Itsin TV | Style, Stars & Stories

 12:35 Uhr
Kelli Berglund

Die meisten kennen Kelli Berglund sicher noch als Bree in der beliebten Serie "S3 – Stark, schnell, schlau". Ganze vier Staffeln wurden ausgestrahlt. Inzwischen startet die heute 23-Jährige mit ihrer neuen Serie "Now Apocalypse" durch, wird ihre alte Rolle aber nicht so richtig los. Im Interview mit "Teen Vogue" verriet sie jetzt, wie schwer das für sie ist: "Die Leute haben noch eine total starke Bindung dazu. Deshalb herrscht auch so ein großer Druck auf Kinderstars und sie drehen alle durch. Man muss sich um sich selbst kümmern, während man aufwächst und herausfinden wer man ist und dabei einem Job für Erwachsene nachgehen. Dann sind da diese Leute, die jahrelang eine Verbindung zu dir haben und so viel von dir erwarten. Das kann sehr hart sein. Auf dem Instagram-Account meiner neuen Serie ‚Now Apocalypse‘ gibt es so viele Kommentare über meine alten Serien und warum sie zu Ende sind. Das ist Jahre her. Es ist Zeit weiterzumachen. Es ist so verrückt." Damit spricht Kelli wohl einigen ihrer Kollegen aus der Seele. Andererseits zeigt das auch wieder nur, was für tolle Serien und Charaktere geschaffen wurden, die Fans auch Jahre später noch beschäftigen!

Ist Kelli Berglund für immer Bree? Diese Rolle übernahm die Schauspielerin in der Serie "S3 - Stark, schnell, schlau" und auch Jahre nach dem Ende der Serie wird die Schauspielerin den Charakter nicht los. Alle Details gibt es hier!

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 12:10 Uhr
Peyton ListPeyton List

"Camp Kikiwaka" geht schon in diesem Jahr in eine vierte Staffel. Während Fans sich einerseits von der Ross-Familie rund um Peyton List verabschieden müssen, gibt es ein Wiedersehen mit den drei Stars der dritten Staffel: Mallory James Mahoney, Raphael Alejandro und Will Buie Jr. Wie "Deadline" berichtet, wurden nun drei weitere Schauspieler für die neue Staffel bestätigt. Da wäre einmal Israel Johnson, der Noah spielen soll - einen ehemaligen Kinder-Star, der enthusiastisch und ein bisschen zu dramatisch ist. Shelby Simmons schlüpft in die Rolle von Ava, die knallhart aber loyal ist. Mit dabei ist auch Scarlett Estevez. Als Gwen wird sie als ein junges exzentrisches und naives Mädel zu sehen sein. Natürlich gibt es auch ein Wiedersehen mit Miranda May, die bereits seit der ersten Staffel als Lou mit an Bord ist. Die vierte Season von "Camp Kikiwaka" befindet sich bereits in Produktion und soll noch in diesem Jahr ausgestrahlt werden. Ein konkreter Termin steht bislang leider noch nicht fest.

Die vierte Staffel der beliebten Serie "Camp Kikiwaka" wird aktuell produziert und soll noch 2019 erscheinen. Nun wurden drei neue Schauspieler und ihre Rollenbeschreibungen bekannt gegeben. Wen Israel Johnson, Shelby Simmons und Scarlett Estevez spielen werden, erfahrt ihr hier.

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Cristiano Ronaldo hat einfach Alles: Talent, Geld und gutes Aussehen. Und bei letzterem möchte euch der Fußballstar jetzt offenbar helfen, denn CR7 hat in seiner alten fußballerischen Heimat Madrid unter dem Namen „Isparya“ nun seine erste Klinik für Haartransplantationen eröffnet. Neben dem Haupthaar wird sich in der Klinik übrigens auch um die Augenbrauen der Kunden gekümmert. Als man den Fußballer im Dienste von Juventus Turin fragte, wieso er ausgerechnet in diesem Bereich aktiv wurde, hatte er eine ganz simple Antwort: „Image!“ Dies sei etwas, dass dem sportbesessenen Cristiano schon immer sehr wichtig war. Nun möchte er also offenbar anderen dabei helfen, mehr Kontrolle über ihr Image und insbesondere ihr Aussehen zu haben. Cristiano selbst hat laut eigener Aussage übrigens noch nicht auf eine Haartransplantation zurückgreifen müssen, schloss dies für die Zukunft jedoch nicht aus: „Wenn ich denke, dass es nötig wäre, würde ich es in jedem Fall tun“, so der 34-Jährige. Und wir sind schon ganz gespannt, ob sich vielleicht auch der ein oder andere Fußballkollege von Cristiano hier behandeln lässt.

Fußballstar Cristiano Ronaldo eröffnet ein neues Business und zwar in der Schönheitsindustrie. CR7 ist nun stolzer Besitzer einer Klinik für Haartransplantationen in Madrid. Was dahintersteckt und ob der Kicker selbst was machen ließ, erfahrt ihr hier.

