„Promi Big Brother“ startet heute: Eventuell ohne „Bullshit TV“-Chris?

Oh, oh! Stecken Chris’ Kollegen etwa hinter seinem Einzug in den Container? Darauf zumindest deutet ein neues YouTube-Video mit dem Titel „Promi Big Brother | CHRIS traut sich ALLES“ der Jungs von „Bullshit TV“ hin. Dass sich der YouTuber in der Reihe bereits einigen Herausforderungen stellen musste, ist bekannt. So badete er beispielsweise schon mit Krokodilen. Gut möglich also, dass es auch Phil und C-Bas waren, die Chris zu dem Ausflug in die heiß diskutierten Fernseh-Räumlichkeiten von „Promi BB“ verleitet haben. „Die heutige Aufgabe ist auf einem ganz anderen Level. Chris soll ins Promi Big Brother Haus einziehen! Wie wird er sich entscheiden?“, wird das Video auf dem YouTube-Kanal angeteasert. Ist also noch gar nicht klar, ob er sich dem Abenteuer Container wirklich stellen wird? Immerhin hat SAT.1 die diesjährigen Kandidaten inklusive Chris bereits bestätigt. Macht er etwa im letzten Moment noch einen Rückzieher? Auf einen Fan-Kommentar, dass Chris sich alles trauen würde, antwortete die „Bullshit TV“-Crew nämlich schlicht mit dem Wort „Abwarten“. Mit diesen spannenden Spekulationen können wir uns jetzt umso mehr freuen, wenn am Freitag, den 9. August, um 20.15 Uhr für die neuen Bewohner ins TV-Nest geht!

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 09.08.2019, 15:48 Uhr

Eigentlich ist die Teilnahme von „Bullshit TV“-Chris bei der diesjährigen Staffel von „Promi Big Brother“ bereits bestätigt. Ein neues Video der Jungs deutete jetzt aber darauf hin, dass ihr Kollege möglicherweise einen Rückzieher machen könnte. Alle Hintergründe gibt es hier! 

Chris verriet schon im Gespräch mit SAT.1, dass es sich bei seiner Teilnahme wohl um eine „Mutprobe“ handele

Noch gar nicht lange ist es her, dass die wagemutigen Stars verkündet wurden, die der diesjährigen Staffel „Promi Big Brother“ beiwohnen. Darunter: Chris vom YouTube-Kanal „Bullshit TV“. Ein neues Video der Jungs deutet jetzt jedoch darauf hin, dass seine Kollegen Phil und C-Bas die Teilnahme durch ihr Format „CHRIS traut sich ALLES“ erzwungen haben. Bereits in seinem Interview mit SAT.1 erklärte der YouTuber, dass es sich bei seinem Besuch im Container um eine „Mutprobe“ handele.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von KillaDigga (@christo) am

Macht der „Bullshit TV“-Star Chris etwa kurz vor knapp einen Rückzieher? 

Dass die restliche Crew von „Bullshit TV“ hier ihre Finger mit im Spiel hatte, ist also wohl klar. Neu jedoch ist die Information, dass es sich der YouTuber kurz vor knapp anders überlegt haben könnte. Schließlich heißt es in der Beschreibung des neuen Clips, der am 09. August um 14.00 Uhr auf dem Kanal der Jungs veröffentlicht wird: „Die heutige Aufgabe ist auf einem ganz anderen Level. Chris soll ins Promi Big Brother Haus einziehen! Wie wird er sich entscheiden?“ Und auch die Antwort der Jungs auf einen Fan-Kommentar, lässt die Frage offen, ob der YouTuber trotz bestätigter Teilnahme einen Rückzieher machen wird: Auf die Aussage eines Nutzers, dass Chris alles durchziehen würde, antworteten sie schlicht mit „abwarten“. Wir sind schon ganz gespannt und können den Staffelstart um 20.15 Uhr auf SAT.1 kaum noch erwarten!

★ Eine Teilnahme bei „Promi Big Brother“ scheint sich aber in jedem Fall zu lohnen, wenn man ein paar Pfunde loswerden möchte. Erfahrt ihr hier, wieviel Ex-Container-Bewohnerin Chethrin Schulze während ihrer PBB-Zeit abgenommen hat! ★

„it's in TV“-Stars
Dein Newsletter von „it’s in TV“: Keine News deiner Stars & Gewinnspiele verpassen!

Jetzt abonnieren ★ "it's in TV"-Newsletter mit deinen Star-News

Das könnte dich auch interessieren: