✰ Alle heißen News rund um Promis, Stars, Influencer & Co. ✰

Im Trailer zur kommenden Episode von "Keeping Up with the Kardashians" erlebten Fans der Promi-Damen ein schockierendes Ereignis: Ein Angriff auf Kris Jenner! Die 63-Jährige wurde anscheinend von Tochter Kim Kardashians Security-Team getackelt, als sie sich dem Garten des Hauses näherte. Im Video sieht man jedoch nichts davon. Kim telefonierte mit Schwester Khloé, die vor Ort war und sich im Anschluss um ihre Mutter kümmerte. Im Hintergrund waren jedoch Schreie von Kris Jenner zu hören. Auweia! Wir sind gespannt, was dort wirklich vorgefallen ist und wie das Ganze am Ende ausgeht. Im Trailer zur neuen Folge der Reality-TV-Show sah man Momanager Kris bereits mit einer Halskrause. Doch aktuell scheint es ihr wieder gut zu gehen, da sie bereits Fernsehauftritte zusammen mit Tochter Kylie Jenner hatte. Die 22-Jährige sorgte übrigens nun selbst erneut ür Schlagzeilen: Kylie veröffentlichte kürzlich neue süße Kunstwerke ihrer Tochter Stormi auf Instagram. Wie süß!

Cedric Litzki 
Cedric Litzki
 19. September 2019, 11:54 Uhr

Schockierende Aufnahmen gab es jetzt im Trailer zur neuen Episode von „Keeping Up with the Kardashians“: Kris Jenner wurde angegriffen! Doch was ist wirklich passiert? Erfahrt hier alle Details rund um die neue KUWTK-Folge.

Itsin TV Stars

Na, das ist ja mal kräftig in die Hose gegangen! Chrissy Teigen hat ein Foto geteilt auf der ihre E-Mail-Adresse zu lesen war. Natürlich wurde ihr Account sofort mit Nachrichten geflutet und einige versuchten sogar, das Model per FaceTime zu kontaktieren. Via Twitter schrieb die 33-Jährige: "Mist, ich habe meine E-Mail-Adresse gepostet." Es folgte eine weitere Nachricht mit einem Video, zu dem sie schrieb: "Oh mein Gott. Die Leute versuchen, mit mir zu facetimen. Ich war zu 100 Prozent sicher, dass ich einen Penis sehen würde, aber nein, es war ein netter Fremder." Tja, für Riccardo ist wohl ein Traum wahr geworden, mit der schönen Chrissy, die ihre Mutter dabei hatte, sprechen zu können. Eine sympathische Reaktion auf einen ziemlich blöden Online-Fauxpas. Aber: Inzwischen hat die Frau von Sänger John Legend wohl eine neue Mail-Adresse und ihre Accounts angepasst. Witzig ist die Aktion dennoch!

David Maciejewski 
David Maciejewski
 19. September 2019, 11:15 Uhr

Fans von Chrissy Teigen haben wohl nicht schlecht gestaunt, als sie plötzlich die E-Mail-Adresse des Models auf dem Bildschirm hatten. Die 33-Jährige hat diese versehentlich veröffentlicht und wurde natürlich mit Mails und FaceTime-Anrufen überflutet. Ein Fan profitierte sogar davon! Alle Details haben wir hier!

Itsin TV Stars

Debby Ryan sorgte erst kürzlich mit Negativ-Schlagzeilen für Aufsehen, nachdem sie Opfer eines Hacker-Angriffs war. Sogar mit der Veröffentlichung von Nacktfotos wurde ihr gedroht. Doch der Horror hat nun ein Ende und so kann sich die Schauspielerin wieder ihrer Karriere widmen. Fans der 26-Jährigen dürfen sich freuen, denn auf Instagram postete Debby nun ein Video, das den Starttermin der zweiten Staffel ihrer Netflix-Serie "Insatiable" zeigt. Ab dem 11. Oktober könnt ihr sie in der Hauptrolle der Patty sehen. Die Teenagerin, die wegen eines Kieferbruchs stark an Gewicht verlor und anschließend an Schönheitswettbewerben teilnahm, treibt also ab nächstem Monat wieder ihr Unwesen. Wie passend, dass Debby für "Insatiable", zu Deutsch "unersättlich", einen Kuchen als Ankündigung für die neuen Folgen wählte. Ob der zweite Anlauf der Comedy-Serie wieder so viel Kritik hervorruft wie der erste? Wir erinnern uns: Bereits vor Veröffentlichung der ersten Staffel von "Insatiable" startete eine große Diskussion rund um das Thema Fat-Shaming. Bei den Kritikern fiel die Serie komplett durch.

Imke Schmoll 
Imke Schmoll
 19. September 2019, 11:09 Uhr

Auf Instagram kann man gute und schlechte Botschaften teilen. Nachdem Debby Ryan auf den sozialen Medien ansprach, dass sie gehackt wurde, gibt es jetzt wieder gute Nachrichten. Bald schon kommt die zweite Staffel von "Insatiable". Wann genau es soweit ist, verriet sie mit ganz viel Zucker. Erfahrt hier mehr!

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Noch nicht lange ist es her, seit Ex-"Germany’s next Topmodel"-Kandidatin Sally Haas ihren Fans eröffnete, dass sie es bei "The Voice of Germany" versuchen wird. Doch bereits jetzt nimmt der neue Plan der 19-Jährigen Form an: Heute, am 19. September, wird ihre "Blind Audition" ausgestrahlt. Und so schrieb sie nun auf Instagram: "Der Countdown läuft... morgen Abend ist es endlich so weit. Ich wollte mich nur mal vom ganzen Herzen bei den Leuten bedanken, die immer für mich da sind und mich supporten." Ihren Post richtete das Multitalent unter anderem an Toni Dreher-Adenuga, die 2018 GNTM gewann und ihre Freundin zu dem besonderen Ereignis begleitete. Ob uns Unterstützerin Toni mit ihrem Kommentar zu dem gemeinsamen Clip etwa schon verraten hat, wie die "Blind Audition" für Sally ausging? Schließlich schrieb sie: "Du rockst das morgen!" In einem kurzen Vorstellungsvideo, das auf der Homepage der Sendung zu finden ist, verriet Sally zudem bereits einige weitere Details. So würde sie am liebsten das Team von Rapper Sido beehren. Ob sie den wohl mit ihrer Nummer "Riptide" von Vance Joy überzeugen kann? Das erfahrt ihr heute Abend um 20.15 Uhr auf ProSieben!

Mag Pytlik 
Mag Pytlik
 19. September 2019, 10:59 Uhr

Heute, am 19. September 2019, erfahren Fans von Ex-GNTM-Kandidatin Sally Haas, ob sie ihre "Blind Audition" bei "The Voice of Germany" überstanden hat. Unter einen Instagram-Post der Influencerin schrieb Freundin Toni Dreher-Adenuga jetzt jedoch etwas, das bereits den Ausgang der Folge verraten könnte. Alle Details hier!

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Wie sympathisch! Nur ganz selten sind Herzogin Meghan und Prinz Harry mit ihrem kleinen Archie in der Öffentlichkeit zu sehen. Immerhin verließ das Paar, um die Privatsphäre ihres kleinen Mannes zu schützen, Anfang des Jahres sogar London und zog nach Windsor. Doch nun ist ein Bild aufgetaucht, dass den royalen Nachwuchs bei einem Besuch in einem britischen Pub zeigt. Wie süß! Das Pic, das TMZ vorliegt, wurde wohl bereits im August aufgenommen, gelangte aber erst jetzt an die Öffentlichkeit. Und so waren Meghan und Harry, wie ganz normale Engländer, wohl in dem kleinen „The Rose & Crown Pub“ zu Besuch. Die Kneipe ist nur wenige Minuten vom Zuhause der royalen Family entfernt und auf dem Schnappschuss ist auch zu sehen, dass Baby Archie in einer kleinen Trage dabei war. Der soll aber hier ganz friedlich in einer Decke eingemummelt geschlafen haben, während sich Harry ein Bierchen und Meghan ein Wasser gönnte. Und wir sind schon ganz gespannt, wo und wann die Royals ihren nächsten öffentlichen Ausflug mit ihrem Nachwuchs wagen. Doch erstmal steht wohl ihre Reise nach Afrika auf dem Plan!

Mag Pytlik 
Mag Pytlik
 19. September 2019, 09:47 Uhr

Baby Archie hat seinen ersten Besuch in einem britischen Pub gemeistert. Bereits im August war er hier mit seinen Eltern Prinz Harry und Herzogin Meghan zu Gast. Die Fotos tauchten aber er jetzt auf. Doch bekam er in einer kleinen Trage eingekuschelt überhaupt etwas mit? Die Infos gibt’s hier!

Itsin TV StarsItsin TV Themen
Prominent

2003 lief Renee Alway noch als erfolgreiches Model in der Castingshow "America’s Next Top Model" über den Laufsteg und begeisterte unter anderem die Juroren Tyra Banks und Twiggy. Hier belegte sie damals den dritten Platz! Doch in den letzten Jahren ging es steil bergab mit der heute 33-Jährigen. Bereits 2013 war die ehemalige Finalistin zum wiederholten Male mit dem Gesetz in Konflikt geraten und musste für eine sehr lange Vergehensliste sogar eine zwölfjährige Haftstrafe antreten. Nachdem sie dann im August 2018 vorzeitig entlassen wurde, gibt’s nun erneut Ärger. Wie "Daily Mail" berichtet, stehen neue Vergehen auf der Anklageliste des früheren Laufstegmodels, das nun erneut verhaftet wurde. Der Grund sollen häusliche Gewalt, ein Angriff mit einer tödlichen Waffe und terroristische Drohungen sein. Zu dem Opfer gibt es keine weiteren Infos. Auch Renee selbst äußerte sich bisher nicht zu den Vorwürfen. Auffällig ist allerdings, dass sich die einstige Schönheit, die inzwischen sehr viel kürzere Haare und ein auffälliges Lippenpiercing trägt, auf ihrem Twitter-Account selbst als "Lesbe, Verbrecherin und Atheistin" bezeichnet. Auch das kalifornische Gefängnis, in dem sie lange saß, hat sie hier als ihren Standort markiert.

Mag Pytlik 
Mag Pytlik
 18. September 2019, 16:31 Uhr

Diese Kandidatin von „America’s Next Top Model“ hat sich nicht nur optisch verändert. Nachdem Renee Alway 2007 noch bei „America’s Next Top Model“ im Finale über den Laufsteg lief, wurde sie nun erneut verhaftet. Muss sie etwa nochmal ins Gefängnis? Die ganze Geschichte gibt es hier!