Itsin TV Stars

Ist da etwa schon wieder das nächste Promi-Traumpaar im Anmarsch? „Stranger Things“-Star Millie Bobby Brown soll frisch verliebt sein. Nach ihrer Trennung von Sänger Jacob Sartorius hat sich die 15-Jährige nun offenbar einen neuen Promi geschnappt: Romeo Beckham! Er ist der zweitälteste Sohn von Victoria und David Beckham. Die Liebelei, von der die britische „Sun“ nun berichtet, soll noch ganz frisch sein. Doch die Mama des 16-jährigen Romeos, Victoria, soll einem Insider zufolge schon total happy sein. So zitierte die „Sun“ die Quelle: „Victoria hat ihr Einverständnis gegeben. Sie ist ein großer Fan von Millie.“ Das sind doch schon mal gute Voraussetzungen für die junge Liebe, oder? Auf Instagram gab es sogar bereits den ersten kleinen Liebesbeweis der Schauspielerin. Unter das süße schwarz-weiß-Pic von Romeo und Mama Vic kommentierte die „Elf“-Darstellerin: „Ich liebe Jungs, die ihre Mama lieben.“ Na, wenn das mal nicht eindeutig ist. Die Antwort des Kicker-Sprosses: Ein rotes Herz! Hier herrscht wohl ganz eindeutig Turtelalarm. Wir freuen uns über diese junge Liebe und sind gespannt auf weitere öffentliche Bekundungen des süßen Paares.

Millie Bobby Brown ist wieder verliebt! Der „Stranger Things“-Star hat im wahrsten Sinne ihren Romeo gefunden. Ihr neuer Freund ist nämlich der Sohn von Victoria und David Beckham und trägt passenderweise den Namen Romeo! Seine Mama hat laut der "Sun" der jungen Liebe auch schon ihren Segen gegeben. Alle Infos gibt es hier.

Itsin TV Stars
 10:17 Uhr
Sophia Vegas

Eigentlich wäre es gar nicht möglich gewesen, aber am 3. Februar hat es dann am Ende doch geklappt. Die Rede ist von Sophia Vegas, die erst vor wenigen Wochen ihre erste Tochter Amanda auf die Welt brachte - dabei dachte sie eigentlich, dass sie gar nicht schwanger werden könnte. Busenwunder Sophia leidet demnach an der Frauenkrankheit Endometriose, bei der es zu Wucherungen der Gebärmutterschleimhaut kommen kann. Auf Instagram erklärte sie jetzt: „Als ich Dan kennenlernte, war es von vornherein klar, dass uns dieses Geschenk eines Kindes nicht möglich ist. Und dann passierte das Unmögliche und ein kleines Wunder passierte. Ich hätte mir in meinen tiefsten Träumen niemals vorstellen können, Mama zu werden. Denn aufgrund meiner Endometriose ist es mir normalerweise nicht möglich, Kinder zu bekommen.“ Für sie und ihren Partner Daniel Charlier sei die Geburt „ein kleines Wunder“ gewesen. Erst vor einigen Wochen erhitzte die junge Mutter durch ein Interview mit RTL die Gemüter. Hier erklärte sie, dass sie trotz Töchterchen Amanda unabhängig bleiben will und verriet zum Thema „Stillen“: „Frauen, die nichts zu tun haben, werden mich jetzt attackieren. Aber ich bin nicht nur auf der Welt, um ein Kind in die Welt zu setzen und dann nonstop zu stillen. Dafür gibt es auch andere Sachen! Also ich bin keine Übermama.“ Wir sind schon gespannt, wie ihre Fans auf die neuste News reagieren.

Was für ein Wunder! Aufgrund der Krankheit Endometriose dachte Sophia Vegas, dass sie eigentlich gar nicht schwanger werden kann. Doch ihr Liebster, Daniel Charlier, und die Blondine durften sich am 3. Februar trotzdem über Nachwuchs freuen. Mehr Infos gibt es hier!

Itsin TV Stars
 09:24 Uhr
Taylor SwiftTaylor Swift

Fans von Taylor Swift können es kaum erwarten und fragen sich: Wann kommt endlich neue Musik der 29-Jährigen auf den Markt? Vor allem die derzeitige Präsenz auf Instagram lässt viele Swifties spekulieren, ob wir bald schon mit einem neuen Werk der fleißigen Singer-Songwriterin rechnen können. Bei der Verleihung der „iHeartRadio Music Awards“ nahm die Sängerin ihre Dankesrede für die beste Tour des Jahres zum Anlass, um kurz über die Spekulationen zu sprechen: „Wenn es neue Musik gibt, werdet ihr es erfahren.“ Das klingt ja nicht ganz so, als käme in naher Zukunft ein Nachfolger ihres Erfolgsalbums „Reputation“. Liegt das vielleicht daran, dass die Hochzeit der Sängerin erstmal Priorität hat? Laut eines Insiders, der sowohl Taylor als auch ihren Liebsten Joe Alwyn kennt, sollen die beiden es kaum erwarten können zu heiraten. Gegenüber „Us Weekly“ verriet die Quelle: „Joe will sie heiraten und sie will ihn heiraten. Er wartet nur noch auf den richtigen Moment, in dem er sie fragen kann. Er will, dass es ein unvergesslicher und sehr besonderer Moment wird!“ Ob wir uns auf eine romantische Hochzeit im Stil ihres Videos zu „Love Story“ freuen können, bleibt allerdings abzuwarten.

Taylor Swift soll angeblich bald schon heiraten. Die Sängerin und ihr Freund Joe Alwyn sind schon länger zusammen und überglücklich. Neue Musik hat die 29-Jährige derzeit nicht in Planung. Stellt TayTay ihre Karriere etwa erstmal hinter die Hochzeit mit dem Briten? Erfahrt hier mehr!

Itsin TV Stars