Itsin TV | Style, Stars & Stories

 21. April 2015
Barack ObamaBarack Obama

Menschen drucken wäre doch mal eine coole Angelegenheit. Was sich so futuristisch anhören mag, ist schon weiter fortgeschritten als gedacht. Die Firma Artec hat den 3D-Druck weiterentwickelt und auf der Messe „Rockstars of 3D-Printing“ in San Jose ihre Errungenschaften vorgestellt. Verschiedene Hand-Scanner und eine Shapify Booth zum Ganzkörper-Einscannen, sowie die passenden Drucker, mit denen man dann kleine Figuren und Büsten ganz nach dem Model drucken kann – lebensecht. Und wie gut das funktioniert, konnte man an Vorführmodel Barack Obama zeigen, den die Firma mit ihren innovativen Geräten im Oval Office besuchte. Präsidenten einscannen und ausdrucken war noch nie so einfach. Allerdings dauert so ein Ausdruck in allen Details ca. fünf Stunden. Die Zukunft wird zeigen, ob sich die Technik durchsetzen kann und, wie von Artec vermutet, die Fotografie verdrängt. Die Visionäre bleiben dran und haben evtl. sogar einen bekannten Investor gefunden.

Itsin TV Stars

Er checkt die Looks der Stars für uns: Detlev Bernert. Seine Mode ist extravagant. Und wer Kleidung seines Labels "Bernert Cölln" trägt, weiß, dass er auffällt. Er ist unser Profi in Modefragen und nimmt heute Jennifer Garners Style genauer unter die Lupe. Die Schauspielerin und Mutter von drei Kindern kleidet sich privat gerne stilvoll leger und glänzt auf dem roten Teppich in Designerroben. Dieses Mal kombiniert sie einen grauen XXL-Mantel mit einer schicken Chanel-Tasche. Ob das ein Hingucker oder ein Fashion-Fauxpas ist, sagt euch unser Modeprofi Detlev.

Itsin TV Stars
 17. April 2015
Kylie JennerKylie JennerAmber RoseAmber Rose

Die normalen Haarfarben sind langweilig, das finden zumindest immer mehr Stars. Um dagegen zu wirken, greifen Promis deshalb neuerdings zu ausgefallenen Tönen – wie zum Beispiel Kylie Jenner. Für das „Coachella“-Festival tönte sich der jüngste Kardashian Spross die Mähne türkis. Auch Juliane Hough besuchte das berühmte Festival - die Schauspielerin setzte allerdings auf Zartrosa. Amber Rose hat zwar nicht so viele Haare, die sie färben kann, diese verdienen aber umso grellere Farbe – Knallblau steht der Kanye-Ex wirklich gut. Auch Chris Brown testete Anfang des Jahres blaue Haare, und Sängerin Kesha entschied sich letzten Sommer direkt für alle Farben – bei den MTV Awards strahlte ihre Frisur in allen Regenbogenfarben. Ob dieser Trend auch alltagstauglich ist? Wir finden schon und freuen uns auf einen bunten Sommer.

Itsin TV Stars