Taylor Swift
Taylor Swift

Taylor Swift: Drake muss sich gegen sie geschlagen geben!

Taylor Swift kann es nicht fassen: Ihr 29. Geburtstag steht nicht nur vor der Tür, Ende des Jahres hat "Billboard" der Sängerin auch ein ganz besonderes Geburtstags- und Vorweihnachtsgeschenk gemacht. Ihr Album "Reputation", das im November 2017 erschien, wurde zum "Billboard Top 200 Album of the Year" gekürt! In den USA stand ihr Werk vier Wochen lang auf der Poleposition der Albumcharts und hielt sich weitere 48 Wochen in den Top 40. Respekt! Doch es ist nicht das erste Mal, dass TayTay diesen Erfolg verzeichnen kann: 2015 und 2009 erhielt sie diese Ehrung für ihre Alben "1989" und "Fearless". Platz zwei der Top-Alben ging übrigens an Drake mit seinem Werk "Scorpion". Der Rapper musste sich zwar gegen die 28-Jährige Taylor geschlagen geben, doch dafür wurde er von Billboard als "Top Artist of the Year" ausgezeichnet. Die Ehrung der besten Newcomerin ging an Rapperin Cardi B. Nach ihrer erst kürzlich bekannt gewordenen Trennung von Ehemann Offset dürfte sich die "I Like It"-Interpretin wenigstens über diesen Erfolg ein klein wenig freuen. Wir sagen: Glückwunsch!

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 05.12.2018, 13:12 Uhr

Taylor Swift hat es wieder geschafft! Ihr Album "Reputation" wurde jetzt zum Album des Jahres 2018 von "Billboard" gekürt. Hinter ihr folgt Rapper Drake mit "Scorpion" und muss sich gegen die Sängerin geschlagen geben. Die Details gibt es hier für euch.

„it's in TV“-Stars
Dein Newsletter von „it’s in TV“: Keine News deiner Stars & Gewinnspiele verpassen!

Jetzt abonnieren ★ "it's in TV"-Newsletter mit deinen Star-News

Das könnte dich auch interessieren: