Nach „Joy“: Jennifer Lawrence soll Robert De Niros Mutter spielen

 17.12.2015, 15:54 Uhr

Aktuell wirbt Jennifer Lawrence noch fleißig für ihren neuen Film „Joy – Alles außergewöhnlich“. Mit dabei sind neben Regisseur David O. Russell auch Bradley Cooper und Robert De Niro. Die vier bilden inzwischen ein eingeschworenes Team, so oft wie sie zusammenarbeiten. In der Sendung „Live With Kelly and Michael“ hat die 25-Jährige bereits vom nächsten Projekt geplaudert. Und dabei soll sie doch tatsächlich die Mutter von Robert De Niro verkörpern. Was sich Russell da wohl ausgedacht hat? Das wird sich in Zukunft zeigen. Eines ist jedoch so gut wie sicher: Bradley Cooper wird wohl auch mit dabei sein!

„it's in TV“-Stars
Dein Newsletter von „it’s in TV“: Keine News deiner Stars & Gewinnspiele verpassen!

Jetzt abonnieren ★ "it's in TV"-Newsletter mit deinen Star-News

Das könnte dich auch interessieren: