Eine ganz neue Seite: Herzogin Kate hat einen neuen Look

Die lange, dunkelbraune Wallemähne von Herzogin Kate ist, seitdem die Öffentlichkeit sie das erste Mal an der Seite von Prinz William gesehen hat, legendär. Kaum zu glauben, dass sie es nun getan hat: Sie hat ihre Haare tatsächlich verändert! Ihre braune Haarpracht ist kaum wiederzuerkennen, denn die Monarchin spazierte mal eben zum Friseur und bekam einen frischeren und sommerlicheren Look verpasst. Der kann sich allerdings sehen lassen: Ihre Haare erstrahlen nun in einem schimmernden Goldton und sind sogar ein wenig kürzer und stufiger geschnitten. Die royalen Fans sind ganz aus dem Häuschen. Auch wenn sie der Meinung sind, dass die Frau von Prinz William generell immer super aussieht, können sie gar nicht genug von der neuen Haarfarbe der 38-Jährigen kriegen. So schrieb ein User auf dem offiziellen Instagram-Profil des Kensington Palastes: „Die Herzogin sieht wie immer wunderschön aus. Ich finde, sie ist eine unglaubliche Frau.“ Auch in Sachen Style spielt die Mutter von George, Charlotte und Louis in der obersten Liga. Sie ist stets elegant gekleidet und ein echtes Fashion-Vorbild! Auf den neuen Fotos, die Herzogin Kate mit ihrer neuen Frisur zeigen, trägt sie ein bodenlanges Hemdblusenkleid mit langen Ärmeln, das vor allem durch das schwarz-weiß getupfte Muster auffällt. Man kann es nicht anders sagen: Diese Frau hat einfach Stil!

Vera DünnwaldMag Pytlik
 17.07.2020, 10:22 Uhr

Herzogin Kate kann so gut wie alles tragen und die Frau von Prinz William sieht dabei immer elegant aus. Kein Wunder also, dass auch ihre Haare immer perfekt gestylt sind. Ihre lange, braune Wallemähne, auf die vermutlich viele Frauen neidisch sind, musste jetzt allerdings weichen. Die 38-Jährige hat einen neuen Look, der eine ganz neue Seite an ihr zeigt.

Herzogin Kate ist ohne ihre braune Haarpracht kaum wiederzuerkennen 

Seitdem man Herzogin Kate das erste Mal an der Seite von Prinz William gesehen hat, ist ihre lange, gesunde Mähne zum Neidischwerden. Auch ihr kräftiger Natur-Braunton ist super schön. Jetzt hat sie sich allerdings getraut und ihren Look etwas verändert und es heißt: Goodbye braune Wallemähne, hallo sommerliche Frische! Kate hat es tatsächlich getan: Sie hat ihre Haare in einem leichten Goldton färben lassen und sie ein gutes Stück abgeschnitten. Außerdem ist der neue Style etwas stufiger, weswegen die 38-Jährige total lässig wirkt. Auch wenn wir überzeugt davon sind, dass Herzogin Kate vermutlich jede Frisur stehen würde, sind wir ganz begeistert von der neuen Haarfarbe. Es lässt sie strahlen und der helle Ton passt perfekt zum Sommer! Fans und Anhänger des Königshauses scheinen das ganz genauso zu sehen. "Sie sieht wunderschön und strahlend aus - unsere wundervolle, fürsorgliche Herzogin.", schrieb beispielsweise ein User unter eines der Bilder, auf denen man die neuen Haare der Herzogin erkennen kann. Auf dem offiziellen Instagram-Profil des Kensington Palastes hagelte es unzählige positive Kommentare, in denen von Kate geschwärmt wird.

➨ Mehr zu ihrer neuen Frisur gibt's im Video!

Der neue Look von Herzogin Kate kommt bei allen gut an 

Dass die 38-Jährige und ihre Stylistin ein Händchen für elegante Mode haben, haben sie im Laufe der letzten Jahre immer wieder bewiesen. Meistens sind die trendigen Teile, die von Herzogin Kate getragen werden, binnen kürzester Zeit ausverkauft. Die royalen Fans sind überzeugt davon, dass die Frau von Prinz William immer toll aussieht. Die Mutter von George, Charlotte und Louis spielt in Sachen Style einfach in der obersten Liga mit. Auch auf den neu veröffentlichten Fotos der Royals sieht sie top aus: Neben ihren erblondeten Haaren trägt sie ein bodenlanges Hemdblusenkleid mit langen Ärmeln, das vor allem aufgrund des schwarz-weiß getupften Musters ein echter Hingucker ist. Egal ob es um ihr Auftreten, ihre Frisur oder ihre Kleidung geht, man kann es nicht anders sagen: Herzogin Kate hat einfach Stil

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen