Es sind nur noch 3 Monate bis Prinz Harry und seine Verlobte Meghan Marke sich nach zwei Jahren Beziehung endlich das Ja-Wort geben und die Hochzeitsvorbereitungen laufen schon auf Hochtouren. Vergangenen Sonntag gab das englische Königshaus neue Details für die royalen Feierlichkeiten bekannt. Nach der einstündigen Trauungszeremonie, die um 12h Mittags in der St. George Kapelle in Windsor stattfindet, werden sich Prinz Harry und Meghan in einer Pferdekutsche der Öffentlichkeit präsentieren. Nach der Kutschfahrt gibt es zunächst eine große Feier im Schloss Windsor bevor es anschließend zum Frogmore House geht. Dort lädt Prinz Charles die Hochzeitsgesellschaft zu einem privaten Empfang ein. Wer genau Meghan und Harry als Trauzeuge zur Seite stehen wird, ist bisher noch nicht geklärt und auch die Frage nach dem Hochzeitskleid steht noch offen. Wir bleiben dran.

Meghan Markle & Prinz Harry Neue Details zur Traumhochzeit

Es sind nur noch drei Monate bis zur königlichen Traumhochzeit – am 19. Mai werden Prinz Harry und seine Verlobte Meghan Markle den Bund der Ehe eingehen. Und nun wissen wir auch wie der Tag der royalen Trauung ablaufen soll. Welche Details das englische Königshaus zur Hochzeit verriet, das erfahrt ihr in unserem Beitrag.

Das könnte dich auch interessieren:

Slogan_category_46