17. Dezember
OffsetCardi B

Er will sie wohl einfach nicht aufgeben! Erst kürzlich trennte sich die Rapperin Cardi B von ihrem Rapkollegen und Mann Offset. Der Grund: Er soll seine Liebste mit anderen Frauen betrogen haben! Doch seit der Trennung kann der 27-Jährige offenbar nicht aufhören, an die "Bodak Yellow"-Rapperin zu denken. Auf Instagram hatte er bereits ein Entschuldigungsvideo gepostet! Jetzt hat das "Migos"-Mitglied sogar noch einen drauf gelegt: Er crashte ein Konzert seiner Ex Cardi B. Während die 26-Jährige auf der Bühne stand, wurden Rosen mit den Worten "TAKE ME BACK CARDI" auf die Bühne gebracht. Dann erschien Offset höchstpersönlich auf der Bühne und bat die Rapperin um Vergebung. Danach ging er wieder. Ob er mit dieser Aktion einen Volltreffer bei seiner Ex landen konnte?! Cardi B schien jedenfalls ziemlich überrascht über seinen Auftritt gewesen zu sein! Ob sie ihm nochmal eine Chance gibt?!

Riesendrama bei Auftritt: Rapper Offset bittet Cardi B um Verzeihung

Erst kürzlich haben sich die beiden Rapper Cardi B und Offset getrennt. Er soll sie betrogen haben. Doch der 27-Jährige kann offenbar nicht aufhören an seine Liebste zu denken. Erst kürzlich hatte das "Migos"-Mitglied ein Entschuldigungsvideo auf Instagram gepostet, nun legte er noch einen drauf - mit einem Riesendrama bei einem ihrer Auftritte. Die Details gibt’s in unserem Video.

Itsin TV Stars

Das könnte dich auch interessieren: