Wie Phönix aus der Asche: Das ist DSDS-Star & Pietro-Ex Sarah Lombardi

Sarah Lombardi

Name: Sarah Lombardi
 Geburtsdatum und -ort: 15. Oktober 1992 in Köln
 Sternzeichen: Waage
Größe: 1,63 m
 Aktueller Partner: Julian Büscher
Ex-Partner: Pietro Lombardi (verheiratet 2013-2019), Michal, Roberto
  

Liebe und Erfolg: Bei „Deutschland sucht den Superstar“ beginnt Sarahs wilde Fahrt 

In ihren jungen Jahren hat Sängerin Sarah Lombardi schon Einiges erlebt: Eine gescheiterte TV-Liebe, eine dramatische Geburt sowie einen handfesten Shitstorm, der mehrere Monate andauerte. Am Ende gleicht ihre Geschichte der vom Phönix aus der Asche und die, wollen wir euch hier erzählen. Im Jahr 2011 stellte sich Sarah Lombardi (damals noch Sarah Engels) der „Deutschland sucht den Superstar“-Jury. Bereits zuvor war die Rheinländerin Kandidatin der Castingshow. Dieses Mal jedoch standen die Zeichen auf Erfolg. Woche für Woche schickten Dieter Bohlen, Fernanda Brandao und Patrick Nuo sowie später auch die TV-Zuschauer Sarah in die nächste Runde. Doch mit Kandidat Pietro Lombardi rückte für Sarah neben der Musik auch die Liebe in den Fokus. Am Ende standen die beiden als Liebespaar im Finale der Castingshow. Sarah ging als Zweitplatzierte, Pietro als Sieger aus der Show. Ihren Gefühlen tat das Duell keinen Abbruch. Denn: Gewonnen haben jedoch letztlich beide. Am 01. März 2013 gaben sich die Turteltauben das Ja-Wort. 

Kleiner Kämpfer: Söhnchen Alessio Elias kam 2015 mit einem Herzfehler zur Welt

Am 19. Juni 2015 erblickte der gemeinsame Sohn Alessio Elias das Licht der Welt. Einen leichten Start ins Leben hatte der Kleine allerdings nicht: Er kam mit einem Herzfehler zur Welt, musste nach der Geburt operiert werden. Eine weitere große Operation folgte eine Woche später. Eine schwere Zeit für die kleine Familie. Übrigens: Alessios Fußabdruck und seinen Herzschlag ließ sich Sarah 2016 tätowieren. 

Trennung nach Fremdgeh-Skandal: Seit Oktober 2016 gehen Sarah und Pietro offiziell getrennte Wege

Im Oktober 2016 endete das, was unter den Augen der Öffentlichkeit bei DSDS angefangen hatte, als Scherbenhaufen: Nachdem Fotos, die Sarah vertraut mit ihrem Ex-Freund Michal zeigten, publik gemacht wurden, nahm das mediale Drama seinen Lauf. Verzeihen konnte Pietro seiner Partnerin den Vertrauensbruch offenbar nicht. Kurze Zeit später machte Pietro via Facebook die Trennung von Sarah offiziell. 2019 folgte die Scheidung.

Neues Liebesglück: Sarah Lombardi präsentiert ihren neuen Freund Julian Büscher

Nach ihrer Beziehung mit Pietro versuchte die „Dancing on Ice“-Gewinnerin von 2019 erneut mit Ex-Freund und -Affäre Michal ihr Glück – ohne Erfolg. Im Juni 2018 gab Sarah Lombardi bekannt, dass es wieder jemanden in ihrem Leben gibt. Der Auserwählte hört auf den Namen Roberto und kommt aus Berlin. Anfang des Jahres 2020 wurde allerdings bekannt, dass sie sich getrennt haben. Der neue Mann an der Seite der Sängerin, die sich auch zur krassen Influencerin entwickelt hat, ist mittlerweile Fußballer Julian Büscher. Und wie sieht’s bei Pietro aus? Der ist derzeit glücklicher Single, wie er „BUNTE.de“ im November 2018 bestätigte. Und selbst, wenn eine Frau das Herz des „Phänomenal“-Sängers erobert haben sollte, werden wir es wohl nicht erfahren. Immerhin möchte er, dass seine neue Freundin nicht in der Öffentlichkeit steht.
 

Drei Fakten über Sarah Lombardi, die ihr vielleicht noch nicht wusstet

✔ Trotz Scheidung von Pietro im Jahr 2019: Sarah wird den Namen „Lombardi“ nicht abgeben, da sie denselben Nachnamen tragen möchte wie Sohn Alessio
✔ Sarah Lombardi hat seit mehreren Jahren einen Stalker. Er ist laut „Bild“ auch der Grund dafür, dass Sarah aus ihrem Haus auszog
✔ Die Sängerin möchte noch mehr Kinder haben – und hat, sollte es ein Mädchen werden, sogar bereits einen Namen im Kopf