✰ Alle heißen News rund um Promis, Stars, Influencer & Co. ✰

Geschäftsfrau Bianca Claßen hat wieder zugeschlagen! In ihrer Insta-Story hat die YouTuberin nun bekannt gegeben, dass sie tatsächlich eine neue Firma gegründet hat. Zuvor ließ die 26-Jährige ihre Fans im Dunkeln tappen, als sie mit diesem Schnappschuss ankündigte, einen ziemlich wichtigen Termin zu haben. Später verriet sie dann: "Und wir waren gerade eben bei einem Notar, weil wir nämlich eine neue Firma gegründet haben und ich freue mich mega! Ich bin mega motiviert, mega aufgeregt! Und hoffe, dass ich euch bald vielleicht mehr dazu sagen kann, aber dauert noch etwas." Auch, wenn Bibi uns noch nicht mit Infos versorgt, dürfte die Vergangenheit zu Genüge bewiesen haben, dass alles, was die Ehefrau von Julian Claßen anfasst, zu Gold wird. Wir sind gespannt und bleiben natürlich für euch dran!

Mag Pytlik 
Mag Pytlik
 17. Juli 2019, 10:49 Uhr

Ob Bianca Claßen hier wohl nach "Bilou" die nächste große Geschäftsidee ins Leben gerufen hat? In ihrer Insta-Story gab die Ehefrau von Julian Claßen jetzt bekannt, dass sie eine neue Firma gegründet hat. Hier erfahrt ihr, was die YouTuberin bereits über ihr neues Unternehmen preisgibt!

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Cameron Boyce ist am 6. Juli an den Folgen eines epileptischen Anfalls im Schlaf ums Leben gekommen. Er wurde nur 20 Jahre alt. Jetzt hat seine Familie bekanntgegeben, dass sie die "Cameron Boyce Foundation" gegründet hat. Ziel der Stiftung ist es, jungen Menschen künstlerische und kreative Möglichkeiten zu bieten, um eine Alternative zu Gewalt und Negativität zu haben und der Welt einen positiven Wandel zu bringen. Damit soll das Erbe von Cameron geehrt werden. Der "Descendants"-Star selbst war bekannt für seine positive Art und sein Engagement für andere. Auf der Website der Foundation ist ein passendes Zitat des verstorbenen Schauspielers zu finden, in dem es heißt: "Wir alle müssen irgendwann gehen. Was man zurücklässt, sollte größer sein als du." Das will seine Familie nun mit der "Cameron Boyce Foundation" gewährleisten, die sicherlich tolle und wichtige Arbeit leisten und damit den viel zu jung verstorbenen Star ehren wird. Eine wirklich schöne Idee seiner Familie!

David Maciejewski 
David Maciejewski
 17. Juli 2019, 10:25 Uhr

Die Familie des verstorbenen Schauspielers Cameron Boyce will ihm und seinen guten Taten zu Ehren, sein Werk fortführen. Deshalb wurde jetzt die "Cameron Boyce Foundation" gegründet. Was genau sich dahinter verbirgt, das verraten wir euch hier.

 

Itsin TV Stars

Krass! Mehr als zwei Jahre nach Veröffentlichung der ersten Staffel der umstrittenen Serie „Tote Mädchen lügen nicht“, hat sich Netflix zu einem entscheidenden Schritt entschlossen. Die Szene, in welcher sich die Schülerin Hannah Baker, gespielt von Katherine Langford, mithilfe einer Rasierklinge das Leben nimmt, ist nur noch in einer deutlich entschärften Version zu sehen, wie unter anderem „The Hollywood Reporter“ berichtet. In einem Twitter-Statement erklärte der Streaming-Dienst, dass man sich auf Anraten von Medienexperten dazu entschlossen hätte, die Szene zu überarbeiten. Der Vorgang des Selbstmords soll demnach nicht mehr zu sehen sein. Noch in diesem Jahr wird laut Netflix die inzwischen dritte Staffel der Serie veröffentlicht werden. Ob die Macher hier von dramatischen Darstellungen wie Hannahs Selbstmord Abstand nehmen werden, bleibt abzuwarten. Solltet ihr selbst psychische Probleme haben, dann kontaktiert bitte umgehend die Telefonseelsorge unter der kostenlosen Hotline 0800-1110111.

Cedric Litzki 
Cedric Litzki
 16. Juli 2019, 16:46 Uhr

Nach mehr als zwei Jahren kommt diese Entscheidung wie aus dem Nichts: Netflix verkündete nun, die umstrittene Selbstmord-Szene in „Tote Mädchen lügen nicht“, geändert zu haben. Wieso sich der Streaming-Dienst dazu entschlossen hat, verraten wir euch im Video.

