✰ Alle heißen News rund um Promis, Stars, Influencer & Co. ✰

Endlich ist es soweit! Die ehemalige "Germany’s next Topmodel"-Kandidatin Jasmin Lekudere gab in ihrer Insta-Story nun neue Details über ihr Töchterchen preis. Dort ließ sich die 23-Jährige nämlich von ihren Followern ausfragen und offenbarte so beispielsweise auch den Namen der Kleinen. Vorher ließ sie ihre Fans aber zappeln und beantwortete erstmal Fragen zu ihrer Geburt. Diese verlief wohl "wie am Schnürchen", Beschwerden hat Jasmin zum Glück keine. Auch zu der aktuellen Staffel GNTM beantwortete sie eine Frage, gab jedoch an, dass sie diese Staffel, wahrscheinlich aufgrund des ganzen Baby-Stresses, gar nicht verfolgt hat. Angesprochen auf den möglichen Vater ihrer Tochter erlaubte sich die GNTM-Kandidatin von 2016 einen kleinen Scherz und gab den Musiker Trey Songz an, der kürzlich auch Vater wurde. Einige Insta-User nahmen das Ganze sogar ernst! Den Namen des echten Vaters verriet sie übrigens nicht, sie stehe aber in Kontakt mit ihm. Viel wichtiger ist aber am Ende doch der Name ihrer Tochter und der lautet: Malia Saida Lekudere. Dies offenbarte Jasmin schlussendlich zusammen mit einem Bild der süßen Füße der Kleinen. Richtige Fotos ihrer Tochter wird Jasmin aber laut eigener Aussage frühestens nach 40 Tagen posten, vorher möchte sie sich und ihrem Kind verständlicherweise erst einmal Ruhe gönnen.

Neue Details zu Jasmin Lekuderes Tochter: Die ehemalige GNTM-Kandidatin gab auf Instagram nun neue Informationen zu ihrem Kind preis und offenbarte so beispielsweise auch den Namen der Kleinen. Alle Details zu Jasmins Baby erfahrt ihr hier.

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Sarah Lombardi und Eislaufen? Das passt wirklich gut zusammen! Fans wissen das spätestens seit sie als absoluter Publikumsliebling die TV-Sendung "Dancing on Ice" gewinnen konnte. Wer dachte, man würde die schöne Sängerin nie wieder auf dem Eis zu Gesicht bekommen, der irrt. Die 26-Jährige ist nämlich nun Star-Gast der neuen "Holiday on Ice"-Show. "Supernova – Journey to the Stars" ist der Titel der Show, die im November 2019 an den Start gehen soll. Der "Bild" verriet Sarah: "Ich bin sehr leidenschaftlich, probiere mich gerne aus und ich will es gut machen. Eislaufen tut meinem Körper richtig gut." Wie sie weiter verriet, muss sie trotz ihres Könnens noch viel trainieren. Einen großen Fan hat sie jetzt schon dabei: Sohnemann Alessio! "Wenn er seine Mama in der Show laufen sieht, wird er sicher ganz begeistert sein", verriet Sarah weiter, bei der aktuell offenbar viel los ist. Immerhin wurde sie erst vor wenigen Tagen als neues Mitglieder der "Supertalent"-Jury bestätigt.

Na, wenn das mal keine Ehre ist? Sarah Lombardi, Gewinnerin von "Dancing on Ice", wird als Star-Gast in der neuen Show von "Holiday on Ice" dabei sein. Das wurde nun offiziell bestätigt. Weitere Details zur neuen Aufgabe der 26-Jährigen verraten wir euch hier.

 

Itsin TV Stars

Millie Bobby Brown hat jetzt verraten, wie sie sich am Set entspannt! Zuletzt war der Terminplaner der jungen Schauspielerin voll mit Terminen für Dreharbeiten. Während die dritte "Stranger Things"-Staffel sowie ihr neuer Film "Godzilla 2: King of Monsters" demnächst veröffentlicht werden, hat die 15-Jährige bereits weitere Projekte am Start. Viel Stress für die junge Millie. Aber: Wie sie nun der britischen Ausgabe der "Glamour" verriet, gibt es ein ganz einfaches Mittel, um am Set Stress abzubauen: "Ich bin ein Riesenfan von Streichen. Das kann ich nicht leugnen. Ich liebe es, andere Leute hereinzulegen. Normalerweise verstecke ich mich in den Wohnwagen meiner Co-Stars oder mache Scherzanrufe oder ähnliche Dummheiten." Klingt nach viel Spaß und Ärger zugleich, den man mit Millie Bobby Brown am Set hat. Ob sie sich ihre Scherze auch bei Charles Dance getraut hat, mit dem sie in "Godzilla 2" zu sehen sein wird? Der neue Film startet übrigens am 30. Mai in den deutschen Kinos, während es ab dem 4. Juli mit "Stranger Things" weitergeht.

Millie Bobby Brown prankt gern am Film-Set: Die 15-Jährige arbeitet aktuell an einem Projekt nach dem anderen. Da braucht die junge Schauspielerin natürlich auch eine Aktivität, um sich ein wenig zu entspannen. Was ihr hilft? Ihre Co-Stars mit Streichen reinzulegen. Weitere Details erfahrt ihr hier!

 

Itsin TV Stars
 22. Mai
Cardi B

Wie war das noch? Wer schön sein will, muss leiden? Doch jetzt leiden dummerweise auch noch die Fans von Cardi B. Eigentlich sollte die Rapperin nämlich diesen Freitag im US-Bundesstaat Maryland auftreten, doch hat, wie TMZ berichtet, ihren Gig jetzt abgesagt. Der Grund klingt alarmierend: Sie soll zu starke Schmerzen wegen ihrer zahlreichen Schönheits-OPs haben. Eigentlich hätte Cardi die Headlinerin des Festivals sein sollen, doch nach einer erneuten Brustvergrößerung und einer Fettabsaugung geht bei der 26-Jährigen offenbar nichts mehr. Auch Ärzte sollen ihr bereits geraten haben, die Show sausen zu lassen und sich mindestens für zwei Wochen eine Auszeit zu nehmen. Auch in ihrer Instagram-Story berichtete Cardi B ihren Fans immer wieder von ihren zahlreichen OPs und machte kein Geheimnis daraus. Auf einem Konzert in Memphis scherzte sie sogar vor knapp zwei Wochen noch auf der Bühne und erklärte damals noch scherzhaft: „Ich hätte das hier absagen sollen, weil das viele Tanzen meine Fettabsaugung ruinieren wird.“ Doch das war am Ende offensichtlich doch zu viel für ihren Kurven!

Da hat Cardi B es wohl etwas übertrieben mit ihren Beauty-OPs. Eine Fettabsaugung sowie eine Brustvergrößerung sollen der Rapperin nun so starke Schmerzen bereiten, dass sie einen Festivalauftritt am Wochenende absagen musste. Alle Infos haben wir für euch.

Itsin TV Stars

Helene Fischer wird vermisst! Auf der Instagram-Seite der Schlagerqueen sammeln sich aktuell einige neue Kommentare unter ihrem letzten Post von Anfang des Jahres. Unter dem Beitrag vom 13. Januar wird Helene aber auch für ihre offensichtliche Funkstille in den sozialen Medien kritisiert. Während einer ihrer Follower, wahrscheinlich scherzhaft vermutete, dass die 34-Jährige vielleicht einfach nur ihr Instagram-Passwort verlegt haben könnte, gehen andere nicht so zimperlich mit ihr um. So kritisierte ein Insta-User beispielsweise: "Mit diesem Verhalten gegenüber den Fans braucht Schlagerdeutschland diese Sängerin nicht mehr." Während manche verbal auf Helene eindroschen, machten sich andere jedoch vor allem auch Sorgen um die hübsche Sängerin und hoffen auf ihr baldiges Comeback. Kommentare wie "Helene ich vermisse dich" sind dabei mindestens genauso häufig zu lesen wie die negativen Posts. Was genau Helene Fischer aktuell macht, weiß keiner so genau. Jedoch scheint ihre Komplett-Pause von der Öffentlichkeit bei einigen ihrer Fans gar nicht gut anzukommen. Bleibt zu hoffen, dass Helene bald schon ihr Comeback feiert oder zumindest ein kleines Lebenszeichen von sich gibt!

Fans vermissen Helene Fischer! Die Schlagersängerin hat sich seit Januar 2019 nicht mehr bei ihren Followern gemeldet. Unter ihrem letzten Insta-Post vor ihrer Auszeit sammeln sich aktuell diverse Kommentare. Einige Fans vermissen sie, andere sind aber auch sauer auf Helene. Hier erfahrt ihr alle Details!

Itsin TV Stars
 21. Mai
Guy RitchieGuy Ritchie

Disneys Remake von "Aladdin" zaubert seine Zuschauer wie schon im Original von 1992 in die Welt von "1001 Nacht". Die Liebesgeschichte zwischen Aladdin, dem kleinen Gauner mit dem großen Herzen, und Jasmin. der Prinzessin von Agrabah, sowie der Charme des vorwitzigen Dschinnis und die Gefahr durch den Zauberer und Wesir Dschafar berühren noch heute die Herzen der Menschen. Auch Regisseur Guy Ritchie war von dem Endresultat des Films so begeistert, dass er die ein oder andere Träne vergoss. Das verschaffte Ritchie einen neuen Spitznamen, wie "Jasmin"-Darstellerin Naomi Scott im Interview ausplauderte. "Guy! Wir nennen ihn jetzt Cry Ritchie, weil er immer weint." Natürlich musste sich der emotionale Regisseur dazu auch selbst zu Wort melden und so erklärte er, was der Grund für all die Tränen war: "Für mich, und das ist ziemlich peinlich, weil ich mit der Produktion zu tun habe, aber ist es die Flut an Unterhaltung sowie Emotion und Humor und ich nehme an, es ist das Zusammenspiel dieser drei Komponenten." Weiter verriet der 50-Jährige, mit welchem Gefühl er aus dem Film herausging: "Schlussendlich gehe ich mit einem positiven Gefühl raus und der Film ist überhaupt nicht zynisch. Dennoch erzählt er die Geschichte der fundamentalen Herausforderung eines Mannes, der seine Identität finden muss." Ab dem 23. Mai können wir Disneys "Aladdin" dann auch endlich im Kino sehen. Aber denkt dran: Taschentücher nicht vergessen!

Für Disney-Fans ist der neue Streifen des Mäusekonzerns "Aladdin" ein absolutes Muss im Kino. Auch Regisseur Guy Ritchie ließ sich bereits von dem orientalischen Märchen rund um Aladdin, Jasmin und dem Dschinni verzaubern. Er musste sogar weinen! Warum? Das verriet er uns im Interview. Hier gibt’s Details!

Itsin TV StarsItsin TV Themen