem Schatzi sogar schon im TV gegeben. In der TVNOW-Doku „Laura und der Wendler – total verliebt in Amerika“ machte die „Let’s Dance“-Teilnehmerin das ganz deutlich mit den Worten: „Ich bin jetzt 19 und ich finde, es ist das perfekte Alter, um zu heiraten. Warum nicht?“  Wenn Michael Wendler vor ihr auf die Knie gehen und die Frage aller Fragen stellen würde, wäre Laura Müller also wohl sofort Feuer und Flamme und würde Ja sagen. Allerdings kommt etwas dazwischen, dass derzeit die Pläne aller Menschen durcheinanderwirbelt. Es geht natürlich um das Coronavirus und seine Folgen. Die Auswirkungen machen sich auch bei dem Wendler bemerkbar: „Mein Portemonnaie ist leer. Das alles ist eine Vollkatastrophe. Für mich als Künstler natürlich auch. Durch Corona fallen sehr viele Auftritte auch weg. Deswegen muss die Laura jetzt einfach noch ein bisschen warten, bis der Ring da ist“, machte der „Egal”-Interpret klar.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von MICHAEL WENDLER (@wendler.michael) am

 

Laura Müller würde sich mit Michael Wendler sogar mit Ring aus dem Kaugummiautomaten verloben

Für seine Liebste ist der materielle Wert des Ringes allerdings ziemlich egal, wie sie offenbarte. Für sie täte es durchaus auch ein Ring aus dem Kaugummiautomaten. Das sagt doch schon einiges darüber aus, wie wichtig es ihr wäre, mit Michael Wendler den Bund fürs Leben zu schließen. Vielleicht kommt es dann ja doch demnächst zur Verlobung. Laura Müller trägt derzeit zwar noch keinen Ring am Finger, ist aber mit vollem Einsatz bei „Let’s Dance“ weiterhin dabei. Die nächste Folge mit der Wendler-Freundin und ihrem Tanzpartner Christian Polanc ist am Freitag ab 20:15 Uhr auf RTL zu sehen.

 

⇒  Bei „Let’s Dance“ sehen die Proben zu Zeiten des Coronavirus anders aus als gewohnt. Laura Müller gab jetzt einen krassen Einblick, wie ihr im Video sehen könnt. ★

„it's in TV“-Stars

Das könnte dich auch interessieren: