Liam Payne schwebt auf Wolke Sieben! Der ehemalige „One Direction“-Sänger war am 12. April zusammen mit Rita Ora auf der großen Bühne bei der „Echo Award“-Verleihung in Berlin. Nun hat der 24-Jährige doppelten Grund zur Freude. Denn mit seiner Musik ist der smarte Sänger hierzulande ziemlich erfolgreich! So schrieb er zu dem Foto auf Instagram: „Wir haben Platin und Gold geholt! Danke für die anhaltende Unterstützung, Deutschland! Ihr seid super!“ Und es scheint, als habe nicht nur Liam eine große Fanbase in Deutschland, sondern auch seine Duett-Partnerin von „For You“ wurde mit Auszeichnungen für ihre Musik beglückt. „Das ist das coolste überhaupt! Ritabot, wir haben eine weitere Plakette! Alles nur dank euch! Ich danke Warner Music und jeder einzelnen Person in Deutschland für die Unterstützung in mich und meiner Musik. Ich liebe euch! Bis nächsten Monat, wenn wir uns auf Tour sehen!“ Es scheint also ein gelungener Auftritt in Deutschland gewesen zu sein, der mit herausragenden Geschenken überhäuft wurde. Wer noch gerne Rita Ora live sehen möchte, der wird leider enttäuscht: Ihre Konzerte am 25. Mai in München und am 26. Mai in Hamburg sind beide ausverkauft.

Liam Payne und Rita Ora: So sehr lieben sie deutsche Fans!

Liam Payne und Rita Ora schweben auf Wolke sieben! Die Musiker haben ihren Hit „For You“ gemeinsam bei der Verleihung der „Echo Awards“ gesungen. Außerdem hatten sie bei ihrem Besuch in Deutschland einen Grund mehr zur Freude. Sie wurden mit Gold und Platin für ihre Musik ausgezeichnet. Wie sehr sich die sympathischen Briten darüber freuen, seht ihr hier!

Das könnte dich auch interessieren:

Slogan_category_46