 

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Ab dem 17. Juli werden wieder Rosen verteilt! In der diesjährigen Staffel „Bachelorette“ werben die männlichen Teilnehmer um die ehemalige „Germany’s next Topmodel“-Kandidatin Gerda Lewis. Unklar ist natürlich noch, für wen sich die 26-Jährige schlussendlich entscheidet. „Vergleich.org“ nahm nun jedoch die Anzahl der Instagram-Abonnenten der Herren unter die Lupe, um herauszufinden, wer zumindest bei den Zuschauern bereits der beliebteste Teilnehmer ist. Auf Platz fünf der Liste liegt Jonas Vonier, der auch bei der diesjährigen „Mr. Germany“-Wahl Fünfter wurde. Der 29-Jährige ist offensichtlich als Model aktiv, arbeitet jedoch auch als Mechatroniker. Vor ihm landete jedoch der Luft- und Raumfahrttechnik-Student Yannic Dammaschk. Der 22-Jährige ist auch als Bodybuilder aktiv und der jüngste Teilnehmer der diesjährigen Staffel. Der Headhunter Fabio Halbreiter landet durch seine Insta-Follower auf Platz drei, liegt jedoch weit hinter dem Zweitplatzierten, Alexander Hindersmann. Mit über 200.000 Abonnenten, profitiert der 30-Jährige von seinem Sieg der vergangenen „Bachelorette“-Staffel. Doch wird er auch dieses Mal gewinnen können? Wenn es nach den Fans geht nicht, denn Sebastian Mansla ist noch beliebter und schnappt sich damit den ersten Platz. Der Kölner Fitness-Coach liegt mit über 260.000 Abonnenten eindeutig vorne.

Mag Pytlik 
Mag Pytlik
 16. Juli 2019, 16:40 Uhr

Ab dem 17. Juli läuft die diesjährige Staffel „Bachelorette“. Doch bevor wir erfahren, für wen Gerda Lewis’ Herz schlägt, haben die Fans über ihren Liebling entschieden. Wir werfen einen Blick auf die Statistik!

 

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Für Sophia Vegas geht es in den Urlaub! Seit einem Jahr ist die 31-Jährige mit dem Unternehmer Daniel Charlier zusammen und vor rund fünf Monaten erblickte mit Töchterchen Amanda der erste gemeinsame Nachwuchs das Licht der Welt. Vor Kurzem zog das Pärchen in ihr neues 500 Quadratmeter großes Liebesnest in Beverly Hills. Ganz schön viel Stress in so einem kleinen Zeitraum! Das dachte sich auch die Reality-TV-Teilnehmerin und reiste mit ihren beiden Liebsten in einen gemeinsamen Urlaub – und zwar in Sophias Heimat in Deutschland: Berlin! Für Baby Amanda ist das etwas ganz Besonderes, denn es war ihre erste große Reise überhaupt. Mama Sophia teilte auf Instagram mit ihren Fans, wie überaus glücklich sie darüber ist: „Unsere erste große Reise mit unserem kleinen Liebling. Amanda konnte meine Geburtsstädte kennenlernen und ich bin überglücklich, sie das erste Mal auf Reise mitnehmen zu können.“ Sie ist allerdings nicht nur glücklich darüber, sondern auch sehr stolz, da ihre Amanda die gesamten zwölf Stunden Flug durchgeschlafen hat. Allerdings handelt es sich nur um einen kurzen Urlaub, denn für Sophia geht es laut ihres Posts schon bald wieder an die Arbeit.

Janina Kötz 
Janina Kötz
 16. Juli 2019, 16:19 Uhr

Reality-TV-Teilnehmerin Sophia Vegas ist im Urlaubsfieber! Auf Instagram postete die 31-Jährige erste Schnappschüsse von dem Urlaub in ihrer Heimatstadt Berlin. Mit dabei sind natürlich ihr Liebhaber Daniel Charlier und Töchterchen Amanda. Für Letztere ist dies eine Premiere, denn es handelt sich hierbei um ihre erste große Reise. Die Bilder und weitere Informationen gibt’s hier!

 

Itsin TV Stars

Hat die Hochzeit von Heidi Klum und Tom Kaulitz schon stattgefunden oder nicht? Diese Frage kann zwar auch die diesjährige „Germany’s next Topmodel“-Teilnehmerin Catharina nicht beantworten, dafür spekulierte die 19-Jährige gegenüber „OKmag.de“ jedoch, wie die Vermählung aussehen könnte: „Ich glaube, dass es relativ klassisch ist, aber auch nicht zu steif - also nicht zu spießig. Ich glaube, Heidi macht da so ein ganz cooles Ding, dass sie so einen Touch von Romantik und Moderne reinbringt.“ Die Freundin von Fußballspieler Felix Götze vermutete dabei auch, wie das Brautkleid von GNTM-Chefin Heidi aussieht: „Ich glaube, das Kleid wird ein bisschen was Außergewöhnliches. Ich glaube jetzt nicht, dass sie ein Walle-Walle-Kleid tragen wird. Eher sexy, figurbetont - das mag sie ja. So ein enges weißes Kleid, denke ich.“ Keine schlechte Vermutung! Erfahren werden wir es aber erst, wenn die Vermählung von Heidi und Tom offiziell ist und es Hochzeitsbilder des Traumpaares zu sehen gibt.

Mag Pytlik 
Mag Pytlik
 16. Juli 2019, 14:57 Uhr

Über die Hochzeit von Heidi Klum und Tom Kaulitz wird bereits eine Weile spekuliert. Nun äußerte sich auch die diesjährige GNTM-Teilnehmerin Catharina dazu und sprach dabei auch über das Brautkleid von GNTM-Chefin Heidi.

 

Itsin TV StarsItsin TV Themen