Fans von „Riverdale“ spekulieren: Werden Jughead und Veronica ein Paar?

Riverdale Es kursieren schon jetzt viele Gerüchte rund um „Riverdale“, obwohl die fünfte Staffel noch gar nicht gestartet ist. Zunächst werden in den ersten Folgen der neuen Staffel noch Geheimnisse aus Staffel 4 aufgeklärt, denn wegen der Corona-Krise konnte diese nicht fertiggestellt werden. Unter anderem könnten also Jughead und Veronica herausfinden, dass Betty und Archie sich küssten, was die Beziehungen und Freundschaften ziemlich strapazieren könnte. Auf der Internetplattform „Reddit“ diskutierten bereits einige Fans der Serie darüber, wie es mit den Protagonisten weitergehen könnte, vor allem hinsichtlich des Zeitsprungs von mehreren Jahren. Der soll nämlich in der nächsten Staffel stattfinden! Ein Fan stellte so die Hypothese auf, dass erstmals auch Veronica und Jughead, also „Jeronica“ ein Paar werden könnten. „Jeronica würde wirklich gut zusammen aussehen, denke ich. Das würde ich gerne sehen“, schrieb einer. Ein anderer Fan kommentierte: „Nach dem Zeitsprung ist bestimmt niemand mehr in Kontakt geblieben, vermute ich, so dass sie sich irgendwie wieder neu kennenlernen müssen und vielleicht nehmen sich Jughead und Ronnie diesmal die Zeit, sich besser kennenzulernen.“ Ob Jughead und Veronica nach dem Anbandeln von Archie und Betty wirklich zusammenkommen oder die vier wirklich zunächst getrennte Wege gehen? Das bleibt erstmal noch abzuwarten.

Kathrin WeisenseeImke Schmoll
 12.11.2020, 13:59 Uhr

Das Liebeskarussell unter den vier Protagonisten von „Riverdale“ dreht sich ständig weiter. Ob es nach der Liebelei zwischen Archie und Betty bald ein neues Paar in Staffel 5 geben könnte? Und wie wäre es mit Veronica und Jughead? Immerhin spekulieren bereits viele Fans von „Riverdale“ darüber. Die Details zum Thema gibt’s hier für euch.

Fans warten gespannt, wie es in den neuen Folgen von „Riverdale“ mit den Liebesgeschichten weitergeht

Viele Fans von „Riverdale“dürften das neue Jahr besonders sehnsüchtig erwarten, denn im Januar 2021 sollen sie endlich neue Folgen ihrer Lieblingsserie bekommen. Wegen der Corona-Krise stehen bekanntlich noch Episoden der vierten Staffel aus, die nicht früher fertiggestellt werden konnten und deshalb der fünften Staffel zugeschlagen werden. Es gibt also noch ein paar Geheimnisse aus der letzten Staffel, die enthüllt werden müssen. Die Frage ist unter anderem, was aus den Liebesbeziehungen der Hauptfiguren wird. Werden Jughead Jones, gespielt von Cole Sprouse, und die von Camila Mendes verkörperte Veronica Lodge am Ende von Staffel 4 noch herausfinden, dass ihre Liebsten Betty und Archie sich geküsst haben? Nach den ersten Folgen wird außerdem sehr interessant zu sehen, wie der angekündigte Zeitsprung von mehreren Jahren umgesetzt wird. Die Protagonisten werden dadurch schließlich von der Highschool ins Erwachsenenleben befördert. Ganz schön spannend!

Bei uns bleibst du auf dem neuesten Stand zu deiner Lieblingsserie „Riverdale“! Mehr News gibt's hier:

Wilde Theorie bei „Reddit”: Veronica Lodge und Jughead Jones als Paar?

In der Welt von „Riverdale” ist im Prinzip alles möglich und daher können die Fans bei Theorien ihrer Fantasie freien Lauf lassen, was sie auf der Internetplattform „Reddit” auch tun. So spekulierte dort ein Anhänger, dass vielleicht ein Paar aus Veronica und Jughead werden könnte. Ernsthaft, ein „Jeronica”-Couple? Dieser Fan kann es sich vorstellen: „Jeronica würde wirklich gut zusammen aussehen, denke ich. Das würde ich gerne sehen“, schrieb er. Wie es dazu kommen könnte, stellt sich ein anderer Kommentator so vor: „Nach dem Zeitsprung ist bestimmt niemand mehr in Kontakt geblieben, vermute ich, sodass sie sich irgendwie wieder neu kennenlernen müssen und vielleicht nehmen sich Jughead und Ronnie diesmal die Zeit, sich besser kennenzulernen.“ Ob es wirklich dazu kommt, bleibt abzuwarten! Aber jeder darf natürlich in eigenen Hypothesen rund um „Riverdale” schwelgen. Denn wir sind sicher: Um die Wartezeit zu überbrücken, ist das doch die perfekte Beschäftigung!

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Themen